Bücher zum Thema

Bücher über Theater

13 Bücher - Stichwort: Theatergeschichte

Theater in Sizilien

Cover
Jonas Verlag, Marburg 2020
ISBN 9783894455781, Kartoniert, 240 Seiten, 28.00 EUR
Von Susanne Grötz, Ursula Quecke und Siegfried Albrecht. Mit 333 Zeichnungen und Fotografien. Auf Reisen durch Sizilien ist, neben all den Naturschönheiten und herausragenden Kulturdenkmälern, eine vielfältige…

Peter Kamber: Fritz und Alfred Rotter. Ein Leben zwischen Theaterglanz und Tod im Exil

Cover
Henschel Verlag, Leipzig 2020
ISBN 9783894878122, Gebunden, 504 Seiten, 26.00 EUR
Mit 74 Schwarzweiß-Abbildungen. Erste Biografie über die Bühnenkönige der Zwanziger Jahre. Berlin in den "Goldenen Zwanzigern": Das Metropol-Theater, das Residenz-Theater, das Theater des Westens, das…

Thomas Irmer (Hg.): Castorf. Arbeitsbuch 2016

Cover
Theater der Zeit, Berlin 2016
ISBN 9783957490735, Broschiert, 184 Seiten, 24.50 EUR
"Endstation Amerika" in Santiago de Chile, "Der Meister und Margarita" in Moskau, "Pension Schöller: Die Schlacht" in Belgrad, "Dämonen" in Paris - Frank Castorfs transhistorische und transgeografische…

Dieter Mann / Hans-Dieter Schütt: Schöne Vorstellung. Eine Autobiografie in Gesprächen mit Hans-Dieter Schütt

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783351036379, Gebunden, 332 Seiten, 19.95 EUR
Das Unangemessene würdig missachten Die erste Autobiografie des legendären Schauspielers: Dieter Mann erinnert sich an seine Theaterarbeit, an Begegnungen mit großen Kollegen, an Kollisionen, etwa mit…

Rüdiger Schaper: Spektakel. Eine Geschichte des Theaters von Schlingensief bis Aischylos

Cover
Siedler Verlag, München 2014
ISBN 9783827500274, Gebunden, 352 Seiten, 24.99 EUR
Seit über 2500 Jahren entpuppen und verpuppen sich Mythen im Theater stets aufs Neue. Und doch ist das Theater blutjung. Rüdiger Schaper erzählt in Spektakel die Geschichte dieses Theaters, des Welttheaters.…

Ralph Hammerthaler (Hg.) / Elisabeth Schweeger: Täuschung ist kein Spiel mehr . Nachdenken über Theater

Cover
Theater der Zeit, 2008
ISBN 9783940737229, Gebunden, 152 Seiten, 14.00 EUR
Herausgegeben von Ralph Hammerthaler. "Täuschung ist kein Spiel mehr" stellt Elisabeth Schweeger erstmals als Autorin im großen Bogen vor. Das Buch versammelt Texte aus fünfundzwanzig Jahren - Essays,…

Manfred Brauneck: Die Welt als Bühne. Geschichte des europäischen Theaters in fünf Bänden und einem Registerband

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783476009166, Gebunden, 5235 Seiten, 819.55 EUR
Eine Geschichte der europäischen Theaterkultur von 500 v. Chr. bis ins Jahr 2000: der Schauspielgattungen, Bühnenästhetik, Theaterarchitektur, Sozialgeschichte des Theaters. Mit fast 3.000 zum Teil farbigen…

Günther Rühle: Theater in Deutschland 1887-1945

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100685087, Gebunden, 1283 Seiten, 39.90 EUR
Dieses Buch wagt den Versuch einer lebendig geschriebenen Geschichte des Theaters in Deutschland von den achtziger Jahren des 19. Jahrhunderts bis 1945, vom jungen Kaiserreich über die Republik bis zum…

Uwe Japp: Das deutsche Künstlerdrama. Von der Aufklärung bis zur Gegenwart

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783110181531, Gebunden, 290 Seiten, 78.00 EUR
Die vorliegende Arbeit entwirft eine Geschichte des deutschsprachigen Künstlerdramas. Leitfaden der Darstellung ist die dramen- und theatergeschichtlich relevante Figur des "Künstlers auf der Bühne".…

Thomas Irmer / Matthias Schmidt: Die Bühnenrepublik. Theater in der DDR. Begleitbuch zur Fernsehdokumentation 'Die Bühnenrepublik'

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783895811067, Kartoniert, 328 Seiten, 17.50 EUR
Herausgegeben von Wolfgang Bergmann. 40 Jahre DDR-Theatergeschichte in ihren großen Momenten und in ihren Widersprüchen, erzählt aus unterschiedlichen Blickwinkeln von Protagonisten dieser Bühnenrepublik.Das…

Arthur Miller: Widerhall der Zeit. Essays

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783100490117, Gebunden, 441 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Steven R. Centola. Aus dem Amerikanischen von Ulrich Blumenbach. "Widerhall der Zeit" - der Titel spielt an auf Millers bekanntes Stück "Hexenjagd" - versammelt mehr als vierzig seiner…

Andres Müry: Jedermann darf nicht sterben. Geschichte eines Salzburger Kults 1920-2001ff.

Cover
Anton Pustet Verlag, Salzburg 2001
ISBN 9783702504298, Kartoniert, 159 Seiten, 19.90 EUR
Mit zahlreichen, zum Teil farbigen Fotos. Die Salzburger Festspiele haben sich seit 1920 grundlegend gewandelt, doch ihr Ursprungsstück "Jedermann" widersetzt sich bis heute jeder Reform. So, wie sie…

Bernhard Zimmermann: Europa und die griechische Tragödie. Vom kultischen Spiel bis zum Theater der Gegenwart

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783596601639, Taschenbuch, 220 Seiten, 12.22 EUR
In einem kühnen Bogen verfolgt dieses Buch die Wege der griechischen Tragödie von der Antike bis ins 20. Jahrhundert. Wurzelnd in den Kulten des Dionysos, ist diese Dramenform mit ihren mythischen In-…