Bücher zum Thema

Bücher aus und über Serbien

16 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Jugoslawien - Seite 1 von 2

Holm Sundhaussen: Jugoslawien und seine Nachfolgestaaten 1943-2011. Eine ungewöhnliche Geschichte des Gewöhnlichen

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2012
ISBN 9783205788317, Gebunden, 567 Seiten, 59.00 EUR
Mit 40 s/w-Abbildungen, 11 Tabellen, 1 Karte. Das Buch beginnt mit der Gründung des zweiten Jugoslawien und endet zwanzig Jahre nach dessen Zerfall. Untersucht werden Ereignisse, Akteure und Strukturen,…

Erich Rathfelder: Kosovo. Geschichte eines Konflikts

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518125748, Kartoniert, 460 Seiten, 18.00 EUR
Kosovo, die zwischen Albanern und Serben umstrittene autonome Provinz des früheren Jugoslawiens, hat sich gegen den Widerstand Serbiens 2008 für unabhängig erklärt. Erich Rathfelder, seit 1987 immer wieder…

Marie-Janine Calic: Geschichte Jugoslawiens im 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406606465, Gebunden, 415 Seiten, 26.95 EUR
Warum ist Jugoslawien zerfallen? War der gewaltsame Untergang unvermeidlich? Warum hat der heterogene Staat dann überhaupt so lange überlebt? Dieses Buch analysiert, warum und unter welchen Umständen…

Rüdiger Rossig: Ex-Jugos. Junge MigrantInnen aus Jugoslawien und seinen Nachfolgestaaten in Deutschland

Cover
Archiv der Jugendkulturen, Berlin 2008
ISBN 9783940213464, Kartoniert, 174 Seiten, 20.00 EUR
Seit dem Ende Jugoslawiens 1991 beschäftigt der zerfallende Staat den Westen und besonders Europa: Krieg in Slowenien, Krieg in Kroatien, Krieg in Bosnien, der Krieg der Nato gegen Serbien wegen Kosovo…

Oliver Jens Schmitt: Kosovo. Kurze Geschichte einer zentralbalkanischen Landschaft

Cover
UTB, Köln 2008
ISBN 9783825231569, Kartoniert, 393 Seiten, 24.90 EUR
In Kooperation mit dem Böhlau Verlag. Kosovo ist der jüngste Staat Europas und hat keine lange staatliche oder regionale Tradition. Das Buch unternimmt daher eine Sozial- und Kulturgeschichte einer zentralbalkanischen…

Jens Becker (Hg.) / Achim Engelberg (Hg.): Serbien nach den Kriegen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518124826, Taschenbuch, 350 Seiten, 13.00 EUR
Als der Kommunismus zerfiel und Osteuropa den Weg der Demokratisierung beschritt, ging Jugoslawien in kriegerischen Auseinandersetzungen unter. Eine halbe Million Menschen verließ Serbien. Die Proteste…

Holm Sundhaussen: Geschichte Serbiens. 19. - 21. Jahrhundert

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2008
ISBN 9783205776604, Gebunden, 514 Seiten, 59.00 EUR
Das Buch behandelt die zweihundert Jahre seit dem ersten serbischen Aufstand gegen die osmanische Herrschaft 1804 bis zum Beginn der Nach-Milosevic-Ära. Erstmals werden Politik- und Ereignisgeschichte…

Rene Holenstein: Dieses Schicksal unterschreibe ich nicht. Gespräche im Balkan

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783034008471, Gebunden, 204 Seiten, 20.00 EUR
Wie normale Bürgerinnen und Bürger in einem durchschnittlichen europäischen Land zu leben, das ist der Wunsch der 19 Intellektuellen aus dem ehemaligen Jugoslawien, die in diesem Buch zu Wort kommen.…

Rolf Wörsdörfer: Krisenherd Adria 1915-1955. Konstruktion und Artikulation des Nationalen im italienisch-jugoslawischen Grenzraum

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2004
ISBN 9783506701442, Gebunden, 629 Seiten, 70.00 EUR
Mit 9 schwarz-weiß Abbildungen. Kaum eine europäische Grenze wurde im Verlauf des 20.Jahrhunderts so oft hin- und hergeschoben wie die zwischen Italien und Jugoslawien. Hier lag das südliche Machtgebiet…

Slavenka Drakulic: Keiner war dabei. Kriegsverbrechen auf dem Balkan vor Gericht

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2004
ISBN 9783552052901, Gebunden, 200 Seiten, 17.90 EUR
Über Wochen und Monate hat Slavenka Drakulic die Verhandlungen sowohl vor dem Internationalen Kriegsverbrechertribunal in Den Haag als auch in Kroatien mitverfolgt, hat die Verhöre genauso wie den Alltag…

Hannes Grandits (Hg.) / Karl Kaser (Hg.): Birnbaum der Tränen. Lebensgeschichtliche Erzählungen aus dem alten Jugoslawien

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2003
ISBN 9783205992301, Gebunden, 232 Seiten, 24.90 EUR
Migration, Abschied von Familien und Freunden, Sehnsucht nach Zuhause und das Leben in der Fremde sind Erfahrungen, die viele Tausende Angehörige jeder Generation im Verlauf dieses Jahrhunderts gemacht…

Michael Ignatieff: Virtueller Krieg. Kosovo und die Folgen

Cover
Rotbuch Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783434530855, Kartoniert, 223 Seiten, 17.38 EUR
Aus dem Englischen von Angelika Hildebrandt. Virtueller Krieg handelt von den Folgen eines Engagements. In Essays beschreibt Ignatieff die internationale Gemeinschaft im Kosovo am Werk, wobei er exemplarisch…

Slavoljub Djukic: Milosevic und die Macht. Serbiens Weg in den Abgrund

Cover
Nidda Verlag, Bad Vilbel 2000
ISBN 9783980681421, Gebunden, 428 Seiten, 20.20 EUR

Konrad Clewing / Jens Reuter (Hg.): Der Kosovo-Konflikt. Ursachen, Verlauf und Perspektiven

Cover
Wieser Verlag, Klagenfurt 2000
ISBN 9783851293296, Gebunden, 568 Seiten, 27.87 EUR
Ein umfangreicher Anhang ist beigegeben: Karten, allgemeine Angaben zur Region, Übersicht zur Aussprache, Verzeichnis der albanischen und serbischen Ortsnamen, Bevölkerungsstatistik, Chronologie, Kurzbiographien…