Bücher zum Thema

Aktuelle Bücher zum Thema Rechtsextremismus und Rechtspopulismus

Neuere Bücher zu Rechtsextremismus, Rechtspopulismus und nationalistischen und rassistischen Bewegungen.

323 Bücher - Seite 1 von 24

Attica Locke: Heaven, My Home. Kriminalroman

Cover
Polar Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783945133910, Gebunden, 338 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Susanna Mende. Der afroamerikanische Texas Ranger Darren Mathews ist auf der Suche nach dem 9-jährigen Levi King, der allein in der Dunkelheit des riesigen Caddo-Sees in einem Boot…

Isabela Figueiredo: Roter Staub. Mosambik am Ende der Kolonialzeit. Erinnerungen

Cover
Weidle Verlag, Bonn 2019
ISBN 9783938803943, Gebunden, 172 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem Portugiesischen von Markus Sahr. Mit einem Nachwort von Sophie Sumburane. Diese Erinnerungen an das Mosambik der Kolonialzeit konnten erst 2009 erscheinen, nach dem Tod des Vaters der Autorin.…

Andreas Speit: Die Entkultivierung des Bürgertums

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783280057094, Kartoniert, 102 Seiten, 12.00 EUR
Sie kommen nicht aus dem Nichts. Und sie sind auch keine Nobodys. Sie sind unsere Nachbarn und uns Nahestehende. Die vermeintlichen Wutbürger sind unter uns - und manchmal sind es auch wir selbst. Die…

Xosé Manoel Núñez Seixas: Die bewegte Nation. Der spanische Nationalgedanke 1808-2019

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2019
ISBN 9783868543360, Gebunden, 256 Seiten, 30.00 EUR
Aus dem Spanischen von Henrike Fesefeldt. Der spanische Nationalstolz hat durch die Herausforderung der erstarkten katalanischen Unabhängigkeitsbewegung und das problematische Verhältnis des Baskenlandes…

Christa Wolf: Umbrüche und Wendezeiten

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518469620, Taschenbuch, 141 Seiten, 12.00 EUR
Herausgegeben von Thomas Grimm unter Mitarbeit von Gerhard Wolf. "Wir staunen, was wir offenbar schon lange gedacht haben und was wir uns jetzt laut zurufen: Demokratie jetzt oder nie!" Als Christa Wolf…

Wolfgang Schroeder (Hg.) / Bernhard Weßels (Hg.): Smarte Spalter. Die AfD zwischen Bewegung und Parlament

Cover
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2019
ISBN 9783801205522, Kartoniert, 296 Seiten, 22.00 EUR
Wie verändert die AfD das Parteiensystem? Und was heißt das für die Demokratie in Deutschland? Die Partei neuen Typs verbindet Rechtspopulismus mit konventionellen Moralvorstellungen, durchdringt die…

Theodor W. Adorno: Vorträge 1949-1968. Nachgelassene Schriften. Abteilung V: Vorträge und Gespräche. Band 1

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587317, Gebunden, 786 Seiten, 58.00 EUR
Als Theodor W. Adorno 1949 aus dem amerikanischen Exil nach Deutschland zurückkehrte, nahm er nicht nur seine Lehr- und Forschungstätigkeit an der Frankfurter Universität sowie am Institut für Sozialforschung…

Herbert Renz-Polster: Erziehung prägt Gesinnung. Wie der weltweite Rechtsruck entstehen konnte - und wie wir ihn aufhalten können

Cover
Kösel Verlag, München 2019
ISBN 9783466311163, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
Überall in der westlichen Welt macht sich der Rechtspopulismus breit. Die Gaulands, Le Pens und Wilders' blasen zum Angriff auf den Kern der Demokratie. Wie konnte diese neue, fanatische Kälte nur entstehen? Deutschlands…

Vittorio Hösle: Globale Fliehkräfte. Eine geschichtsphilosophische Kartierung der Gegenwart

Cover
Karl Alber Verlag, Freiburg i.Br. 2019
ISBN 9783495491119, Gebunden, 224 Seiten, 24.00 EUR
Mit einem Vorwort von Horst Köhler. Was ist gerade los in der Weltpolitik? Seit 2016 gibt es viele Gründe zur Beunruhigung: Rechtspopulisten untergraben die Gewaltenteilung, Separatisten gefährden die…

Julia Ebner: Radikalisierungsmaschinen. Wie Extremisten die neuen Technologien nutzen und uns manipulieren

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518470077, Kartoniert, 334 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von  Kirsten Riesselmann. Julia Ebner verfolgt hauptberuflich Extremisten. Undercover mischt sie sich unter Hacker, Terroristen, Trolle, Fundamentalisten und Verschwörer, sie kennt die…

Stuart Jeffries: Grand Hotel Abgrund. Die Frankfurter Schule und ihre Zeit

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608964318, Gebunden, 509 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Held. Sie überlebten zwei Weltkriege, erlebten den Rassismus, flohen vor dem Nationalsozialismus. Sie entgingen dem Holocaust und überlebten eine Odyssee. Adorno und Horkheimer…

Andrea Röpke / Andreas Speit: Völkische Landnahme. Alte Sippen, junge Siedler, rechte Ökos

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783861539865, Kartoniert, 208 Seiten, 18.00 EUR
Seit Jahren siedeln sich junge Rechtsextreme bewusst in ländlichen Regionen an, um dort generationsübergreifend "nationale Graswurzelarbeit" zu betreiben. Dieser unauffällige Aktionismus ist gegen die…

Mark Terkessidis: Wessen Erinnerung zählt?. Koloniale Vergangenheit und Rassismus heute

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455005783, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
Als das Deutsche Reich am 28. Juni 1919 den Vertrag von Versailles unterzeichnete, gingen die überseeischen Kolonien an die Siegermächte des Ersten Weltkriegs über. Lange vergessen, kehrt die Kolonialperiode…

Frederik Obermaier / Bastian Obermayer: Die Ibiza-Affäre. Innenansichten eines Skandals

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462054071, Kartoniert, 272 Seiten, 16.00 EUR
Die geheimen Pläne der Rechtspopulisten. Als im Frühsommer 2019 ein Video veröffentlicht wird, das die geheimen Pläne führender österreichischer Rechtspopulisten entlarvt, stürzt die Regierung in Wien.…