Bücher über Theater


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Jan Küveler: Theater hassen. Eine dramatische Beziehung

Cover: Jan Küveler. Theater hassen - Eine dramatische Beziehung. Tropen Verlag, Stuttgart, 2016.
Tropen Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783608501605, Gebunden, 160 Seiten, 12,00 EUR
Damit das Theater bleiben kann, was es war, muss es sich ändern. "Theater hassen" ist eine Streitschrift gegen und für das Theater, eine Totenrede und ein Liebesbrief, eben Ausdruck einer dramatischen…

Deborah Vietor-Engländer: Alfred Kerr. Die Biografie

Cover: Deborah Vietor-Engländer. Alfred Kerr - Die Biografie. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498070663, Gebunden, 720 Seiten, 29,95 EUR
Alfred Kerr ist uns in Erinnerung als der einflussreichste Theaterkritiker Deutschlands im 20. Jahrhundert. Er rühmte Henrik Ibsen als den Ahnherrn der Moderne, kämpfte für Gerhart Hauptmann, Arthur…

Eva Rieger: Frida Leider . Sängerin im Zwiespalt ihrer Zeit

Cover: Eva Rieger. Frida Leider  - Sängerin im Zwiespalt ihrer Zeit. Georg Olms Verlag, Hildesheim, 2016.
Georg Olms Verlag, Hildesheim 2016
ISBN 9783487085791, Gebunden, 269 Seiten, 22,00 EUR
Die hochdramatische Sopranistin Frida Leider (1888-1975) wurde neben ihren Triumphen mit Verdi- und Mozartrollen als "die" Brünnhilde, "die" Isolde ihrer Zeit gefeiert, ob in Berlin, London, Chicago,…

Frank Raddatz: Republik Castorf. Gespräche. Die Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz seit 1992

Cover: Frank Raddatz (Hg.). Republik Castorf - Gespräche. Die Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz seit 1992. Alexander Verlag, Berlin, 2016.
Alexander Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783895813771, Broschiert, 376 Seiten, 18,00 EUR
Mit 25 Abbildungen von Thomas Aurin. Frank Raddatz hat prägende Persönlichkeiten der Intendanz Castorf an der Berliner Volksbühne interviewt. Schauspieler und Regisseure, Dramaturgen und Bühnenbildner…

Thomas Irmer: Castorf. Arbeitsbuch 2016

Cover: Thomas Irmer (Hg.). Castorf - Arbeitsbuch 2016. Theater der Zeit, Berlin, 2016.
Theater der Zeit, Berlin 2016
ISBN 9783957490735, Broschiert, 184 Seiten, 24,50 EUR
"Endstation Amerika" in Santiago de Chile, "Der Meister und Margarita" in Moskau, "Pension Schöller: Die Schlacht" in Belgrad, "Dämonen" in Paris - Frank Castorfs transhistorische und transgeografische…

Birgit Lahann: Hochhuth: Der Störenfried.

Cover: Birgit Lahann. Hochhuth: Der Störenfried. Dietz Verlag, Bonn, 2016.
Dietz Verlag, Bonn 2016
ISBN 9783801204709, Gebunden, 384 Seiten, 29,90 EUR
Rolf Hochhuth, der Autor des "Stellvertreters", wird am 1. April 2016 85 Jahre alt. Birgit Lahann hat nun die erste Biografie über diesen politischen Dramatiker und Schriftsteller geschrieben, mit allem…

Dieter Mann/Hans-Dieter Schütt: Schöne Vorstellung. Eine Autobiografie in Gesprächen mit Hans-Dieter Schütt

Cover: Dieter Mann / Hans-Dieter Schütt. Schöne Vorstellung - Eine Autobiografie in Gesprächen mit Hans-Dieter Schütt. Aufbau Verlag, Berlin, 2016.
Aufbau Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783351036379, Gebunden, 332 Seiten, 19,95 EUR
Das Unangemessene würdig missachten Die erste Autobiografie des legendären Schauspielers: Dieter Mann erinnert sich an seine Theaterarbeit, an Begegnungen mit großen Kollegen, an Kollisionen, etwa mit…

