Bücher zum Thema

Bücher über Theater

13 Bücher - Stichwort: Theater

Lernen aus dem Lockdown?. Nachdenken über Freies Theater

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783895815362, Kartoniert, 232 Seiten, 14.00 EUR
Herausgegeben von Haiko Pfost, Wilmla Renfordt, Falk Schreiber, dem NRW Kultursekretariat und dem Impulse Theater Festival. Ende März 2020 wurden die Theater für mehrere Monate geschlossen. Der Lockdown…

Theater in Sizilien

Cover
Jonas Verlag, Marburg 2020
ISBN 9783894455781, Kartoniert, 240 Seiten, 28.00 EUR
Von Susanne Grötz, Ursula Quecke und Siegfried Albrecht. Mit 333 Zeichnungen und Fotografien. Auf Reisen durch Sizilien ist, neben all den Naturschönheiten und herausragenden Kulturdenkmälern, eine vielfältige…

Florian Malzacher: Gesellschaftsspiele. Politisches Theater heute

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783895815133, Kartoniert, 164 Seiten, 15.00 EUR
Während sich das Theater in den letzten Jahren stark politisiert hat, wächst auch die Kritik an zu viel Botschaft, zu viel Moral, zu viel Diversität. Gesellschaftsspiele ist ein Plädoyer für einen starken…

Ernst Lothar: Das Wunder des Überlebens. Erinnerungen

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2020
ISBN 9783552059795, Gebunden, 384 Seiten, 25.00 EUR
Mit einem Nachwort von Daniel Kehlmann. Ernst Lothar war ein Kind des Habsburgerreiches und blieb es bis zu seinem Ende. In der Ersten Österreichischen Republik machte er sich einen Namen als Theaterkritiker,…

Oliver Marchart: Conflictual Aesthetics. Artistic Activism and the Public Sphere

Cover
Sternberg Press, Berlin 2019
ISBN 9783956792045, Kartoniert, 192 Seiten, 18.00 EUR
In englischer Sprache. A new wave of artistic activism has emerged in recent years in response to the ever-increasing dominance of authoritarian neoliberalism. Activist practices in the art field, however,…

Peter Jammerthal (Hg.) / Jan Lazardzig (Hg.): Front - Stadt - Institut. Theaterwissenschaft an der Freien Universität 1948 - 1968

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783957323446, Kartoniert, 220 Seiten, 24.00 EUR
Katalog zur Ausstellung. Künste und Wissenschaften gehören zu den exponierten Schauplätzen politischer und ideologischer Auseinandersetzung während des Kalten Krieges. Die Gründung einer freien Universität…

Theodor Fontane: Da sitzt das Scheusal wieder. Die besten Theaterkritiken

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351037420, Gebunden, 240 Seiten, 24.00 EUR
Herausgegeben von Debora Helmer. Mit einem Nachwort von Simon Strauss. Die kurzweiligsten und angriffslustigsten Theaterkritiken Fontanes. Lachen entwaffne die Kritik, meint Fontane, unfreiwillig Komisches…

Thomas Antonic: Wolfgang Bauer. Werk - Leben - Nachlass - Wirkung

Cover
Ritter Verlag, Klagenfurt 2018
ISBN 9783854155744, Gebunden, 608 Seiten, 27.00 EUR
Wolfgang Bauer (1941-2005), von Elfriede Jelinek als "wichtigster zeitgenössischer österreichischer Dramatiker" tituliert, gehört zu jenen Autoren, deren Schaffen unter Kennern zwar Kultstatus, im Theater-,…

Friedrich Luft: Über die Berliner Luft. Feuilletons

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2018
ISBN 9783847704058, Gebunden, 380 Seiten, 42.00 EUR
Für seine Kritiken ist der Rundfunk- Solitär Friedrich Luft berühmt, seine Feuilletons warten noch auf die Wiederlektüre. Die Trümmerlandschaft im Berlin der Nachkriegszeit - das war die Umwelt, in der…

Anat Feinberg: Wieder im Rampenlicht. Jüdische Rückkehrer in deutschen Theatern nach 1945

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332454, Gebunden, 336 Seiten, 29.00 EUR
Mit Abbildungen. Die Remigration jüdischer Theaterkünstler: Rückkehr in ein "gebrochenes Leben". Remigration: lange Zeit war dies ein unterbelichtetes - mitunter zu heikles - Thema in der Zeitgeschichte.…

Frank Wedekind / Tilly Wedekind: Tilly und Frank Wedekind: Briefwechsel 1905-1918. Briefe, Kommentar. 2 Bände

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835331716, Gebunden, 960 Seiten, 59.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Die hochemotionale Korrespondenz des Künstlerpaares gibt Einblicke in ein sozial, kulturell und politisch tief bewegtes Leben. Frank Wedekind lernte Tilly Newes während der…

Jan Küveler: Theater hassen. Eine dramatische Beziehung

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783608501605, Gebunden, 160 Seiten, 12.00 EUR
Damit das Theater bleiben kann, was es war, muss es sich ändern. "Theater hassen" ist eine Streitschrift gegen und für das Theater, eine Totenrede und ein Liebesbrief, eben Ausdruck einer dramatischen…

Gerhard Stadelmaier: Regisseurstheater. Auf den Bühnen des Zeitgeists

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2016
ISBN 9783866745223, Gebunden, 134 Seiten, 16.00 EUR
Das Theater arbeitet daran, sich selbst abzuschaffen. Berserkerhaft werden literarische Vorlagen zertrümmert und dem Publikum dann brockenweise hingeworfen. "Wirklichkeitsnah" will man sein und spricht…