Stichwort Heinrich Heine


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor

Edmond de Goncourt/Jules de Goncourt: Journal 1851-1896. Erinnerungen aus dem literarischen Leben 1851-1896. 11 Bände

Cover: Edmond de Goncourt / Jules de Goncourt. Journal 1851-1896 - Erinnerungen aus dem literarischen Leben 1851-1896. 11 Bände. Gerd Haffmans bei Zweitausendundeins, Leipzig, 2013.
Gerd Haffmans bei Zweitausendundeins, Leipzig 2013
ISBN 9783861507420, Gebunden, 7000 Seiten, 250,00 EUR
11 Leinenbände plus Beibuch mit Personenregister, Chronik uvm. im Schmuckschuber. Von 1887 bis 1896 publizierte Edmond in 9 Folgen eine stark selektionierte & zensierte Fassung der Tagebücher. Die alten…

Max Brod: Heinrich Heine. Biografie

Cover: Max Brod. Heinrich Heine - Biografie. Wallstein Verlag, Göttingen, 2015.
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835313408, Gebunden, 496 Seiten, 29,90 EUR
Diese Biografie handelt nicht nur von Heine, sondern auch von Brod und vom Schicksal der deutschen Juden; als Brod den Text 1934 veröffentlichte, waren die Nazis schon ein Jahr an der Macht, das Publikum…

Rainer Wieland: Das Buch des Reisens. Von den Seefahrern der Antike zu den Abenteurern unserer Zeit

Cover: Rainer Wieland (Hg.). Das Buch des Reisens - Von den Seefahrern der Antike zu den Abenteurern unserer Zeit. Propyläen Verlag, Berlin, 2015.
Propyläen Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783549074565, Gebunden, 496 Seiten, 48,00 EUR
Die Sehnsucht nach Abenteuer und Entdeckung ist so alt wie die Menschheit. In diesem prachtvoll ausgestatteten Band versammelt Rainer Wieland authentische Berichte von den großen Reisen der Weltgeschichte.…

Rolf Hosfeld: Heinrich Heine. Die Erfindung des europäischen Intellektuellen. Biografie

Cover: Rolf Hosfeld. Heinrich Heine - Die Erfindung des europäischen Intellektuellen. Biografie. Siedler Verlag, München, 2014.
Siedler Verlag, München 2014
ISBN 9783886809998, Gebunden, 512 Seiten, 24,99 EUR
In der Epoche aufkeimender Nationalbewegungen besaß Heine ein feines Sensorium für den gar nicht so feinen Unterschied zwischen republikanischem und altdeutschem Nationalismus. Er richtete als Erster…

Simone Stölzel: Nachtmeerfahrten. Die dunkle Seite der Romantik

Cover: Simone Stölzel. Nachtmeerfahrten - Die dunkle Seite der Romantik. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2013.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2013
ISBN 9783847703389, Gebunden, 350 Seiten, 36,00 EUR
Die Visionen der Romantik haben die europäische Kultur der vermeintlich aufgeklärten Moderne geprägt - so viel epochaler Anfang war nie. Ob in der Philosophie, der Literatur oder der Kunst, die Romantik…

Günter de Bruyn: Das Leben des Jean Paul Friedrich Richter. Eine Biografie

Cover: Günter de Bruyn. Das Leben des Jean Paul Friedrich Richter - Eine Biografie . S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783100096449, Gebunden, 352 Seiten, 21,99 EUR
Johann Paul Friedrich Richter, als Schriftsteller Jean Paul genannt, der aus ärmlichen Verhältnissen kam und zum berühmten Mann wurde, dessen Ruhm einst den von Goethe und Schiller überschattete, der…

Rahel Levin Varnhagen: Rahel. Ein Buch des Andenkens für ihre Freunde

Cover: Rahel Levin Varnhagen. Rahel - Ein Buch des Andenkens für ihre Freunde. Wallstein Verlag, Göttingen, 2011.
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835305281, Gebunden, 3310 Seiten, 69,00 EUR
Herausgegeben von Barbara Hahn. Mit einem Essay von Brigitte Kronauer. Erstmals in der bis heute unveröffentlichten letzten Fassung: Eine monumentale Autobiografie in Briefen, das unaufhörliche Gespräch…

