Bücher zum Thema

Bücher über Theater

5 Bücher - Stichwort: Nationalsozialismus

Michael Bienert: Brechts Berlin. Literarische Schauplätze

Cover
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2018
ISBN 9783947215270, Gebunden, 180 Seiten, 25.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Für Bertolt Brecht war Berlin die "Stadt, die klug macht". Seit 1920 versuchte er im Literatur- und Theaterbetrieb der Metropole Fuß zu fassen. Nach etlichen Rückschlägen…

Anat Feinberg: Wieder im Rampenlicht. Jüdische Rückkehrer in deutschen Theatern nach 1945

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332454, Gebunden, 336 Seiten, 29.00 EUR
Mit Abbildungen. Die Remigration jüdischer Theaterkünstler: Rückkehr in ein "gebrochenes Leben". Remigration: lange Zeit war dies ein unterbelichtetes - mitunter zu heikles - Thema in der Zeitgeschichte.…

Charles Lewinsky: Gerron. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, München 2011
ISBN 9783312004782, Gebunden, 539 Seiten, 24.90 EUR
Kurt Gerron war einmal ein Star und ist jetzt nur noch ein Häftling unter Tausenden. Der Nationalsozialismus hat den bekannten Schauspieler von den Berliner Filmateliers ins Ghetto von Theresienstadt…

Ingrid Kapsamer: Wieland Wagner. Wegbereiter und Weltwirkung

Cover
Styria Verlag, Wien 2010
ISBN 9783222133008, Gebunden, 411 Seiten, 24.95 EUR
Wieland Wagner ist einer der ganz großen Namen der deutschen Nachkriegskulturgeschichte. Er war ein kühner Theatermann, doch sein zu früher Tod hat der Entwicklung von Bayreuth, ja der deutschen Wagner-Rezeption…

Birgit Pargner: Marianne Hoppe. Erst Schönheit, dann Klugheit und dann das helle saubere Herz

Cover
Henschel Verlag, Leipzig 2009
ISBN 9783894876463, Kartoniert, 240 Seiten, 26.90 EUR
Marianne Hoppe, die "preußische Duse", wäre am 26. April 2009 100 Jahre alt geworden. Während ihrer Jahre am Staatstheater in Berlin zur Zeit der Nazi-Diktatur brillierte sie neben ihrer Karriere als…