Bücher zum Thema

Bücher zum Martin-Luther-Jahr 2017

Aktuelle Presseschau über Martin-Luther-Bücher.

16 Bücher - Stichwort: Protestantismus - Seite 1 von 2

Peter Gauweiler: Evangelisch in Bayern

Cover
Claudius Verlag, München 2017
ISBN 9783532628102, Gebunden, 160 Seiten, 15.00 EUR
Peter Gauweiler lebt in einer doppelten Diaspora: als Protestant im katholischen München und als evangelischer Freigeist in der CSU. Diese Sonderstellung prägte seine Wahrnehmung und Urteilskraft. Protestantismus…

Joseph Leo Koerner: Die Reformation des Bildes

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406712043, Gebunden, 598 Seiten, 39.95 EUR
Aus dem Englischen von Rita Seuß. Welche Rolle hat die Reformation für die Kunst gespielt, wie hat sie das christliche Bild verändert? Joseph Leo Koerner legt mit diesem Buch eine umfassende Studie zur…

Rudolf Bultmann: Briefwechsel mit Götz Harbsmeier und Ernst Wolf. 1933-1976

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2017
ISBN 9783161546709, Gebunden, 811 Seiten, 139.00 EUR
Herausgegeben von Werner Zager. Die Briefwechsel Rudolf Bultmanns mit dem Praktischen Theologen Götz Harbsmeier sowie dem Kirchenhistoriker und späteren Systematiker Ernst Wolf werden in einer gemeinsamen…

Johann Hinrich Claussen: Reformation. Die 95 wichtigsten Fragen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406697319, Kartoniert, 175 Seiten, 10.95 EUR
Was war Luthers Problem? Wie fand er sein Glück? Warum hat er das Poesiealbum erfunden, und wieso sind die deutschen Protestanten eigentlich schottisch? Über Luther und die Reformation sind auch 500 Jahre…

Thomas Leinkauf: Grundriss Philosophie des Humanismus und der Renaissance (1350-1600). Zwei Bände

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783787327928, Gebunden, 1937 Seiten, 198.00 EUR
Ein neues Standardwerk zur Renaissancephilosophie, das entlang dem Fächerkanon der humanistischen Gelehrten, den studia humanitatis, gegliedert ist: Sprache (Grammatik, Dialektik, Rhetorik), Ethik, Politik,…

Martin Niemöller: Gewissen vor Staatsräson. Ausgewählte Schriften

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835317000, Gebunden, 352 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Hoachim Perels. Martin Niemöller nahm die Unrechtsverhältnisse der Welt nicht hin. Als Vorsitzender des Pfarrernotbunds und Pfarrer in Berlin-Dahlem verteidigte er Schrift und Bekenntnis…

Martin Luther: Tischreden

Cover
Insel Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783458194217, Gebunden, 139 Seiten, 14.00 EUR
Herausgegeben von Christian Lehnert. Fasziniert waren die Zeitgenossen, die Luther im Kreis der Familie im Schwarzen Kloster um sich versammelte und bewirtete, von der Kraft seiner so unverblümten wie…

Joachim Köhler: Luther!. Biografie eines Befreiten

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2016
ISBN 9783374044207, Gebunden, 408 Seiten, 22.90 EUR
Dieses leidenschaftliche Bekenntnis des Reformators steht im Mittelpunkt von Joachim Köhlers Biografie, die Luthers Entwicklung in drei Stadien - Bedrängnis, Befreiung und Bewahrung - darstellt. Sie zeichnet…

Daniela Blum: Der katholische Luther. Begegnungen - Prägungen - Rezeptionen

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506782380, Kartoniert, 221 Seiten, 24.90 EUR
Von den Katholiken gehasst, kritisiert, aber auch gewürdigt. Dieses Buch nähert sich Martin Luther über seine Begegnungen mit "Katholiken". Das "Katholische" meint hier keine Konfessionsbezeichnung, sondern…

Martin Urban: Ach Gott, die Kirche!. Protestantischer Fundamentalismus und 500 Jahre Reformation

Cover
dtv, München 2016
ISBN 9783423261180, Kartoniert, 272 Seiten, 14.90 EUR
Ein Auftakt zu 500 Jahre Reformation Die Austrittszahlen steigen seit Jahren und sprechen für sich: Der Kirche laufen die Menschen davon. Und daran, so Urban, ist die evangelische Kirche auch selbst schuld:…

Volker Leppin: Reformatorische Gestaltungen. Theologie und Kirchenpolitik in Spätmittelalter und Früher Neuzeit

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2016
ISBN 9783374041411, Gebunden, 400 Seiten, 68.00 EUR
Dass eine theologische Reform gesellschaftliche, politische und rechtliche Änderungen mit sich brachte, gehört zu den erstaunlichsten Phänomenen der Reformation. Der vorliegende Band versammelt mehrere…

Tillmann Bendikowski: Der deutsche Glaubenskrieg. Martin Luther, der Papst und die Folgen

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2016
ISBN 9783570101971, Gebunden, 384 Seiten, 24.99 EUR
Der Historiker Tillmann Bendikowski nimmt das 500-jährige Jubiläum der Reformation 2017 zum Anlass, die Geschichte des deutschen Glaubenskriegs zwischen Katholiken und Protestanten neu zu erzählen. Er…

Volker Leppin: Die fremde Reformation. Luthers mystische Wurzeln

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406690815, Gebunden, 247 Seiten, 21.95 EUR
Die Reformation gilt als Zäsur, mit der das Mittelalter endet. Volker Leppin zeigt demgegenüber, dass der junge Luther einer von vielen mystischen Schriftstellern war, und führt uns eine Reformation vor…

Volker Reinhardt: Luther, der Ketzer. Rom und die Reformation

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688287, Gebunden, 352 Seiten, 24.95 EUR
Luther hegte einen flammenden Hass auf "des Teufels Sau, den Bapst". Die römischen Theologen wiederum verstanden nicht, was der grobschlächtige, unendlich eitle Mönch anderes wollte, als das Papsttum…