Kunstgeschichte Deutschland 20. Jahrhundert, Neuerscheinungen 2013 bis 2016


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor

HR Giger: HR Giger.

Cover: HR Giger. HR Giger. Taschen Verlag, Köln, 2016.
Taschen Verlag, Köln 2016
ISBN 9783836538206, Gebunden, 400 Seiten, 750 EUR
Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch. Herausgegeben von Hans Werner Holzwart. Mit einem Essay von Andreas J. Hirsch. Der Schweizer Künstler HR Giger (1940-2014) wurde vor allem durch…

Thomas B. Schumann: Deutsche Künstler im Exil.

Cover: Thomas B. Schumann. Deutsche Künstler im Exil. Edition Memoria, Köln, 2016.
Edition Memoria, Köln 2016
ISBN 9783930353354, Gebunden, 176 Seiten, 39,80 EUR
Herausgegeben von Thomas B. Schumann. Mit 160 farbigen Abbildungen. Mit Beiträgen von Mario Adorf, Herta Müller, Olaf Peters und Georg Stefan Troller. Unter den zehntausend Kulturschaffenden aller Disziplinen,…

Eva Weissweiler: Notre Dame de Dada. Luise Straus - das dramatische Leben der ersten Frau von Max Ernst

Cover: Eva Weissweiler. Notre Dame de Dada - Luise Straus - das dramatische Leben der ersten Frau von Max Ernst. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2016.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462048940, Gebunden, 456 Seiten, 24,99 EUR
Luise Straus-Ernst, die erste Frau des großen surrealistischen Malers Max Ernst, tat als eine der ersten promovierten Kunsthistorikerinnen ihrer Generation viel für die Förderung seines Oeuvres und die…

Vera Dünkel: Röntgenblick und Schattenbild. Genese und Ästhetik einer neuen Art von Bildern

Cover: Vera Dünkel. Röntgenblick und Schattenbild - Genese und Ästhetik einer neuen Art von Bildern. Gebr. Mann Verlag, Berlin, 2016.
Gebr. Mann Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783942810357, Gebunden, 296 Seiten, 79,00 EUR
Was war die Röntgentechnik zum Zeitpunkt ihres Aufkommens? Eine Bildtechnik mit offenem Ausgang. Vera Dünkel zeigt eindrücklich, wie aus Strahlen Bilder wurden und beschreibt die frühe Röntgentechnik…

Florian Waldvogel: Aspekte des Kuratorischen am Beispiel der Praxis von Kasper König.

Cover: Florian Waldvogel. Aspekte des Kuratorischen am Beispiel der Praxis von Kasper König. Silke Schreiber Verlag, München, 2016.
Silke Schreiber Verlag, München 2016
ISBN 9783889601551, Kartoniert, 416 Seiten, 28,00 EUR
Kasper König ist einer der international profiliertesten zeitgenössichen Ausstellungsmacher und Role Model ganzer Generationen junger KuratorInnen Dieses Buch verfolgt das Ziel, seine kuratorischen Denkwege…

Fernando Pessoa: Orpheu. Schriften zur Literatur, Ästhetik und Kunst

Cover: Fernando Pessoa. Orpheu - Schriften zur Literatur, Ästhetik und Kunst. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100608321, Gebunden, 400 Seiten, 26,99 EUR
Herausgegeben und aus dem Portugiesischen von Steffen Dix. Lissabon 1915: Im Hinterzimmer Europas plant man die Erneuerung der Dichtung aus dem Geist der Langeweile, während Fernando Pessoa Postkarten…

Henning Albrecht: Horst Janssen. Ein Leben

Cover: Henning Albrecht. Horst Janssen - Ein Leben. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498000912, Gebunden, 720 Seiten, 29,95 EUR
"Er hinterlässt ein so gewaltiges und bizarres, auch wortgewaltiges Oeuvre, dass zwei Leben zu je 65 Jahren dazu kaum ausgereicht hätten", schreibt Rudolf Augstein, als Horst Janssen am 31. August 1995…

Jürgen Scheuerer: Karikaturen und Kontext (1878-2015).