Gerhard Stadelmaier: Regisseurstheater. Auf den Bühnen des Zeitgeists

Cover: Gerhard Stadelmaier. Regisseurstheater - Auf den Bühnen des Zeitgeists. zu Klampen Verlag, Springe, 2016.
zu Klampen Verlag, Springe 2016
ISBN 9783866745223, Gebunden, 134 Seiten, 16,00 EUR
Das Theater arbeitet daran, sich selbst abzuschaffen. Berserkerhaft werden literarische Vorlagen zertrümmert und dem Publikum dann brockenweise hingeworfen. "Wirklichkeitsnah" will man sein und spricht…

Boris Kehrmann: Vom Expressionismus zum verordneten "Realistischen Musiktheater". Walter Felsenstein - Eine dokumentarische Biografie 1901 bis 1951

Cover: Boris Kehrmann. Vom Expressionismus zum verordneten "Realistischen Musiktheater" - Walter Felsenstein - Eine dokumentarische Biografie 1901 bis 1951. Tectum Verlag, Marburg, 2015.
Tectum Verlag, Marburg 2015
ISBN 9783828832664, Gebunden, 1372 Seiten, 79,95 EUR
Es ist ausschließlich der "alte Felsenstein", der heute das Bild Walter Felsensteins (1901-1975) prägt. Die dokumentarische Biografie unternimmt es erstmals, den Fokus auf die ersten fünfzig Lebensjahre…

Alain Badiou: Rhapsodie für das Theater. Kurze philosophische Abhandlung

Cover: Alain Badiou. Rhapsodie für das Theater - Kurze philosophische Abhandlung. Passagen-Verlag, Wien, 2015.
Passagen-Verlag, Wien 2015
ISBN 9783709201718, Broschiert, 132 Seiten, 16,90 EUR
Herausgegeben von Peter Engelmann, übersetzt von Corinna Popp. Alain Badiou ist einer der wenigen Philosophen, die sowohl für als auch über das Theater schreiben. Das Theater wird so zur Bühne seines…

Elisabeth Orth: Aus euch wird nie was. Erinnerungen

Cover: Elisabeth Orth. Aus euch wird nie was - Erinnerungen. Signum Verlag, 2015.
Signum Verlag, 2015
ISBN 9783850029117, Gebunden, 256 Seiten, 24,95 EUR
Aufgezeichnet von Norbert Mayer. Vor 50 Jahren hatte Elisabeth Orth ihr Debüt am Burgtheater in Wien. Sie spielte damals, nach Stationen in Ulm und München, die Luise in Schillers "Kabale und Liebe".…

Michael Degen: Der traurige Prinz. Roman einer wahren Begegnung

Cover: Michael Degen. Der traurige Prinz - Roman einer wahren Begegnung. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2015.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783871347689, Gebunden, 256 Seiten, 19,95 EUR
Vaduz, 1983: Ein deutscher Schauspieler kommt nach einem Gastspiel-Auftritt mit einem Mann ins Gespräch. Staunend erkennt er die unverwechselbare Stimme - und erschrickt über das müde Gesicht: Es ist…

Friedrich Liechtenstein: Super. Mein Leben

Cover: Friedrich Liechtenstein. Super - Mein Leben. Piper Verlag, München, 2015.
Piper Verlag, München 2015
ISBN 9783492056663, Gebunden, 288 Seiten, 19,99 EUR
Mit 12 SW- und 30 Farbabbildungen. Mit seinem Tanz durch den Supermarkt hat Friedrich Liechtenstein im Internet über 20 Millionen Klicks erreicht. "Supergeil" wurde zum Schlagwort der Stunde. Bis hin…

Michael Hampe: Opernschule. Für Liebhaber, Macher und Verächter des Musiktheaters

Cover: Michael Hampe. Opernschule - Für Liebhaber, Macher und Verächter des Musiktheaters. Böhlau Verlag, Wien, 2015.
Böhlau Verlag, Köln 2015
ISBN 9783412225001, Gebunden, 191 Seiten, 14,90 EUR
Seit ihrer Erfindung hat die Oper sich die ganze Welt erobert. "Favola per Musica" hieß die neue Kunst vor vierhundert Jahren. Eine Geschichte oder Begebenheit dargestellt durch Musik. Diese Kunst der…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor