Bücher zum Thema

Der Maghreb Bücher

11 Bücher - Stichwort: Islamismus

Boualem Sansal: Der Zug nach Erlingen oder Die Verwandlung Gottes

Cover
Merlin Verlag, Gifkendorf 2019
ISBN 9783875363333, Gebunden, 260 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Vincent von Wroblewsky. Was verbindet Ute von Ebert, Nachfahrin einer Industriellenfamilie und Erbin eines reichen, weltumspannenden Industriekonzerns, und Elisabeth Potier,…

Michael Walzer: Das Paradox der Befreiung. Säkulare Revolutionen und religiöse Konterrevolutionen

Cover
Karl Alber Verlag, Freiburg i.Br. 2018
ISBN 9783495490013, Kartoniert, 128 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Veit Friemert. Viele der nationalen Befreiungsbewegungen in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg verfolgten ursprünglich demokratische und säkulare Ideale. Nachdem die koloniale…

Marc Trevidic: Ahlam oder Der Traum von Freiheit. Roman

Cover
Kindler Verlag, Reinbek 2016
ISBN 9783463406787, Gebunden, 288 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Französischen von Regina Keil-Sagawe. "Ahlam oder Der Traum von Freiheit" ist der erste Roman des französischen Richters Marc Trévidic. Er spielt in Tunesien und erzählt von Familienglück und…

Reinhard Schulze: Geschichte der Islamischen Welt. Von 1900 bis zur Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688553, Gebunden, 767 Seiten, 34.95 EUR
Grundlegend neu bearbeitete, aktualisierte und erweiterte Fassung des Buches "Geschichte der islamischen Welt im 20. Jahrhundert" von 1994. Reinhard Schulze schildert und erklärt die islamische Geschichte…

Sarhan Dhouib: Demokratie, Pluralismus und Menschenrechte. Transkulturelle Perspektiven

Cover
Velbrück Verlag, Weilerswist-Metternich 2014
ISBN 9783942393690, Gebunden, 282 Seiten, 29.95 EUR
Der arabische Frühling hat gezeigt, dass die Ideen der Demokratie, der Würde und der Freiheit weder Ideen des Orients noch des Okzidents, weder des Nordens noch des Südens sind, sondern die territorialen…

Boualem Sansal: Allahs Narren. Wie der Islamismus die Welt erobert

Cover
Merlin Verlag, Gifkendorf 2013
ISBN 9783875363098, Gebunden, 164 Seiten, 14.95 EUR
"Ich lehne es ab, mich von der Angst besiegen zu lassen." Boualem Sansal Schreiben ist seine Art zu kämpfen, dabei steht der Friedenspreisträger Boualem Sansal eigentlich für Dialog und Verständigung.…

Mahi Binebine: Die Engel von Sidi Moumen. Roman aus Marokko

Cover
Lenos Verlag, Basel 2011
ISBN 9783857874154, Gebunden, 150 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Regula Renschler. Jaschin erzählt die Geschichte seines Lebens - und wie er es beendete. Mit seinen zehn Brüdern wächst er in Sidi Moumen auf, einem Elendsviertel…

Emmanuel Todd: Frei. Der arabische Frühling und was er für die Welt bedeutet

Cover
Piper Verlag, München 2011
ISBN 9783492274449, Broschiert, 90 Seiten, 3.99 EUR
Aus dem Französischen von Enrico Heinemann. Emmanuel Todd hat es vorausgesagt: Der Islamismus ist am Ende. Die Revolutionen von Tunesien über Ägypten bis Libyen haben gezeigt, dass die arabische Welt…

Boualem Sansal: Das Dorf des Deutschen. oder Das Tagebuch der Brüder Schiller. Roman

Cover
Merlin Verlag, Gifkendorf 2009
ISBN 9783875362701, Gebunden, 279 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Französischen von Ulrich Zieger. Dies ist die Geschichte des Deutschen Hans Schiller und seiner beiden Söhne Rachel und Malrich. Die Brüder wuchsen fernab der Eltern in der Pariser Banlieu auf.…

Sihem Bensedrine / Omar Mestiri: Despoten vor Europas Haustür. Warum der Sicherheitswahn den Extremismus schürt

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2005
ISBN 9783888973970, Gebunden, 224 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Französischen von Ursel Schäfer. Freiheit und Demokratie in den arabischen Ländern zu fördern, die Menschenrechte und die Wirtschaft dazu - das ist seit der Erklärung von Barcelona 1995 deklarierte…

Stefan Weidner: Mohammedanische Versuchungen. Ein erzählter Essay

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783250600749, Gebunden, 237 Seiten, 18.90 EUR
Als 17jähriger von den Mysterien des Islams angelockt, bereit, sich während einer abenteuerlichen Reise durch Nordafrika vom Koran begeistern zu lassen und Muslim zu werden, stößt der Erzähler rasch…