Bücher zum Nationalsozialismus 2014 und 2015


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor

Arne Molfenter/Rüdiger Strempel: Der Finsternis entgegen. Die wahre Geschichte der Vera Atkins und ihrer mutigen Agentinnen

Cover: Arne Molfenter / Rüdiger Strempel. Der Finsternis entgegen - Die wahre Geschichte der Vera Atkins und ihrer mutigen Agentinnen. DuMont Verlag, Köln, 2015.
DuMont Verlag, Köln 2015
ISBN 9783832198008, Gebunden, 288 Seiten, 19,99 EUR
Mit Abbildungen. Es ist das erste Mal, dass Frauen als Kämpferinnen und Spezialistinnen für Sabotage und Spionage in einen Krieg ziehen. Und es ist eine Frau, die die Einsätze dieser unbeugsamen Frauen…

Ernst-Friedrich Harmsen: Ernst von Borsig. Märkischer Gutsherr und Gegner des Nationalsozialismus

Cover: Ernst-Friedrich Harmsen. Ernst von Borsig - Märkischer Gutsherr und Gegner des Nationalsozialismus. Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin, 2015.
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2015
ISBN 9783945256251, Gebunden, 208 Seiten, 24,99 EUR
Ernst von Borsig jr. (1906-1945) , der studierte Volkswirt und Landwirt, entwickelte 1933 das Gut Groß Behnitz westlich von Nauen zum Mustergut. Als Gegner des Nationalsozialismus schloss er sich dem…

Donatella, Di Cesare: Heidegger, die Juden, die Shoah.

Cover: Donatella, Di Cesare. Heidegger, die Juden, die Shoah. Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783465042532, Broschiert, 406 Seiten, 29,80 EUR
In der aktuellen Diskussion um Martin Heideggers "Schwarze Hefte" spielt Donatella Di Cesares Buch "Heidegger, die Juden, die Shoah" eine zentrale Rolle. Es zeigt, dass Heidegger im Kontext einer langen…

Carl Schmitt: Glossarium. Aufzeichnungen aus den Jahren 1947 bis 1958. 2. Auflage

Cover: Carl Schmitt. Glossarium - Aufzeichnungen aus den Jahren 1947 bis 1958. 2. Auflage. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2015.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783428144860, Gebunden, 557 Seiten, 69,90 EUR
Herausgegeben von Gerd Giesler und Martin Tielke. Das Tagebuch "Glossarium" enthält die Gedankenwelt von einem guten Jahrzehnt des späten Carl Schmitt. Schon die erste Ausgabe von 1991 erregte große Aufmerksamkeit,…

Christoph Spieker: Traditionsarbeit. Eine biografische Studie über Prägung, Verantwortung und Wirkung des Polizeioffiziers Bernhard Heinrich Lankenau 1891-1983

Cover: Christoph Spieker. Traditionsarbeit - Eine biografische Studie über Prägung, Verantwortung und Wirkung des Polizeioffiziers Bernhard Heinrich Lankenau 1891-1983. Klartext Verlag, Essen, 2015.
Klartext Verlag, Essen 2015
ISBN 9783837503944, Gebunden, 534 Seiten, 39,95 EUR
Geboren im Kaiserreich und gestorben in der Bunderepublik: Bernhard Heinrich Lankenau hat die Dramatik des 20. Jahrhunderts miterlebt. Diese Dramatik, sein Polizeiberuf und die Weltkriege führten den…

Ferdinand Peroutka: Wolke und Walzer. Roman

Cover: Ferdinand Peroutka. Wolke und Walzer - Roman. Elfenbein Verlag, Berlin, 2015.
Elfenbein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783941184329, Gebunden, 376 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Tschechischen von Mira Sonnenschein. Mit Auszügen aus Ferdinand Peroutkas Tagebuch vom April/Mai 1945. "Wolke und Walzer" ist eine der ersten unmittelbaren Auseinandersetzungen mit dem nationalsozialistischen…

Peter Longerich: Hitler. Biografie

Cover: Peter Longerich. Hitler - Biografie. Siedler Verlag, München, 2015.
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783827500601, Gebunden, 1296 Seiten, 39,99 EUR
Ob Außenpolitik und Kriegführung, Terror und Massenmord, Kirchenpolitik, Kulturfragen oder Alltagsleben der Deutschen - überall bestimmte Hitler, bis in Details hinein, die Politik des Regimes. Durch…

Stefan Müller/David Schriffl/Adamantios Skordos: Heimliche Freunde. Die Beziehungen Österreichs zu den Diktaturen Südeuropas nach 1945: Spanien, Portugal, Griechenland