Cover: Jürgen Scheuerer. Karikaturen und Kontext (1878-2015). Pro Business, Berlin, 2016.
Pro Business, Berlin 2016
ISBN 9783864604164, Kartoniert, 156 Seiten, 18,90 EUR
Karikaturen sind Bilderrätsel, die "geknackt" werden wollen: Siehe die Karikatur auf der Titelseite. Karikaturen sind satirische Kommentare in Bildform, die ganz bewusst einen subjektiven, verzerrten…

Anselm Kiefer: Anselm Kiefer - Ateliers.

Cover: Anselm Kiefer. Anselm Kiefer - Ateliers. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2013.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2013
ISBN 9783829606356, Gebunden, 304 Seiten, 78,00 EUR
Aus dem Französischen von Saskia Bontjes van Beek. Mit 300 zum Teil farbigen Abbildungen. Es sind magische Orte, an denen die oft sperrigen, buchstäblich auch bleischweren Werke von Anselm Kiefer (geb.…

Joseph Beuys: Beuys. Düsseldorf-Oberkassel. Drakeplatz 4. Fotografien

Cover: Joseph Beuys. Beuys. Düsseldorf-Oberkassel. Drakeplatz 4 - Fotografien. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2016.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2016
ISBN 9783829607049, Gebunden, 120 Seiten, 49,80 EUR
Fotos: Eva Beuys. Das Wohnatelier am Drakeplatz, das Joseph Beuys (1921-1986) 1961 mit seiner kleinen Familie bezog, nachdem er als Professor für monumentale Bildhauerei an die Kunstakademie in Düsseldorf…

Francis Picabia: Funny Guy & Dada.

Cover: Francis Picabia. Funny Guy & Dada. Edition Nautilus, Hamburg, 2016.
Edition Nautilus, Hamburg 2016
ISBN 9783960540083, Gebunden, 160 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Französischen von Pierre Gallisaires und Hanna Mittelstädt. Mit einem Nachwort von Axel Heil. Francis Picabia, Maler, Schriftsteller und Provokateur, ist eine der aufregendsten Figuren der klassische…

Else Sohn-Rethel: Ich war glücklich, ob es regnete oder nicht. Lebenserinnerungen von Else Sohn-Rethel

Cover: Else Sohn-Rethel. Ich war glücklich, ob es regnete oder nicht - Lebenserinnerungen von Else Sohn-Rethel. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406691652, Gebunden, 256 Seiten, 22,95 EUR
Ein Glücksfall beschert uns die Lebenserinnerungen von Else Sohn- Rethel (1853 - 1933), herausgegeben und behutsam kommentiert von Hans Pleschinski. Es sind lebendige, beherzte und liberal-kluge Memoiren…

Patrick Golenia/Kristina Kratz-Kessemeier/Isabelle le Masne de Chermont: Paul Graupe (1881-1953). Ein Berliner Kunsthändler zwischen Republik, Nationalsozialismus und Exil

Cover: Patrick Golenia / Kristina Kratz-Kessemeier / Isabelle le Masne de Chermont. Paul Graupe (1881-1953) - Ein Berliner Kunsthändler zwischen Republik, Nationalsozialismus und Exil. Böhlau Verlag, Wien, 2016.
Böhlau Verlag, Köln - Weimar - Wien 2016
ISBN 9783412225155, Kartoniert, 303 Seiten, 40,00 EUR
Mit 174 SW- und Farbabbildungen. Mit einem Vorwort von Bénédicte Savoy. Der Berliner Kunsthändler und Auktionator Paul Graupe spielte im 'Dritten Reich' eine nur schwer zu fassende Rolle zwischen den…

Meike Hoffmann/Nicola Kuhn: Hitlers Kunsthändler. Hildebrand Gurlitt 1895-1956

Cover: Meike Hoffmann / Nicola Kuhn. Hitlers Kunsthändler - Hildebrand Gurlitt 1895-1956. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406690945, Gebunden, 400 Seiten, 24,95 EUR
Der Handel mit geraubter Kunst ist das größte Thema der NS-Vergangenheit, das noch auf seine Aufarbeitung wartet. Der Name Hildebrand Gurlitt steht für dieses ungesühnte Unrecht, seit die Welt 2013 von…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor