Bücher zum Thema

Der Nationalsozialismus in Deutschland

9 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Warschauer Ghetto

Carlos Alberto Haas: Das Private im Ghetto. Jüdisches Leben im deutsch besetzten Polen 1939 bis 1944

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835338432, Gebunden, 370 Seiten, 32.00 EUR
Nähe und Distanz im Ghetto: Das Private unter radikalen Bedingungen.Unmittelbar mit Beginn des Zweiten Weltkriegs im September 1939 veränderte sich das Leben der jüdischen Bevölkerung Polens fundamental.…

Tilar J. Mazzeo: Irenas Liste oder Das Geheimnis des Apfelbaums. Die außergewöhnliche Geschichte der Frau, die 2500 Kinder aus dem...

Cover
Heyne Verlag, München 2017
ISBN 9783453200821, Gebunden, 432 Seiten, 21.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Schmalen. Warschau, 1942. Als Sozialarbeiterin hat die junge Polin Irena Sendler Zugang zum hermetisch abgeriegelten Ghetto. Was niemand weiß: Sie geht von Tür zu…

Svenja Bethke: Tanz auf Messers Schneide.. Kriminalität und Recht in den Ghettos Warschau, Litzmannstadt und Wilna

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2015
ISBN 9783868542950, Kartoniert, 320 Seiten, 28.00 EUR
Am Beispiel der Ghettos Warschau, Litzmannstadt und Wilna beschreibt Svenja Bethke, auf welche Weise die jüdischen Instanzen bemüht waren, das Recht als Instrument des Schutzes der Gemeinschaft und der…

Agata Tuszynska: Die Sängerin aus dem Ghetto. Das Leben der Wiera Gran

Cover
Insel Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783458175742, Gebunden, 379 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Französischen von Xenia Osthelder. Warschau, 1941/42. Tagsüber kümmert sie sich um ihre kranke Mutter, abends ist sie der Star des Ghettos. Wunderschön und geheimnisvoll, so erleben die Besucher…

Bryan Mark Rigg: Rabbi Schneersohn und Major Bloch. Eine unglaubliche Geschichte aus dem ersten Jahr des Krieges

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207301, Gebunden, 327 Seiten, 24.90 EUR
Herbst 1939: Die Deutschen treiben die Juden im Warschauer Ghetto zusammen. Gleichzeitig macht sich Major Bloch von Berlin aus in offizieller Mission auf den Weg, um den orthodoxen Rabbi Schneersohn…

Helgard Heindrich / Heribert Schwan: Der SS-Mann. Josef Blösche. Leben und Sterben eines Mörders

Droemer Knaur Verlag, München 2003
ISBN 9783426273104, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Ein Foto von ungeheurer Symbolkraft: April/Mai 1943 im Warschauer Ghetto. Ein kleiner polnischer Junge, dem die Angst ins Gesicht geschrieben steht, wird mit erhobenen Händen abgeführt. Im Hintergrund…

Wlodzimierz Borodziej: Der Warschauer Aufstand 1944

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783100078063, Gebunden, 253 Seiten, 21.99 EUR
Der Aufstand der polnischen Widerstandsbewegung gegen die deutsche Besatzungsherrschaft gilt als das schwärzeste Kapitel der polnischen Geschichte während des Zweiten Weltkrieges: Innerhalb von 63 Tagen…

Wlodzimierz Borodziej: Terror und Politik. Die deutsche Polizei und die polnische Widerstandsbewegung um Generalgouvernement 1939-1944

Philipp von Zabern Verlag, Mainz 1999
ISBN 9783805311977, Broschiert, 302 Seiten, 29.65 EUR

Kathleen M. Lee / Samuel P. Oliner: Wilhelm Bachner. Ein Jude bei der Reichsbahn

Bleicher Verlag, Gerlingen 1999
ISBN 9783883506616, gebunden, 302 Seiten, 20.35 EUR
Als leitendem Angestellten einer Baufirma, die im Auftrag der Organisation Todt für die Reichsbahn arbeitete, gelang es dem "jüdischen Oskar Schindler", rund 50 Glaubensgenossen vor dem sicheren Tod zu…