Bücher zum Thema

Briefe und Tagebücher

Unter folgenden Links finden Sie die Briefe und Tagebücher aus den Jahren vor 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012.

19 Bücher - Rubrik: Literatur, Stichwort: Mann, Thomas - Seite 1 von 2

Imre Kertesz: Heimweh nach dem Tod. Arbeitstagebuch zur Entstehung des "Romans eines Schicksallosen"

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2022
ISBN 9783498002237, Gebunden, 144 Seiten, 24.00 EUR
Herausgegeben und aus dem Ungarischen übersetzt von Ingrid Krüger und Pál Kelemen. Mit einem Nachwort von Lothar Müller. Dreißigjährig, nach Jahren erfolgloser Arbeit an seinem ersten Romanprojekt "Ich,…
🗊 8 Notizen

Elias Canetti: Ich erwarte von Ihnen viel. Briefe

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446260191, Gebunden, 864 Seiten, 42.00 EUR
Aus dem Nachlass herausgegeben von Sven Hanuschek und Kristian Wachinger. Ein junger Autor wendet sich mit seinem Erstlingsroman schüchtern an den Nobelpreisträger Thomas Mann - und wird freundlich abgewimmelt.…
🗊 5 Notizen

Tilmann Lahme (Hg.): Die Briefe der Manns. Ein Familienporträt

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100022844, Gebunden, 720 Seiten, 24.99 EUR
Herausgegeben von Tilmann Lahme, Holger Pils und Kerstin Klein. Über 100 weitgehend unbekannte Briefe aus sechs Jahrzehnten von Thomas Mann, Katia Mann, Erika Mann, Klaus Mann, Golo Mann, Monika Mann…
🗊 3 Notizen

Hedwig Pringsheim: Hedwig Pringsheim: Die Tagebücher. Band 4 (1905-1910)

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316263, Gebunden, 856 Seiten, 49.90 EUR
Die Jahre 1905 bis 1910 werden beherrscht von der unglücklichen Entwicklung von Erik, dem ältesten der Pringsheimkinder. Während Peter, Heinz und Klaus kaum Anlass zur Sorge geben und Katja, Thomas Mann…

Hedwig Pringsheim: Hedwig Pringsheim: Die Tagebücher, Band 3 (1898-1904)

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835314269, Gebunden, 895 Seiten, 49.90 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Cristina Herbst. Das großbürgerliche Leben der Familie Pringsheim setzt sich in den Jahren von 1898 bis 1904 mit intensiver Teilnahme am kulturellen Leben Münchens und…

Hedwig Pringsheim: Hedwig Pringsheim: Die Tagebücher, Band 1 (1885-1891)

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835309951, Gebunden, 718 Seiten, 49.90 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Cristina Herbst. Hedwig Pringsheim (1855-1942), Tochter der Frauenrechtlerin Hedwig Dohm, Ehefrau des Mathematikers Alfred Pringsheim, Mutter von Katia Mann und Schwiegermutter…

Harold Nicolson / Vita Sackville-West: In der Ferne so nah. Briefwechsel einer ungewöhnlichen Liebe

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783455502435, Kartoniert, 128 Seiten, 12.00 EUR
Herausgegeben von Barbara von Becker. 1913 heiratete die einundzwanzigjährige Vita Sackville-West den Diplomaten Harold Nicolson. Das hielt die leidenschaftliche Autorin und geniale Landschaftsgärtnerin…

Thomas Harlan: Veit

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498030124, Gebunden, 165 Seiten, 17.95 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Robben. "Mein Sohn, ich glaube, ich habe dich verstanden." Im April 1964 ruft Veit Harlan seinen Sohn Thomas nach Capri an sein Sterbebett, doch für das Gespräch, das mit…
🗊 4 Notizen

Thomas Mann: Thomas Mann: Die Tagebücher 1918 bis 1955. 12 CDs. Gelesen von Hanns Zischler

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2010
ISBN 9783867172424, CD, 59.95 EUR
12 CDs mit 945 Minuten Laufzeit. Gelesen von Hanns Zischler. Vom Frühstücksei bis zum Cocktail bei Präsident Roosevelt, vom gemütlichen Weihnachtsabend zu den Erfahrungen des Exils - Thomas Mann verbindet…

Thomas Mann / Arnold Schönberg: Apropos Doktor Faustus. Briefwechsel Arnold Schönberg - Thomas Mann 1930-1951

Cover
Czernin Verlag, Wien 2008
ISBN 9783707602753, Gebunden, 397 Seiten, 27.00 EUR
Herausgegeben von E. Randol Schönberg. Mit dem Briefwechsel von Arnold Schönberg und Thomas Mann ist nicht nur ein Stück Exilgeschichte, sondern ein wesentliches Stück Literatur- und Musikgeschichte…
🗊 4 Notizen

Thomas Mann: Ich habe mich nie für groß gehalten. Die Tagebücher von 1918 bis 1955. 2 CDs

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2008
ISBN 9783867171786, CD, 19.95 EUR
2 CDs, 105 Minuten. Lesung ausgewählter Einträge. Sprecher: Reinhard Baumgart, Peter Wapnewski, Vicco von Bülow u. a. Spaziergänge im Münchner Herzogpark, Ausflüge an den Starnberger See. Gedanken über…

Hedwig Pringsheim: Meine Manns. Briefe an Maximilian Harden 1900-1922

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783351030759, Gebunden, 381 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Helga und Manfred Neumann. 141 Briefe schrieb Hedwig Pringsheim zwischen 1900 und 1922 an den streitbaren und berühmten Publizisten Maximilian Harden. Es sind 141 Lebensreflexionen…

Hans Mayer: Hans Mayer: Briefe 1948-1963

Cover
Mark Lehmstedt Verlag, Leipzig 2006
ISBN 9783937146256, Gebunden, 630 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Mark Lehmstedt. Hans Mayers Briefe aus den Jahren 1948 bis 1963, in denen er an der Leipziger Universität gewirkt hat, sind ein umfassendes Spiegelbild der geistig-kulturellen Entwicklung…
🗊 4 Notizen

Heinrich Mann / Thomas Mann: Nicht einverstanden!. Briefe & Dokumente 1900-1950. 4 CDs

Cover
Deutsche Grammophon, Berlin 2005
ISBN 9783829115452, CD, 31.00 EUR
4 CDs mit 280 Minuten Laufzeit. Gelesen von Rudolf Jürgen Bartsch und Bodo Primus. Der Briefwechsel der Brüder Mann gehört zu den fesselndsten und aufschlussreichsten literarisch-biographischen Dokumenten…