Bücher zum Thema

Bücher aus und über Afghanistan

47 Bücher - Stichwort: Taliban - Seite 2 von 4

Tom Koenigs: Machen wir Frieden oder haben wir Krieg. Auf UN-Mission in Afghanistan

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783803136374, Gebunden, 271 Seiten, 19.90 EUR
Afghanistan Geschichte von Wiederaufbau und Befriedung oder Beispiel des Scheiterns westlicher Einmischung? Tom Koenigs Aufzeichnungen als höchster UN-Vertreter in den entscheidenden Jahren erlauben einen…

Kate Brooks: Im Licht der Dunkelheit. Ein fotografisches Tagebuch seit 9/11

Cover
Benteli Verlag, Bern 2011
ISBN 9783716517000, Gebunden, 252 Seiten, 49.80 EUR
Vor zehn Jahren begab sich die damals 23-jährige Kate Brooks auf die Spuren der Anschläge vom 11. September. Ihre Reise führte sie vom afghanischen Tora-Bora über Pakistan, Irak, Iran, Gaza, Libanon bis…

Dirk Kurbjuweit: Kriegsbraut. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783871346613, Gebunden, 336 Seiten, 19.95 EUR
Die junge Esther beschließt, Soldatin zu werden, um ihrem bislang ziellosen Leben Halt zu geben. Bald wird sie nach Afgha­nistan geschickt. Staub, betäubende Hitze und eine trügerische Langeweile, in…

Ahmed Rashid: Taliban. Afghanistans Gotteskämpfer und der neue Krieg am Hindukusch

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406606281, Paperback, 480 Seiten, 14.95 EUR
Aus dem Englischen von Harald Riemann und Rita Seuß. Die afghanischen Taliban sind Inbegriff eines rigiden Islamismus. Seit sie 1996 die Macht in Kabul übernommen haben, ist das Land zur Drehscheibe des…

Marc Lindemann: Unter Beschuss. Warum Deutschland in Afghanistan scheitert

Cover
Econ Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783430300469, Gebunden, 283 Seiten, 18.95 EUR
Durch ihre Unentschlossenheit und fehlerhafte Strategie hat die Bundesregierung die Schlagkraft der Taliban sogar gestärkt. Dabei verfügt die Bundeswehr über die Mittel zur Abschreckung und Reaktion.…

Nadeem Aslam: Das Haus der fünf Sinne. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2010
ISBN 9783498000776, Gebunden, 460 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Robben. Ein verwunschenes Haus am Rande der Tora-Bora-Berge, wo bin Laden sich versteckt halten soll. Allein harrt der Brite Marcus Caldwell hier aus, obwohl seine afghanische…

Marc Thörner: Afghanistan-Code. Eine Reportage über Krieg und Fundamentalismus

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2009
ISBN 9783894016074, Gebunden, 155 Seiten, 16.00 EUR
Zwei Jahre lang hat Marc Thörner in Afghanistan recherchiert. 'Eingebettet' bei verschiedenen Armeen und allein unterwegs im Land, hat er mit Militärs, Diplomaten, Mullahs, Richtern, Politikern, Gouverneuren,…

Kerstin Tomiak: Drachenwind. Mein Jahr in Afghanistan

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2009
ISBN 9783426782613, Kartoniert, 288 Seiten, 8.95 EUR
Als die Journalistin Kerstin Tomiak nach Kunduz geht, wo die Bundeswehr für Sicherheit sorgt, ahnt sie nicht, was auf sie zukommt. Zwischen Militärlager, Stammesgesellschaft und verschleierten Frauen…

Dexter Filkins: Der ewige Krieg. Innenansichten aus dem 'Kampf gegen den Terror'

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100282057, Gebunden, 384 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Prummer-Lehmair und Rita Seuß. Der Kriegsberichterstatter Dexter Filkins beschreibt unerschrocken die Szenen eines Krieges. Wir werden Zeugen der Eroberung von Falludscha…

Mark Juergensmeyer: Die Globalisierung religiöser Gewalt. Von christlichen Milizen bis al-Qaida

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2009
ISBN 9783868542097, Gebunden, 485 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Dierlamm und Thomas Pfeiffer. Der Soziologe Mark Juergensmeyer untersucht die neue, aggressive Form des religiösen Aktivismus, die zum Kennzeichen vieler politischer Rebellen…

Malalai Joya: Ich erhebe meine Stimme. Eine Frau kämpft gegen den Krieg in Afghanistan

Cover
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492052771, Gebunden, 304 Seiten, 19.80 EUR
Aus dem Englischen von Dagmar Mallett. Malalai Joya ist erst 30 Jahre alt, doch sie war es, die als Abgeordnete des ersten demokratischen Parlaments in Afghanistan den regierenden Kriegsherren dort persönlich…

Can Merey: Die afghanische Misere. Warum der Westen am Hindukusch zu scheitern droht

Cover
Wiley-VCH, Weinheim 2008
ISBN 9783527504084, Gebunden, 308 Seiten, 19.90 EUR
Can Merey entfaltet einen umfassenden, einzigartigen Blick auf die Bevölkerung des krisengeschüttelten Afghanistans. Kaum ein Buch hat es bisher vermocht, dem einzelnen ein Gesicht zu geben. Der dpa-Korrespondent…

James Meek: Fremdland. Roman

Cover
Fahrenheit Verlag, München 2008
ISBN 9783940813114, Gebunden, 345 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Jabal os Saraj, ein kleiner Ort in Afghanistan. In dem Vielvölkerstaat am Hindukusch kämpft die Nato gegen die Taliban und mittendrin befindet…

Rob Johnson: Pulverfass am Hindukusch. Dschihad, Erdöl und die Großmächte in Zentralasien

Cover
Theiss Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783806222142, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Von Tschetschenien bis Afghanistan, von Kasachstan bis Tadschikistan: die Länder im Herzen Asiens sind aus dem Gleichgewicht geraten. Dabei ziehen sie viel mehr in den Abgrund als sich selbst - ein ganzer…