Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Themengebiet

Deutsche Romane 2012

Eine Übersicht über alle neueren deutschen Romane finden Sie unter folgendem Link.
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Anja Kümmel: Träume Digitaler Schläfer. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Anja Kümmel. Träume Digitaler Schläfer - Roman. thealit, 2012.
thealit, Bremen 2012, ISBN 9783930924202, Taschenbuch, 408 Seiten, 12,00 EUR
Sieben Jahre nach Ende des dritten Weltkriegs. Wirtschaftskonzerne regieren den ehemaligen Nordblock. Geschlechterunterschiede gibt es nicht mehr. Zumindest an der Oberfläche. Ashur und Elf leben im Untergrund. In… mehr lesen

Feridun Zaimoglu: Der Mietmaler. Eine Liebesgeschichte

Bestellen bei buecher.deCover: Feridun Zaimoglu. Der Mietmaler - Eine Liebesgeschichte. Langen Müller Verlag, 2012.
Langen Müller Verlag, München 2012, ISBN 9783784433240, Gebunden, 160 Seiten, 19,99 EUR
Sonja tobt. Und kurz darauf verschwindet sie. Zurück bleibt der Maler, der die Frauen liebt, die "mit ihren frisch gecremten glänzenden Gesichtern". Der, wenn er eine Frau sieht,… mehr lesen

Peter Henning: Der schöne Schatten. Meeresnovelle

Bestellen bei buecher.deCover: Peter Henning. Der schöne Schatten - Meeresnovelle. Transit Buchverlag, 2012.
Transit Buchverlag, Berlin 2012, ISBN 9783887472696, Gebunden, 104 Seiten, 14,80 EUR
Ein Mann, Ende zwanzig, steht vor den Trümmern seiner jungen Existenz: eine langjährige Liebe ist zerbrochen, sein Betrug beim Schreiben bzw. Abschreiben seiner Examensarbeit ist aufgeflogen, die Fakultät… mehr lesen

Heinrich Steinfest: Das himmlische Kind. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Heinrich Steinfest. Das himmlische Kind - Roman. Droemer Knaur Verlag, 2012.
Droemer Knaur Verlag, München 2012, ISBN 9783426199602, Gebunden, 320 Seiten, 19,99 EUR
Zwei kleine Halbwaisen, durchnässt und verfroren, auf der Suche nach Rettung: In einem abgeschiedenen, winterlichen Wald finden sie eine verlassene Hütte. Es mangelt an allem - kein Essen,… mehr lesen

Ingomar von Kieseritzky: Traurige Therapeuten. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Ingomar von Kieseritzky. Traurige Therapeuten - Roman. C. H. Beck Verlag, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012, ISBN 9783406641527, Gebunden, 260 Seiten, 19,95 EUR
Herr Singram ist mit der besten aller Welten mehr als unzufrieden und zieht sich enttäuscht und leicht angeschlagen in ein Sanatorium zurück, um endlich schriftlich zu fixieren, welche… mehr lesen

Volker Harry Altwasser: Ich, dann eine Weile nichts. Theaterroman

Bestellen bei buecher.deCover: Volker Harry Altwasser. Ich, dann eine Weile nichts - Theaterroman. Matthes und Seitz, 2012.
Matthes und Seitz, Berlin 2012, ISBN 9783882219876, Gebunden, 169 Seiten, 19,90 EUR
"Ich, dann eine Weile nichts" ist die literarische Auferweckung Bogislaws XIV. (1580 1637), des letzten Herzogs von Pommern. Volker Altwasser lässt diese tragische Figur, den Letzten einer ruhmvollen… mehr lesen

Anna Kim: Anatomie einer Nacht. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Anna Kim. Anatomie einer Nacht - Roman. Suhrkamp Verlag, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012, ISBN 9783518423233, Gebunden, 303 Seiten, 19,95 EUR
In der Nacht vom 31. August auf den 1. September 2008 nehmen sich in einer kleinen Stadt im verarmten und weitgehend isolierten Osten Grönlands elf Menschen das Leben.… mehr lesen

Torsten Schulz: Nilowsky. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Torsten Schulz. Nilowsky - Roman. Tropen Verlag, 2012.
Tropen Verlag, Stuttgart 2012, ISBN 9783608939712, Gebunden, 285 Seiten, 19,95 EUR
Markus Bäcker ist alles andere als begeistert, als er mit seinen Eltern an den Rand von Berlin zieht. Dort blickt er vom dritten Stock ihres Eckhauses auf ein… mehr lesen

Ernst-Wilhelm Händler: Der Überlebende. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Ernst-Wilhelm Händler. Der Überlebende - Roman. S. Fischer Verlag, 2012.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2012, ISBN 9783100299109, Gebunden, 319 Seiten, 19,99 EUR
Der Ich-Erzähler des neuen Romans von Ernst-Wilhelm Händler ist ein besessener Träumer: als Leiter eines Leipziger Werks für Elektrotechnik unterhält er ein hochgeheimes Labor zur Entwicklung intelligenter Roboter.… mehr lesen

