Bücher aus und über Georgien


Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Lasha Bugadze: Der Literaturexpress. Roman

Cover: Lasha Bugadze. Der Literaturexpress - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2016.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783627002237, Gebunden, 320 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Georgischen von Nino Haratischwili. Zaza, Autor eines einzigen, wenig erfolgreichen Erzählbandes, bekommt ein überraschendes Angebot: In einem Zug zusammen mit 99 weiteren Autoren soll er Städte…

Ana Kordsaia-Samadaschwili: Wer hat die Tschaika getötet?. Roman

Cover: Ana Kordsaia-Samadaschwili. Wer hat die Tschaika getötet? - Roman. Hans Schiler Verlag, Berlin, 2016.
Hans Schiler Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783899300291, Gebunden, 170 Seiten, 16,80 EUR
Aus dem Georgischen von Sybilla Heinze. "Das wissen Sie nicht, stimmt's? Nein, natürlich wissen Sie das nicht. Ich sag's Ihnen. Jede Frau - ich rede von Frauen und nicht von biologischen Einheiten weiblichen…

Oleg Chlewnjuk: Stalin. Eine Biografie

Cover: Oleg Chlewnjuk. Stalin - Eine Biografie. Siedler Verlag, München, 2015.
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783827500571, Gebunden, 592 Seiten, 29,99 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Dierlamm. Am Morgen des 1. März 1953, kurz nachdem er seinen engsten Führungszirkel verabschiedet hat, erleidet Josef Stalin in seiner Datscha bei Moskau einen Schlaganfall.…

Giorgi Maisuradze/Franziska Thun-Hohenstein: Sonniges Georgien. Figuren des Nationalen im Sowjetimperium

Cover: Giorgi Maisuradze / Franziska Thun-Hohenstein. Sonniges Georgien - Figuren des Nationalen im Sowjetimperium. Kadmos Kulturverlag, Berlin, 2015.
Kadmos Kulturverlag, Berlin 2015
ISBN 9783865992772, Kartoniert, 376 Seiten, 26,90 EUR
Die Sowjetunion unter Stalin war ein Ort, an dem Terror und Gewalt herrschten, in der öffentlichen Propaganda aber wurde sie zeitgleich als Hort der "Brüderlichkeit" und "Völkerfreundschaft" inszeniert.…

Stephan Wackwitz: Die vergessene Mitte der Welt. Unterwegs zwischen Tiflis, Baku, Eriwan

Cover: Stephan Wackwitz. Die vergessene Mitte der Welt - Unterwegs zwischen Tiflis, Baku, Eriwan. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2014
ISBN 9783100910608, Gebunden, 256 Seiten, 19,99 EUR
Georgien und seine Nachbarländer Armenien und Aserbaidschan liegen am äußersten östlichen Rand Europas. Es sind uralte Kulturländer und zugleich höchst lebendige Staaten, die sich zwanzig Jahre nach ihrer…

Otar Tschiladse: Der Garten der Dariatschangi. Roman

Cover: Otar Tschiladse. Der Garten der Dariatschangi - Roman. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2015.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783882210309, Gebunden, 663 Seiten, 39,90 EUR
Aus dem Georgischen und mit einem Nachwort von Kristiane Lichtenfeld. "Mein Buch", sagte Tschiladse über seinen ersten Roman von 1973, "zeigt Medea, wie sie bis zum Eintreffen der Griechen war: ein gewöhnlicher…

Michail Sygar: Endspiel. Die Metamorphosen des Wladimir Putin

Cover: Michail Sygar. Endspiel - Die Metamorphosen des Wladimir Putin. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2015.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783462048308, Kartoniert, 400 Seiten, 16,99 EUR
Der im Jahr 2000 überraschend zum russischen Präsidenten gewählte Wladimir Putin orientiert sich zunächst nach Westen, will in den Klub der Staatenlenker wie Tony Blair, George W. Bush und Gerhard Schröder…

Nino Haratischwili: Das achte Leben (Für Brilka). Roman

Cover: Nino Haratischwili. Das achte Leben (Für Brilka) - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2014.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783627002084, Gebunden, 1280 Seiten, 34,00 EUR
Georgien, 1900: Mit der Geburt Stasias, Tochter eines angesehenen Schokoladenfabrikanten, beginnt dieses berauschende Opus über sechs Generationen. Stasia wächst in der wohlhabenden Oberschicht auf und…

Arkadi Babtschenko: Ein Tag wie ein Leben. Vom Krieg

Cover: Arkadi Babtschenko. Ein Tag wie ein Leben - Vom Krieg. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2014.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783871347658, Gebunden, 272 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Russischen von Olaf Kühl. Ein Soldat der U.S. Army, der offen über die amerikanische Folterpraxis im Irak spricht. Ein Terroristenführer im Kaukasus, der seinen schwer verwundeten Gegner, einen…

Jost Gippert/Manana Tandaschwili: Techno der Jaguare - Neue Erzählerinnen aus Georgien. Sechs Erzählungen und ein Einakter

Cover: Jost Gippert (Hg.) / Manana Tandaschwili (Hg.). Techno der Jaguare - Neue Erzählerinnen aus Georgien - Sechs Erzählungen und ein Einakter. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2013.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783627001926, Gebunden, 246 Seiten, 19,90 EUR
Die Erzählungen wurden übersetzt aus dem Georgischen von: Maia Tabukaschwili, Maka Kandelaki, Anastasia Kamarauli, Irma Schiolaschwili, Susanne Schmidt und Mariam Kamarauli. Nino Haratischwilis Einakter…

John Dos Passos: Orient-Express.

Cover: John Dos Passos. Orient-Express. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2013.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783312005529, Gebunden, 208 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Mit einem Nachwort von Stefan Weidner. 1921 reiste der später weltberühmte Autor John Dos Passos durch den Orient - schon damals eine hochexplosive Gegend - und…

Giwi Margwelaschwili: Fluchtästhetische Novelle.

Cover: Giwi Margwelaschwili. Fluchtästhetische Novelle. Verbrecher Verlag, Berlin, 2012.
Verbrecher Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783943167016, Gebunden, 140 Seiten, 18,00 EUR
Kapitän Wakusch besteigt bang das Flugzeug, das ihn zu Verwandten in das ferne, unbekannte Georgien bringen soll. Doch die Maschine will nicht abheben: Wieder und wieder drehen sich die Propeller, wieder…

Giwi Margwelaschwili: Das Lese-Liebeseheglück .

Cover: Giwi Margwelaschwili. Das Lese-Liebeseheglück . Gollenstein Verlag, Saarbrücken, 2013.
Gollenstein Verlag, Merzig 2013
ISBN 9783938823859, Gebunden, 447 Seiten, 24,90 EUR
Giwi Margwelaschwilis Romangeht auf seine Zeit als Stadtschreiber in Saarbrücken, 1990, zurück, wenige Jahre vor seiner endgültigen Rückkehr nach Deutschland. Im Saarbrücker Hotel Fuchs lässt er eine…

Nino Haratischwili: Mein sanfter Zwilling. Roman

Cover: Nino Haratischwili. Mein sanfter Zwilling - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2011.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783627001759, Gebunden, 379 Seiten, 22,90 EUR
Die Geschichte einer Liebe zwischen zwei Menschen, die sich unmöglich lieben können wegen des Schicksalsschlags, der sie zusammen gebracht hat. Eine fatale Liebe zwischen zwei Menschen die sich nur übereinander…
Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor