Bücher aus und über Australien

5 Bücher - Stichwort: Cook, James
Australische Literatur finden Sie unter diesem Link.

Reisende in Australien 1623 - 1990. Ein kulturhistorisches Lesebuch

Cover
Promedia Verlag, Wien 2000
ISBN 9783853711620, Broschiert, 232 Seiten, 17.38 EUR
Mit einer Landkarte. Herausgegeben von Ulrike Keller. Die Geographin Ulrike Keller hat 30 Originalberichte aus vier Jahrhunderten zusammengetragen, überarbeitet und daraus ein kompaktes kulturgeschichtliches…

Peter Aughton: Dem Wind ausgeliefert. James Cook und die abenteuerliche Suche nach Australien

Cover
Diana Verlag, München, Zürich 2001
ISBN 9783828450370, Gebunden, 303 Seiten, 19.43 EUR
Er folgte dem Lauf der Venus ins Unbekannte und entdeckte einen neuen Kontinent. James Cooks erste Reise in den Südpazifik ist eines der aufregendsten Seeabenteuer der Geschichte und wird hier zum ersten…

Georg Forster: Entdeckungsreise nach Tahiti und in die Südsee 1772-1775. 2 CDs

Cover
Edition Erdmann, Hamburg 2002
ISBN 9783829112116, CD, 16.00 EUR
2 CDs, circa 155 Minuten. Gelesen von Kristian Bader. Georg Forster schildert die Suche nach dem sagenumwobenen Südland, das seit der Antike Geographen und Seefahrer beschäftigt hatte. Er begleitete mit…

Georg Forster: Reise um die Welt mit Kapitän Cook

Cover
Lamuv Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783889776198, Kartoniert, 304 Seiten, 12.90 EUR
Herausgegeben und mit einem Vorwort von Hans Ekkart Rübesamen. Auf der Suche nach dem Südland (Terra Australis) umsegelte James Cook als Erster die Welt von West nach Ost, begleitet von Johann Reinhold…

Tony Horwitz: Cook. Die Entdeckung eines Entdeckers

Cover
Marebuchverlag, Hamburg 2004
ISBN 9783936384895, Gebunden, 700 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Englischen von Heike Steffen. Als James Cook 1768 zur ersten seiner drei großen Reisen aufbrach, war die Erde gerade einmal zu zwei Dritteln kartiert. Elf Jahre später hatte Cook nicht nur auf…