Bücher zum Thema

Amerikanische Politik, 21. Jahrhundert

Bücher über die amerikanische Politik im 20. Jahrhundert finden Sie unter folgendem Link.

428 Bücher - Seite 2 von 31

Michael Wolff: Unter Beschuss. Trumps Kampf im Weißen Haus

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498001094, Gebunden, 480 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von verschiedenen ÜbersetzerInnen. In "Feuer und Zorn" hatte Michael Wolff die chaotischen ersten Monate von Donald Trumps Präsidentschaft dokumentiert. Nun ist die Lage ganz anders:…

Rebecca Solnit: Die Dinge beim Namen nennen. Essays

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455005301, Gebunden, 320 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Kirsten Riesselmann und Bettina Münch. Die USA stecken in der Krise: Spätestens seit dem Wahlerfolg Donald Trumps erhalten wir tagtäglich Beispiele dafür, wie gespalten das…

Jared Diamond: Krise. Wie Nationen sich erneuern können

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783100002846, Gebunden, 464 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sebastian Vogel und Susanne Warmuth. Nach den Bestsellern "Arm und Reich" und "Kollaps" zeigt der Pulitzer-Preisträger Jared Diamond in seinem neuen Buch, wie Nationen mit den…

Agnes Heller: Paradox Europa

Cover
Edition Konturen, Hamburg / Wien 2019
ISBN 9783902968418, Kartoniert, 60 Seiten, 12.00 EUR
Ágnes Heller engagiert sich für ein freies und solidarisches Europa. Doch Europa steht sich selbst im Weg: Einerseits durch die ungelösten Konflikte zwischen Zentrum und Peripherie, andererseits, weil…

Patrice McMahon: Das NGO-Spiel. Zur ambivalenten Rolle von Hilfsorganisationen in Postkonfliktländern

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2019
ISBN 9783868543315, Gebunden, 312 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ursel Schäfer. In den meisten Postkonfliktländern verorten sich für einen gewissen Zeitraum diverse internationale Nichtregierungsorganisationen (NGOs), ausgestattet mit Geld…

Ben Rhodes: Im Weißen Haus. Die Jahre mit Barack Obama

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406735073, Gebunden, 576 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Enrico Heinemann, Thomas Pfeiffer, Jörn Pinnow und Martin Richter. Mit 29 Jahren und einem Sack voll Hoffnung stößt Ben Rhodes 2007 zum Team von Barack Obama und wird zu einem seiner…

Michael Lewis: Erhöhtes Risiko

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783593509921, Gebunden, 224 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jürgen Neubauer. Feuer im Maschinenraum der Macht. Wir betreten die Flure der US-Ministerien nach der Wahl Donald Trumps zum Präsidenten der USA. Es ist ungewöhnlich still.…

Elizabeth S. Anderson: Private Regierung. Wie Arbeitgeber über unser Leben herrschen (und warum wir nicht darüber reden)

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587270, Gebunden, 259 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karin Wördemann. Als Adam Smith und andere die Theorie freier Märkte entwickelten, war das ein progressives Projekt: Die Freiheit der Märkte sollte auch zur Befreiung der Lohnabhängigen…

Francis Fukuyama: Identität. Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455005288, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bernd Rullkötter. In den letzten zehn Jahren ist die Anzahl der demokratischen Staaten weltweit erschreckend schnell zurückgegangen. Erleben wir gerade das Ende der liberalen…

Thomas Frank: Americanic. Berichte aus einer sinkenden Gesellschaft

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2019
ISBN 9783956142604, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gabriele Gockel und Thomas Wollermann. Wie konnte es dazu kommen, dass die Millionen verunsicherter Amerikaner einen Milliardär zum Präsidenten gewählt haben, von dem sie wussten,…

Martha C. Nussbaum: Königreich der Angst. Gedanken zur aktuellen politischen Krise

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2019
ISBN 9783806238754, Gebunden, 304 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Manfred Weltecke. Die aktuelle Stimmung in der westlichen Welt ist gekennzeichnet durch eine scharfe gesellschaftliche Spaltung, eine Rhetorik der Ausgrenzung und die Unfähigkeit…

Die USA - eine scheiternde Demokratie?

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783593509594, Kartoniert, 406 Seiten, 34.95 EUR
Herausgegeben von Philipp Adorf, Frank Decker und Patrick Horst. Kabale und Sexismus, Intrigen und Machtmissbrauch in Washington: Präsident Donald Trump hat nach seiner Wahl dem politischen Establishment…

Deborah Lipstadt: Der neue Antisemitismus

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783827013408, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Stephan Pauli. Ob Berlin, Paris oder Brüssel: Heute müssen Juden Vorkehrungen treffen, wenn sie sich in diesen Städten bewegen, die Kippa wird aus Sicherheitsgründen gegen eine…

Michael Walzer: Das Paradox der Befreiung. Säkulare Revolutionen und religiöse Konterrevolutionen

Cover
Karl Alber Verlag, Freiburg i.Br. 2018
ISBN 9783495490013, Kartoniert, 128 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Veit Friemert. Viele der nationalen Befreiungsbewegungen in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg verfolgten ursprünglich demokratische und säkulare Ideale. Nachdem die koloniale…