Bücher zum Islam aktuell 2014 bis 2016

107 Bücher - Stichwort: Kopftuchstreit oder Mohammed oder Koran oder Muslime oder Dschihadismus oder Integration oder Islam oder Islamischer Staat oder Islamismus

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Anthony McCarten: Funny Girl. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783257068924, Gebunden, 384 Seiten, 21.90 EUR
Aus dem Englischen von Mafred Allié. Junge Londonerin zu ihren kurdischen Eltern: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Die schlechte: Ich werde Stand-up Comedian. Die gute: Ich trage ab heute…

Hamideh Mohagheghi (Hg.) / Klaus von Stosch (Hg.): Gewalt in den heiligen Schriften von Islam und Christentum

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2014
ISBN 9783506772817, Kartoniert, 186 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Hamideh Mohagheghi und Klaus von Stosch. In den gesellschaftlichen und politischen Diskussionen wird oft eine direkte Beziehung zwischen Religion und Gewalt erörtert, die darauf zielt,…

Martha C. Nussbaum: Die neue religiöse Intoleranz. Ein Ausweg aus der Politik der Angst

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2014
ISBN 9783534264605, Gebunden, 224 Seiten, 39.95 EUR
Aus dem Englischen von Nikolaus de Palézieux. Mit diesem engagierten Beitrag liefert Martha Nussbaum, eine der einflussreichsten Philosophinnen der Gegenwart, einen aktuellen philosophischen Ansatz in…

Naime Cakir: Islamfeindlichkeit. Anatomie eines Feindbildes in Deutschland

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2014
ISBN 9783837626612, Broschiert, 274 Seiten, 27.99 EUR
Kann es eine Islamfeindlichkeit ohne die Religion des Islam geben? Naime Cakir zeigt, dass nicht allein die Terroranschläge des 11. September 2001 für die zunehmenden antiislamischen Vorurteile und Feindbilder…

Güner Yasemin Balci: Aliyahs Flucht. oder Die gefährliche Reise in ein neues Leben

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100048165, Gebunden, 256 Seiten, 14.99 EUR
Aliyah ist 23 und seit Jahren auf der Flucht. Unter falschem Namen versteckt sie sich in fremden Städten vor ihrer kurdischen Familie. Sie wollte das Doppelleben, die Heimlichtuerei um die verbotene Liebe…

Johanna Holmström: Asphaltengel. Roman

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783550080579, Kartoniert, 394 Seiten, 14.99 EUR
Aus dem Finnlandschwedischen von Wibke Kuhn. Leilas finnische Mutter ist zum Islam konvertiert. Seitdem interessiert sie sich nur noch für die korrekte Auslegung des Korans. Sogar Familienfotos sind verboten.…

Tilman Seidensticker: Islamismus. Geschichte, Vordenker, Organisationen

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406660696, Kartoniert, 127 Seiten, 8.95 EUR
Spätestens seit der Iranischen Revolution von 1979 und erst recht seit dem 11. September 2001 hält der Islamismus die Welt in Atem. Tilman Seidensticker erklärt, was Muslimbrüder, Salafisten, Wahhabiten…

Tine Schulz / Anja Tuckermann: Alle da!. Unser kunterbuntes Leben (ab 5 Jahre)

Cover
Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig 2014
ISBN 9783954701049, Gebunden, 40 Seiten, 13.95 EUR
Samira ist in einem Boot und einem Lastwagen aus Afrika gekommen. Amad vermisst seine Fußballfreunde im Irak, aber weil dort Krieg war, musste er weg. Jetzt schießt er seine Tore mit neuen Freunden in…

Behnam T. Said: Islamischer Staat. IS-Miliz, al-Qaida und die deutschen Brigaden

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406672101, Gebunden, 223 Seiten, 14.95 EUR
Unter den Augen der staunenden Weltöffentlichkeit haben Islamisten der Miliz Islamischer Staat in Irak und Syrien (ISIS) ein riesiges Gebiet mit Großstädten, Waffenarsenalen und Ölvorkommen unter ihre…

Omid Nouripour: Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche

Cover
dtv, München 2014
ISBN 9783423260329, Broschiert, 200 Seiten, 14.90 EUR
Ist eine "Fiktionsbescheinigung" ein ärztliches Attest über Halluzinationen? Sind "Pass-Deutsche" Mittelfeldspieler in der deutschen Nationalmannschaft? Ist eine "Vorbereitungsgesellschaft" eine Alien-Kolonie,…

Sarhan Dhouib: Demokratie, Pluralismus und Menschenrechte. Transkulturelle Perspektiven

Cover
Velbrück Verlag, Weilerswist-Metternich 2014
ISBN 9783942393690, Gebunden, 282 Seiten, 29.95 EUR
Der arabische Frühling hat gezeigt, dass die Ideen der Demokratie, der Würde und der Freiheit weder Ideen des Orients noch des Okzidents, weder des Nordens noch des Südens sind, sondern die territorialen…

Christoph Günther: Ein zweiter Staat im Zweistromland?. Genese und Ideologie des

Cover
Ergon Verlag, Würzburg 2014
ISBN 9783956500367, Gebunden, 254 Seiten, 58.00 EUR
Mit 2 Abbildungen, 1 Karte und beigelegter DVD-ROM. Zehn Jahre nach dem Einmarsch amerikanischer Streitkräfte in den Irak 2003 kommt das Land immer noch nicht zur Ruhe. An dem Ringen um politische Macht…

Navid Kermani: Zwischen Koran und Kafka. West-östliche Erkundungen

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406666629, Gebunden, 365 Seiten, 24.95 EUR
"Wer sich selbst und andere kennt, Wird auch hier erkennen: Orient und Okzident, Sind nicht mehr zu trennen." Navid Kermani nimmt Goethes berühmten Vers beim Wort. Er liest den Koran als poetischen Text,…

Mahmoud Bassiouni: Menschenrechte zwischen Universalität und islamischer Legitimität

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518297148, Taschenbuch, 390 Seiten, 18.00 EUR
Menschenrechte befinden sich im zeitgenössischen islamischen Diskurs in einem normativen Spannungsfeld. Einerseits müssen sie islamisch legitimiert, das heißt im islamischen Rechtsdenken verankert werden,…