Cover: Stefan Müller / David Schriffl / Adamantios Skordos. Heimliche Freunde - Die Beziehungen Österreichs zu den Diktaturen Südeuropas nach 1945: Spanien, Portugal, Griechenland. Böhlau Verlag, Wien, 2015.
Böhlau Verlag, Wien 2015
ISBN 9783205201014, Gebunden, 325 Seiten, 40,00 EUR
Mti 23 SW-Abbildungen. Österreich hatte keine Berührungsängste gegenüber Diktatoren, unterstützte sie auf dem internationalen Parkett und pflegte - teilweise heimlich - gute Beziehungen zu umstrittenen…

Michael Custodis/Albrecht Riethmüller: Die Reichsmusikkammer. Kunst im Bann der Nazi-Diktatur

Cover: Michael Custodis (Hg.) / Albrecht Riethmüller (Hg.). Die Reichsmusikkammer - Kunst im Bann der Nazi-Diktatur. Böhlau Verlag, Wien, 2015.
Böhlau Verlag, Köln 2015
ISBN 9783412223946, Gebunden, 264 Seiten, 29,99 EUR
Die Reichsmusikkammer war eine Institution, die das Musikleben im nationalsozialistischen Deutschland zentralistisch verwaltet hat. Im Unterschied zu den inzwischen zahlreich erschienenen Studien zu einzelnen…

Hans von Dohnanyi: 'Mir hat Gott keinen Panzer ums Herz gegeben'. Briefe aus Militärgefängnis und Gestapohaft 1943-1945

Cover: Hans von Dohnanyi. 'Mir hat Gott keinen Panzer ums Herz gegeben' - Briefe aus Militärgefängnis und Gestapohaft 1943-1945. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2015.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2015
ISBN 9783421047113, Gebunden, 352 Seiten, 24,99 EUR
Erstmals werden die berührenden Briefe und eindringlichen Kassiber veröffentlicht, die Hans von Dohnanyi, eine der führenden Persönlichkeiten des Widerstandes gegen das NS-Regime, aus der Haft an seine…

Christoph Koch: Gab es einen Stalin-Hitler-Pakt?. Charakter, Bedeutung und Deutung des deutsch-sowjetischen Nichtangriffsvertrages vom 23. August 1939

Cover: Christoph Koch (Hg.). Gab es einen Stalin-Hitler-Pakt? - Charakter, Bedeutung und Deutung des deutsch-sowjetischen Nichtangriffsvertrages vom 23. August 1939. Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783631664223, Gebunden, 329 Seiten, 59,95 EUR
Der Sammelband gibt eine Antwort auf die in Politik und Wissenschaft verbreitete Totalitarismustheorie, die den deutsch-sowjetischen Nichtangriffsvertrag vom 23.8.1939 als Verständigung zweier wesensverwandter…

Ilse Helbich: Schmelzungen.

Cover: Ilse Helbich. Schmelzungen. Droschl Verlag, Graz, 2015.
Droschl Verlag, Graz 2015
ISBN 9783854209645, Gebunden, 136 Seiten, 18,00 EUR
Ilse Helbichs unsentimentale Notate aus dem gefährdeten und umso kostbareren Leben im hohen Alter. Noch einmal hat Ilse Helbich die Notizen der letzten beiden Jahre, ihre Kommentare zum Altern, ihre Selbstbeobachtungen…

David Barnouw: Das Phänomen Anne Frank.

Cover: David Barnouw. Das Phänomen Anne Frank. Klartext Verlag, Essen, 2015.
Klartext Verlag, Essen 2015
ISBN 9783837512465, Kartoniert, 180 Seiten, 14,95 EUR
Aus den Niederländischen von Simone Schroth. Anne Frank, 1945 im Konzentrationslager Bergen-Belsen ermordet, ist das wohl bekannteste Holocaust-Opfer. Ihr Tagebuch ist weit über 20 Millionen Mal verkauft…

Todesurteile sowjetischer Militärtribunale gegen Deutsche (1944-1947). Eine historisch-biografische Studie

Cover: Todesurteile sowjetischer Militärtribunale gegen Deutsche (1944-1947) - Eine historisch-biografische Studie. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2015.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783525369685, Kartoniert, 488 Seiten, 70,00 EUR
Herausgegeben von Klaus-Dieter Müller, Thomas Schaarschmidt, Mike Schmeitzner, Andreas Weigelt. Die Publikation schließt eine Lücke in der Aufarbeitung des Stalinismus und der deutschen Nachkriegsgeschichte.…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor