Bücher zum Thema

Briefe und Tagebücher 2016 bis 2018

Eine Übersicht aller Briefe und Tagebücher finden Sie unter folgendem Link.

108 Bücher - Seite 1 von 8

Brigitte Reimann: Post vom schwarzen Schaf. Geschwisterbriefe

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351037369, Gebunden, 416 Pages, 24.00 EUR
"Ihr seid die beste Familie der Welt" - Brigitte Reimanns unveröffentlichte Geschwisterbriefe. Brigitte Reimann wollte immer über ihre Geschwister schreiben. Deren Konflikte, Reibungen, Energie schienen…

Nelson Mandela: Briefe aus dem Gefängnis

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406718342, Gebunden, 752 Pages, 28.00 EUR
Mit 41 Schwarzweiß-Abbildungen, 1 Karte und 8 Farbtafeln. Aus dem Englischen von Anna Leube und H. Wolf. Mit einem Vorwort von Zamaswazi Dlamini-Mandela. "Eine neue Welt wird nicht von denen geschaffen,…

Salomo Friedlaender-Mynona: Briefwechsel I. 1878 - April 1919

Cover
Books on demand, Norderstedt 2018
ISBN 9783746099798, Gebunden, 688 Pages, 68.50 EUR
Herausgegeben von Hartmut Geerken, Detlef Thiel und Sigrid Hauff. Die auf acht Bände angelegte Ausgabe sammelt alle überlieferten Korrespondenzstücke von und an Friedlaender/Mynona, mit Anmerkungen und…

Joseph Joubert: Alles muss seinen Himmel haben. Aus den Notizen

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2018
ISBN 9783990272176, Gebunden, 168 Pages, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Martin Zingg. Er hat ein Leben lang geschrieben: Notizen, Beobachtungen, Aperçus, winzige Essays, Tag für Tag. Einfälle aller Art, Keime zu künftigen Werken, die er dann doch…

Carl Schmitt: Tagebücher 1925 bis 1929.. Hrsg. von Martin Tielke / Gerd Giesler.

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783428152964, Gebunden, 545 Seiten, 79.90 EUR
In der Reihe der Tagebücher Carl Schmitts, die den Zeitraum von 1912 bis 1934 umfassen, schließt der vorliegende Band nun die Lücke von 1925 bis 1929. Er beschreibt die letzten Jahre Schmitts in Bonn…

Heinrich Böll: Der Panzer zielte auf Kafka. Heinrich Böll und der Prager Frühling

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462051551, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
'Die Dummheit des Arguments Panzer und Waffen war so niederschmetternd …' Heinrich Böll und der Prager Frühling. Am 20. August 1968 reiste Heinrich Böll auf Einladung des tschechoslowakischen Schriftstellerverbands…

Erich Kästner: Das Blaue Buch. Geheimes Kriegstagebuch 1941 - 1945

Cover
Atrium Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783855350193, Gebunden, 405 Seiten, 32.00 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Silke Becker und Ulrich von Bülow. Mit zahlreichen Zeitungsartikeln. Nachdem Erich Kästner 1933 von den Nazis als Autor verboten worden war, entschloss er sich, ein…

Frank Wedekind / Tilly Wedekind: Tilly und Frank Wedekind: Briefwechsel 1905-1918. Briefe, Kommentar. 2 Bände

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835331716, Gebunden, 960 Seiten, 59.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Die hochemotionale Korrespondenz des Künstlerpaares gibt Einblicke in ein sozial, kulturell und politisch tief bewegtes Leben. Frank Wedekind lernte Tilly Newes während der…

Jurek Becker: Am Strand von Bochum ist allerhand los. Postkarten

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518428160, Gebunden, 398 Seiten, 32.00 EUR
Jurek Becker hat sich im Laufe seines Schriftstellerlebens vielen Genres gewidmet. Er schrieb Texte fürs Kabarett, verfasste Drehbücher, wurde mit seinem ersten Roman weltberühmt, veröffentlichte Erzählungen…

Francois Cheng: Über die Schönheit der Seele. Sieben Briefe an eine wiedergefundene Freundin

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406719462, Gebunden, 157 Pages, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Thomas Schultz. Vierzig Jahre ist es her: Ein noch wenig bekannter Schriftsteller sitzt in der Pariser Metro einer Frau gegenüber, deren Schönheit ihn bewegt, ja erschüttert.…

Carl Cederström / Andre Spicer: Auf der Suche nach dem perfekten Ich. Ein Jahr in der Optimierungsindustrie

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2018
ISBN 9783893202270, Paperback, 400 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Norbert Hofmann. Die Autoren des viel beachteten Wellness-Syndroms stürzen sich kopfüber in die Welt der Selbstoptimierer, eine boomende Bewegung, die die Grenzen zu überschreiten…

Claude Debussy / Bernd Goetzke (Hg.): Claude Debussy. Briefe an seine Verleger

Cover
Georg Olms Verlag, Hildesheim 2018
ISBN 9783487085975, Gebunden, 476 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Französischen übersetzt und herausgegeben von Bernd Goetzke. Mit einem Geleitwort von Denis Herlin. Im Anhang: Auszüge aus den Erinnerungen von Jacques Durand (1924/1925). Claude Debussys Briefe…

Alice Schmidt: Alice Schmidt: Tagebücher der Jahre 1948/49

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518804209, Gebunden, 210 Seiten, 32.00 EUR
Ab September 1948 soll Alice Schmidt das Schriftstellerleben ihres Mannes dokumentieren. Von nun an notiert sie in geschenkte Hefte mit selbst angerührter Tinte, woran Arno Schmidt arbeitet, was er liest…

Laurence Sterne: Laurence Sterne: Werkausgabe in 3 Bänden. Tristram Shandy - Empfindsame Reise, Tagebuch des Brahmanen, Satiren, kleine Schriften...

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783869711577, Gebunden, 1952 Seiten, 98.00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Walter. Mit Essays von Wolfgang Hörner und Anmerkungen von Anke Albrecht. Drei Bände im Schuber. "Der freieste Schriftsteller aller Zeiten" (Friedrich Nietzsche), "Der Paganini…