Rosa Pock: wir sind idioten. drei geschichten

Bestellen bei buecher.deCover: Rosa Pock. wir sind idioten - drei geschichten. Droschl Verlag, 2012.
Droschl Verlag, Graz 2012, ISBN 9783854208303, Gebunden, 90 Seiten, 16,00 EUR
Die drei Prosastücke in "wir sind idioten" sind elementare Zustandsbeschreibungen, auf das Wesentliche reduzierte Lebensverläufe, die das Auf und Ab üblicher Biografien und Schicksalskurven herauskristallisieren. Sind es in… mehr lesen

Nora Bossong: Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Nora Bossong. Gesellschaft mit beschränkter Haftung - Roman. Carl Hanser Verlag, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012, ISBN 9783446239753, Gebunden, 296 Seiten, 19,90 EUR
Ein Vermögen überdauert drei Generationen: Die erste verdient es, die zweite bewahrt es, die dritte bringt es durch. Was aber passiert in der vierten? Luise Tietjen, 27 Jahre… mehr lesen

Giwi Margwelaschwili: Fluchtästhetische Novelle.

Bestellen bei buecher.deCover: Giwi Margwelaschwili. Fluchtästhetische Novelle. Verbrecher Verlag, 2012.
Verbrecher Verlag, Berlin 2012, ISBN 9783943167016, Gebunden, 140 Seiten, 18,00 EUR
Kapitän Wakusch besteigt bang das Flugzeug, das ihn zu Verwandten in das ferne, unbekannte Georgien bringen soll. Doch die Maschine will nicht abheben: Wieder und wieder drehen sich… mehr lesen

Timur Vermes: Er ist wieder da. Der Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Timur Vermes. Er ist wieder da - Der Roman. Eichborn Verlag, 2012.
Eichborn Verlag, Köln 2012, ISBN 9783847905172, Gebunden, 396 Seiten, 19,33 EUR
Sommer 2011. Adolf Hitler erwacht auf einem leeren Grundstück in Berlin-Mitte. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva. Im tiefsten Frieden, unter Tausenden von Ausländern und Angela Merkel. 66… mehr lesen

Thomas Lehr: Größenwahn passt in die kleinste Hütte. Kurze Prozesse

Bestellen bei buecher.deCover: Thomas Lehr. Größenwahn passt in die kleinste Hütte - Kurze Prozesse. Carl Hanser Verlag, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012, ISBN 9783446239838, Gebunden, 106 Seiten, 12,90 EUR
Denken geht oft deutlich schneller, als man denkt. Ich saß in einem Café und hörte plötzlich eine faszinierend sichere und dunkle Frauenstimme sagen: Ach, ich habe gleich gewusst,… mehr lesen
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Archiv: Bücherschauen

Unleidig, dieses Beppu

03.09.2015: Jürgen Theobaldys aus und über Japan begeistern die NZZ. Kompliziert und amüsant, meint die FAZ über den neuen Roman von Clemens Setz. Auch die FR amüsiert sich: mit einem Testamentstreit in Karl-Heinz Otts "Auferstehung". Die Zeit empfiehlt die Strauß-Biografie von Peter Siebenmorgen. Mehr lesen

Archiv: Vorgeblättert

Harro Zimmermann: Friedrich Sieburg - Ästhet und Provokateur

27.08.2015: Kaum ein Publizist verkörpert die Kontinuität des Journalismus von der Weimarer Republik über die Nazizeit bis in die frühe Bundesrepublik schlagender als Friedrich Sieburg, der mit seinem Buch "Gott in Frankreich?" das deutsche Frankreichbild prägte. Harro Zimmermann legt bei Wallstein eine Biografie Sieburgs vor, aus der wir das Kapitel "Im Zentrum des feuilletonistischen Zeitalters" vorabdrucken. Mehr lesen

Valerie Fritsch: Winters Garten

04.03.2015: Nach Jahren in der Stadt zieht der Vogelzüchter Anton Winter mit seiner Familie in die Gartenkolonie, in der er aufwuchs: Eine heilige Kinderzeit, in einem großen, todesvernarrten Haus, in dem Anton Winter so sehr zu Hause war und nichts anderes lernte, als ein großer Mensch zu werden und am Ende so klein zu sein wie alle anderen und keine Angst davor zu haben. Lesen Sie hier einen Auszug aus Valerie Fritschs Roman "Winters Garten". Mehr lesen

Götz Aly: Volk ohne Mitte

13.02.2015: Götz Aly porträtiert in einem Essay aus seinem neuen Buch "Volk ohne Mitte", den wir hier gekürzt vorblättern, den Ökonomen Wilhelm Röpke, der in seinen Schriften einen ungeheuren prognostischen Scharfsinn bewies. Leseprobe. Mehr lesen

Marcel Ophüls: Meines Vaters Sohn

28.01.2015: Der Filmemacher Marcel Ophüls hat wie kein anderer den Mythos des französischen Widerstands gegen die deutschen Besatzer angekratzt. Lesen Sie hier einen Auszug aus seinen Erinnerungen über die Dreharbeiten zu Ophüls Dokumentarfilm "Le Chagrin et la pitié" (1969), der die französische Kollaboration mit den Nazis zum Thema hatte, über die französischen Reaktionen auf den Film und über die Dreharbeiten zu dem Dokumentarfilm "Veillées d'armes" (1994), der Kriegsberichterstatter in Jugoslawien begleitete. Mehr lesen