Bücher zum Thema

Bücher aus und über Portugal

17 Bücher - Rubrik: Sachbuch - Seite 1 von 2

Harald Bodenschatz (Hg.) / Max Welch Guerra (Hg.): Städtebau unter Salazar. Diktatorische Modernisierung des portugiesischen Imperiums 1926-1960

Cover
DOM Publishers, Berlin 2019
ISBN 9783869225289, Gebunden, 496 Seiten, 98.00 EUR
Mit 550 Abbildungen. Die Diktaturen Europas vor und nach dem Zweiten Weltkrieg sind Teil unserer gemeinsamen europäischen Geschichte. Das Wissen um ihren Aufstieg, ihre oft lange Existenz und ihren Untergang…

Christian Jostmann: Magellan. oder Die erste Umsegelung der Erde

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406734434, Gebunden, 336 Seiten, 24.95 EUR
Mit elf Abbildungen und 2 Karten. Vor 500 Jahren segelte der Portugiese Magellan mit fünf Schiffen über den Ozean, um im unerforschten Süden der Neuen Welt einen Seeweg zu den Molukken zu suchen. Auf…

Imke Müller-Hellmann: Leute machen Kleider. Eine Reise durch die globale Textilindustrie

Cover
Osburg Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783955101411, Gebunden, 250 Seiten, 20.00 EUR
Ein ganz alltäglicher Morgen: Aufstehen, ins Bad gehen, sich ankleiden. Doch was wäre, wenn aus dem Schrank die Menschen klettern würden, die unsere Kleidung hergestellt haben? Was würden sie von ihrer…

Roger Crowley: Die Eroberer. Portugals Kampf um ein Weltreich

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783806227697, Gebunden, 424 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Englischen von Norbert Juraschitz und Hans Freundl. 1497 umsegelt Vasco da Gama das Kap der guten Hoffnung und findet den lange gesuchten Seeweg nach Indien. Das kleine Königreich Portugal schlägt…

Serge Gruzinski: Drache und Federschlange. Europas Griff nach Amerika und China 1519/20

Cover
Campus Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783593500805, Gebunden, 347 Seiten, 34.90 EUR
Aus dem Französischen von Enrico Heinemann und Reinhard Tiffert. 16. August 1519: Hernán Cortés, begleitet von wenigen Hundert Soldaten, beginnt seinen Marsch nach Tenochtitlan, der Hauptstadt der Azteken.…

Philip Jodidio: Alvaro Siza. Complete Works 1952-2013

Cover
Taschen Verlag, Köln 2013
ISBN 9783836521710, Gebunden, 229 Seiten, 99.99 EUR
Wenn Álvaro Siza im August 2012 der Goldene Löwe der Architekturbiennale von Venedig verliehen wird, mag sich mancher an das Jahr 1992 erinnert fühlen. Damals erhielt Siza den Pritzker-Preis, und die…

Abdulrahman Al-Salimi (Hg.) / Michael Jansen (Hg.): Portugal in the Sea of Oman. Religion and Politics

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2012
ISBN 9783805343749, Gebunden, 8000 Seiten, 800.00 EUR
16 Bände in 3 Schubern, je Band 496 Seiten. Unter Mitwirkung von Pedro Pinto, Helmut Siepmann und Karsten Ley. Das heutige Sultanat Oman und Portugal verbindet eine lange gemeinsame Geschichte, die bislang…

Stefan Rinke: Revolutionen in Lateinamerika. Wege in die Unabhängigkeit 1760 - 1830

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406601422, Gebunden, 392 Seiten, 29.95 EUR
Lateinamerika erkämpfte sich vor rund 200 Jahren seine Unabhängigkeit von den europäischen Kolonialmächten Spanien, Portugal und Frankreich. Von der Sklavenrevolution in Haiti über die langwierigen Unabhängigkeitskriege…

Joao Rodrigues de Sa de Meneses: Die Platane / Liber de platano (1537). Portugiesisch - Deutsch

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2008
ISBN 9783770545742, Kartoniert, 132 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Roger Friedlein und Angelika Lozar. Mit dem erstmals in einer zweisprachigen, umfangreich kommentierten Edition vorliegenden "Liber de platano" (1537) erschließt sich ein außergewöhnliches…

Claus Christian Malzahn: Die Signatur des Krieges. Berichte aus einer verunsicherten Welt

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2005
ISBN 9783882218534, Gebunden, 224 Seiten, 19.80 EUR
Die Signatur des Krieges erzählt vom Alltag im Ausnahmezustand, von Kriegen und Krisen, und wie sie die Menschen verändern. Claus Christian Malzahn schildert aus persönlicher Perspektive, wie wir in…

Helmut Siepmann: Kleine Geschichte der portugiesischen Literatur

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406494765, Taschenbuch, 320 Seiten, 16.90 EUR
Die "Kleine Geschichte der portugiesischen Literatur" beschreibt die Hauptereignisse im literarischen Geschehen der portugiesischen Nation und gibt Einblick in die brasilianische und afrikanische Literatur…

Peter Feldbauer: Estado da India. Die Portugiesen in Asien 1498-1620

Cover
Mandelbaum Verlag, Wien 2003
ISBN 9783854760917, Gebunden, 224 Seiten, 15.80 EUR
Als man vor fünf Jahren in Portugal das 500- Jahr Jubiläum der Expedition von Vasco da Gama nach Indien beging, gab es zwar kritische Anmerkungen dazu, doch vor allem betonte man das Jahr 1498 als Epochenschwelle…

Antonio Louca: Nazigold für Portugal. Hitler und Salazar

Holzhausen Verlag, Wien 2002
ISBN 9783854930600, Paperback, 281 Seiten, 24.00 EUR
Was für eine bedeutende Rolle das kleine, an der Peripherie Europas gelegene Portugal im Zweiten Weltkrieg spielte, war bislang weitgehend unbekannt. Antonio Oliveira Salazar, der vierzig Jahre lang (1928-1968)…

Karl-Markus Gauß / Trude Lukacsek: Der Strand - La Spiaggia - Pljaz - The Beach. Fragile Bauwerke zwischen Land und Meer

Cover
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2002
ISBN 9783854981992, Gebunden, 143 Seiten, 36.00 EUR
Mit einem Essay von Karl-Markus Gauß. Mit ca. 200 Abbildungen in 4-Farb-Offset. Der Strand verspricht Erholung, Amüsement und Frieden. Man kommt hierher mit der Sehnsucht nach der Weite des Blicks, dem…