Bücher zum Thema

Bücher zum Islam aktuell 2015 bis 2019

51 Bücher - Stichwort: Islamischer Staat - Seite 1 von 4

Ivor Prickett: End of the Caliphate

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783958294936, Gebunden, 180 Seiten, 45.00 EUR
Ivor Prickett's book End of the Caliphate is the result of months spent on the ground in Iraq and Syria between 2016 and 2018 photographing the battle to defeat ISIS. Working exclusively for the New York…

Julia Ebner: Radikalisierungsmaschinen. Wie Extremisten die neuen Technologien nutzen und uns manipulieren

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518470077, Kartoniert, 334 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von  Kirsten Riesselmann. Julia Ebner verfolgt hauptberuflich Extremisten. Undercover mischt sie sich unter Hacker, Terroristen, Trolle, Fundamentalisten und Verschwörer, sie kennt die…

Gilles Kepel: Chaos. Die Krisen in Nordafrika und im Nahen Osten verstehen

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2019
ISBN 9783956143205, Gebunden, 448 Seiten, 28.00 EUR
Die Lage im Nahen Osten ist unübersichtlich: Krieg und humanitäre Katastrophen in Syrien und Jemen, das komplexe Kräftemessen zwischen Schiiten und Sunniten, die latente Bedrohung durch die verbleibenden…

Mahir Guven: Zwei Brüder. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351037611, Gebunden, 282 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von André Hansen. Der große Bruder fährt mit seinem Taxi durch die Straßen von Paris, der kleine Bruder arbeitet als Assistenzarzt in einer Klinik. Sie sind jung und haben das Leben…

Kamila Shamsie: Hausbrand. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783827013613, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Nikolaus Hansen. Es ist kein Zufall, dass man Isma am Londoner Flughafen derart in die Mangel nimmt. Schon ihr Vater war ein Dschihadist, und nun hat sich ihr kleiner Bruder dem…

Behnam T. Said: Geschichte al-Qaidas. Bin Laden, der 11. September und die tausend Fronten des Terrors heute

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406725852, Gebunden, 239 Seiten, 14.95 EUR
Die Terrororganisation Al-Qaida scheint seit der Abspaltung des "Islamischen Staats" der Vergangenheit anzugehören, doch in Wahrheit führt sie von Südasien über Nordafrika bis nach Europa einen Krieg…

Martin Mosebach: Die 21. Eine Reise ins Land der koptischen Martyrer

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498045401, Gebunden, 272 Seiten, 20.00 EUR
Im Frühjahr 2017 reiste Martin Mosebach nach Ägypten. Er besuchte im Dorf El-Or die Familien der 21 koptischen Männer, die zwei Jahre zuvor von IS-Terroristen an einem Strand in Libyen ermordet worden…

Aktham Suliman: Krieg und Chaos in Nahost. Eine arabische Sicht

Cover
Nomen Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783939816409, Kartoniert, 232 Seiten, 17.90 EUR
Millionen Menschen auf der Flucht, auch zu uns nach Europa. Blinder Terror überall, auch bei uns in Europa. Krieg und Chaos drohen überhandzunehmen. Was ist nur im Nahen und Mittleren Osten passiert?…

Maryam A. / Christoph Reuter: Mein Leben im Kalifat. Eine deutsche IS-Aussteigerin erzählt

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2017
ISBN 9783421048196, Gebunden, 256 Seiten, 18.00 EUR
Maryam A. ist Mitte zwanzig, als sie 2014 mit ihrem Mann nach Syrien reist, um sich dem "Islamischen Staat" anzuschließen. Doch das Leben im "Kalifat" ist nicht geprägt von Glauben und Gemeinschaft, wie…

Jenna Krajeski / Nadia Murad: Ich bin eure Stimme. Das Mädchen, das dem Islamischen Staat entkam und gegen Gewalt und Versklavung kämpft

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2017
ISBN 9783426214299, Gebunden, 376 Seiten, 19.99 EUR
Verfasst mit Jenna Krajeski. Aus dem Englischen von Ulrike Becker, Jochen Schwarzer und Thomas Wollermann. Am 3. August 2014 endet das Leben, wie Nadia Murad es kannte. Truppen des IS überfallen ihr jesidisches…

Scott Anderson: Zerbrochene Länder. Wie die arabische Welt aus den Fugen geriet

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518073322, Gebunden, 264 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Laura Su Bischoff. "Manchmal fließt die Geschichte der Menschheit bedächtig vor sich hin, manchmal bewegt sie sich sehr schnell." Diesen Satz formulierte Muammar al-Gaddafi 2002…

Asne Seierstad: Zwei Schwestern. Im Bann des Dschihad

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783036957746, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Norwegischen von Nora Pröfrock. An einem Nachmittag im Oktober 2013 kommen die zwei Teenagerschwestern Ayan und Leila nach der Schule nicht wie gewohnt nach Hause. Stattdessen schicken sie eine…

Sebastian Christ / Oliver N.: Meine falschen Brüder. Wie ich mich als 16-Jähriger dem Islamischen Staat anschloss

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2017
ISBN 9783462051193, Gebunden, 288 Seiten, 14.99 EUR
Oliver N. ist 15 und in einer Lebenskrise, als er über einen alten Freund Kontakt zu einer Moschee in Wien bekommt. Bei den Brüdern dort fühlt er sich aufgehoben und verstanden. Er tritt zum Islam über,…

Souad Mekhennet: Nur wenn du allein kommst. Eine Reporterin hinter den Fronten des Jihad

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406711671, Gebunden, 384 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Sky Nonhoff. Was passiert hinter den Fronten des Dschhad? Wie ticken Warlords und jugendliche Attentäter? Spannend wie in einem Krimi berichtet Souad Mekhennet von ihren teils lebensgefährlichen…