Andreas Kraß: Meerjungfrauen. Geschichten einer unmöglichen Liebe

Cover: Andreas Kraß. Meerjungfrauen - Geschichten einer unmöglichen Liebe. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100381958, Gebunden, 473 Seiten, 24,95 EUR
Die Literaturgeschichte der Meerjungfrauen reicht von den Sirenen der Antike über die Melusinen des Mittelalters bis zu den Undinen der Romantik und darüber hinaus. Sie schließt auch die Nymphen der Donau,…

Heinrich Heine: Französische Zustände. Artikel IX vom 25. Juni 1832. Urfassung

Cover: Heinrich Heine. Französische Zustände - Artikel IX vom 25. Juni 1832. Urfassung. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2010.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2010
ISBN 9783455402124, Gebunden, 194 Seiten, 299,00 EUR
Faksimile-Edition der Handschrift (40 Seiten) und ein wissenschaftlicher Begleitband (154 Seiten). Herausgegeben von Christian Liedtke. Mit einem Essay von Martin Walser. Heinrich Heines "Französische…

Walter Müller-Seidel: Friedrich Schiller und die Politik. Nicht das Große, das Menschliche geschehe

Cover: Walter Müller-Seidel. Friedrich Schiller und die Politik - Nicht das Große, das Menschliche geschehe. C. H. Beck Verlag, München, 2009.
C. H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406572845, Gebunden, 401 Seiten, 29,90 EUR
Schillers Ästhetik ist von Anfang an politische Ästhetik. In allen seinen Dramen wird um Herrschaft und um Freiheit gerungen. Um diese These zu belegen, fasst Walter Müller-Seidel Schillers Dramen neu…

Heinrich Heine: 'Der Weg von Ihrem Herzen zu Ihrer Tasche ist sehr weit.'. 1 CD. Aus dem Briefwechsel zwischen Heinrich Heine und seinem Verleger Julius Campe

Cover: Heinrich Heine. 'Der Weg von Ihrem Herzen zu Ihrer Tasche ist sehr weit.' - 1 CD. Aus dem Briefwechsel zwischen Heinrich Heine und seinem Verleger Julius Campe. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2006.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2006
ISBN 9783455304435, CD, 15,95 EUR
Sprecher: Stephan Benson, Peter Franke und Christian Liedtke. Texteinrichtung und Regie: Wolfgang Stockmann. Als der junge Verleger Julius Campe 1826 dem damals noch recht unbekannten Dichter Heine die…

Steffen Jacobs: Die liebenden Deutschen. 645 entflammte Gedichte aus 400 Jahren

Cover: Steffen Jacobs (Hg.). Die liebenden Deutschen - 645 entflammte Gedichte aus 400 Jahren. Gerd Haffmans bei Zweitausendundeins, Leipzig, 2006.
Gerd Haffmans bei Zweitausendundeins, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783861505693, Gebunden, 679 Seiten, 19,90 EUR
Mit einem Nachwort von Steffen Jacobs. "Schwestern sind sie, doch sie meiden/ ewig sich ohn Unterlaß". Das behauptete vor rund hundertfünfzig Jahren der Dichter Franz Grillparzer über das Verhältnis von…

Thomas Synofzik: Heinrich Heine- Robert Schumann. Musik und Ironie

Dohr Verlag, Köln 2006
ISBN 9783936655278, Gebunden, 191 Seiten, 24,80 EUR
Von keinem anderen Dichter hat Schumann so viele Texte vertont wie von Heine. Das von zahlreichen Vorurteilen belastete Verständnis des Dichters hat lange Zeit eine angemessene Sicht auf Schumanns Liedkompositionen…

Heinrich Heine: Leben Sie wohl und hole Sie der Teufel!. Biografie in Briefen

Cover: Heinrich Heine. Leben Sie wohl und hole Sie der Teufel! - Biografie in Briefen. Aufbau Verlag, Berlin, 2005.
Aufbau Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783351030568, Gebunden, 477 Seiten, 24,90 EUR
Herausgegeben von Jan-Christoph Hauschild. Nirgendwo offenbart sich Heine so unmittelbar wie in seinen Briefen, die er selbst ein Thermometer seiner Gemütsstimmung nannte. Mit ihrer Hilfe organisierte…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor