Bücher zum Thema

Bücher aus und über Afghanistan

11 Bücher - Rubrik: Sachbuch & Literatur

Franz Paul Horn: Über die Grenzen. Wien, Damaskus; Kabul: Drei wahre Geschichten von Reise und Flucht

Cover
Kremayr und Scheriau Verlag, Wien 2019
ISBN 9783218011877, Gebunden, 400 Seiten, 22.00 EUR
Wien - Teheran - Damaskus - Kabul: Drei junge Männer auf ihrem Weg in die Freihei. Wien im Sommer 2015. Nach dem Uniabschluss begibt sich Paul mit zwei Freunden per Rad auf die Reise seines Lebens. Das…

Soraya Alekozei: Sie konnten mich nicht töten. Als Afghanin im Einsatz für die Bundeswehr

Cover
Econ Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783430201742, Kartoniert, 272 Seiten, 18.00 EUR
Bei einem Anschlag in Taloqan wird die Bundeswehr-Soldatin Soraya Alekozei so schwer verletzt, dass sie zunächst als tot gilt. Dabei war die 1979 aus Afghanistan Geflohene gekommen, um ihr Heimatland…

Roger Willemsen: Es war einmal oder nicht. Afghanische Kinder und ihre Welt

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783100921086, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
Von seinen zahlreichen Reisen durch Afghanistan hat Roger Willemsen Hunderte von Kinderzeichnungen, Aufsätzen und Briefen mitgebracht bewegende Dokumente junger Menschen, deren Alltag der Krieg ist. Bei…

Vincent Burmeister / David Schraven: Kriegszeiten. Eine grafische Reportage über Soldaten, Politiker und Opfer in Afghanistan

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783551786982, Gebunden, 128 Seiten, 16.90 EUR
Zehn Jahre Krieg in Afghanistan haben nicht nur die deutsche Außenpolitik geändert, sondern auch die Bundeswehr. Aus einer Freiwilligenarmee wurde eine professionell agierende Eingreiftruppe aus Berufssoldaten,…

Rainer Merkel: Das Unglück der anderen. Kosovo, Liberia, Afghanistan

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783100484437, Gebunden, 480 Seiten, 22.99 EUR
Rainer Merkel, der ein Jahr lang als Mitarbeiter bei der Hilfsorganisation Cap Anamur in einer Psychiatrie in Liberia gearbeitet hat, reist in drei vom Krieg verwüstete Länder. In seinen Reportagen fragt…

Robert Sedlatzek-Müller: Soldatenglück. Mein Leben nach dem Überleben

Cover
Edel Germany, Hamburg 2012
ISBN 9783841900920, Gebunden, 285 Seiten, 19.95 EUR
Überleben oder Sterben im Krieg hängen oft von einem Quäntchen Glück ab - "Soldatenglück" nennen es diejenigen, die in ihren Einsätzen immer wieder ihr Leben riskieren. Der Elitesoldat Robert Sedlatzek-Müller…

Robert Byron: Der Weg nach Oxiana

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783821845203, Gebunden, 432 Seiten, 28.50 EUR
Mit einem Vorwort von Bruce Chatwin. Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Wer weiß schon, wo Oxiana liegt? Diese Region ist nach dem mächtigen Grenzfluss Oxus benannt, den Alexander der Große 328…

Erica Fischer / Mariam Notten: Ich wählte die Freiheit. Geschichte einer afghanische Familie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446202849, Gebunden, 287 Seiten, 19.90 EUR
Mariam Notten erzählt die Chronik ihrer afghanischen Familie: von der blutigen Ermordung der Urgroßmutter um 1900, die in den Verdacht der Untreue gerät, von der Großmutter, die sich in ähnlicher Situation…

Peter Levi: Im Garten des Lichts. Mit Bruce Chatwin durch Afghanistan

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446202337, Gebunden, 350 Seiten, 23.50 EUR
Aus dem Englischen von Jörg Trobitius. Mit Farbfotografien von Bruce Chatwin und einer Karte. Peter Levis Reise mit Bruce Chatwin durch das Afghanistan der frühen siebziger Jahre: Eine Zeit, als Krieg…

Norbert Heinrich Holl: Mission Afghanistan. Erfahrungen eines UNO-Diplomaten

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2002
ISBN 9783776622690, Gebunden, 320 Seiten, 22.90 EUR
Knapp zwei Jahre lang (1996/97) hat der Autor als bislang einziger Deutscher eine Friedensmission der Vereinten Nationen in Afghanistan geleitet. Als UN-Botschafter verhandelte er mit allen wichtigen…

Eric Newby: Ein Spaziergang im Hindukusch

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821845104, Gebunden, 359 Seiten, 29.50 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Mit 24 Fotografien und einer Karte. Im Frühjahr 1956 erreichte Eric Newby, der in einem Haute-Couture-Salon im Londoner Westend arbeitete, ein Telegramm aus Rio…