Gentechnik - Chancen und Risiken


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor

Craig Venter: Leben aus dem Labor. Die neue Welt der synthetischen Biologie

Cover: Craig Venter. Leben aus dem Labor - Die neue Welt der synthetischen Biologie. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100872029, Gebunden, 304 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Sebastian Vogel. Müssen wir unser Verständnis von "Leben" neu denken? In seinem Buch erzählt J. Craig Venter von den Rückschlägen und revolutionären Entdeckungen seiner Forschung.…

Dietmar Dath/Oliver Scheibler: Mensch wie Gras wie.

Cover: Dietmar Dath / Oliver Scheibler. Mensch wie Gras wie. Verbrecher Verlag, Berlin, 2014.
Verbrecher Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783943167764, Gebunden, 200 Seiten, 24,00 EUR
Die Biologin Elin Elwert arbeitet an gentechnisch veränderten Pflanzen und anderen Organismen - eine fundamentale Umwälzung der Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie steht bevor. Elin lebt mit dem Bioinformatiker…

Anja Karnein: Zukünftige Personen. Eine Theorie des ungeborenen Lebens von der künstlichen Befruchtung bis zur genetischen Manipulation.

Cover: Anja Karnein. Zukünftige Personen - Eine Theorie des ungeborenen Lebens von der künstlichen Befruchtung bis zur genetischen Manipulation.. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518295861, Kartoniert, 270 Seiten, 15,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christian Heilbronn. Angesichts von künstlicher Befruchtung, Stammzellforschung sowie der Möglichkeit genetischer Diagnostik und Manipulation ist der moralische Status zukünftiger…

Olaf Fritsche: Die neue Schöpfung. Wie Gen-Ingenieure unser Leben revolutionieren

Cover: Olaf Fritsche. Die neue Schöpfung - Wie Gen-Ingenieure unser Leben revolutionieren. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498021313, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
Fast unbemerkt machen Forscher, Techniker und sogenannte Biohacker die Synthetische Biologie zur bestimmenden Wissenschaft des 21. Jahrhunderts. Sie nutzen die Gene von Tieren, Pflanzen und Bakterien,…

Peter Thompson: Der Keim unserer Zivilisation. Vom ersten Ackerbau bis zur Gentechnik

Cover: Peter Thompson. Der Keim unserer Zivilisation - Vom ersten Ackerbau bis zur Gentechnik. Primus Verlag, Darmstadt, 2012.
Primus Verlag, Darmstadt 2012
ISBN 9783863123314, Gebunden, 312 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Mafred Roth. Pflanzensamen sind meist kleine und unscheinbare Gebilde, die unseren Blicken verborgen sind nichts als winzige Körnchen. Und doch haben sie unsere Entwicklung bestimmt…

Konrad Adam: Kampf gegen die Natur. Der gefährliche Irrweg der Wissenschaft

Cover: Konrad Adam. Kampf gegen die Natur - Der gefährliche Irrweg der Wissenschaft. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2012.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783871347306, Gebunden, 272 Seiten, 19,95 EUR
Das Bild ging um die Welt: eine kahle Maus, auf deren Rücken ein menschliches Ohr wuchs. Was die Forschung als Durchbruch feierte, ließ die meisten Betrachter erschaudern. Doch weder die Sorgen angesichts…

Jeanette Winterson: Die steinernen Götter. Roman

Cover: Jeanette Winterson. Die steinernen Götter - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2011.
Berlin Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783827009500, Gebunden, 272 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Monika Schmalz. Botox war gestern. In Jeanette Wintersons schöner neuer Welt lässt man sich genfixieren. Frauen selten über dreißig, Männer oft kurz vor vierzig, und falls man beim…

Leben schaffen?. Philosophische und ethische Reflexionen zur Synthetischen Biologie

Cover: Leben schaffen? - Philosophische und ethische Reflexionen zur Synthetischen Biologie. Mentis Verlag, Münster, 2012.
Mentis Verlag, Paderborn 2012
ISBN 9783897857568, Kartoniert, 231 Seiten, 28,00 EUR
Von Joachim Boldt, Giovanni Maio und Oliver Müller. Die Synthetische Biologie führt auf systematische Weise fort, was in der Gentechnik begonnen wurde: Die zielgerichtete Änderung und Optimierung zellulärer…

Was ist Leben - im Zeitalter seiner technischen Machbarkeit?. Beiträge zur Ethik der Synthetischen Biologie

Cover: Was ist Leben - im Zeitalter seiner technischen Machbarkeit? - Beiträge zur Ethik der Synthetischen Biologie. Karl Alber Verlag, Freiburg i.Br., 2011.
Karl Alber Verlag, Freiburg 2011
ISBN 9783495484685, Kartoniert, 424 Seiten, 39,00 EUR
Herausgegeben von Peter Dabrock, Michael Bölker und Matthias Braun und Jens Ried. Durch die neuen Möglichkeiten der Synthetischen Biologie wird das konzeptionelle Verständnis des Lebens vor neue Herausforderungen…

Lone Frank: Mein wundervolles Genom. Ein Selbstversuch im Zeitalter der persönlichen Genforschung

Cover: Lone Frank. Mein wundervolles Genom - Ein Selbstversuch im Zeitalter der persönlichen Genforschung. Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446426870, Gebunden, 323 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer. Wer bin ich? Woher komme ich? Woran werde ich sterben? Und wann? Antworten auf diese Fragen finden sich in unserer DNA. Schon bald wird die Entschlüsselung unseres…

Pat Mooney: Next Bang!. Wie das riskante Spiel mit Mega-Technologien unsere Existenz bedroht

Cover: Pat Mooney. Next Bang! - Wie das riskante Spiel mit Mega-Technologien unsere Existenz bedroht. oekom Verlag, München, 2010.
oekom Verlag, München 2010
ISBN 9783865812124, Gebunden, 230 Seiten, 19,90 EUR
BANG - Bits, Atome, Neuronen und Gene sind die Ingredienzien dieser riskanten neuen Megatechnologien. Geo-Engineering, Nanotechnologie, Gentechnik, synthetische Biologie und "konvergierende Technologien"…

Richard Powers: Das größere Glück. Roman

Cover: Richard Powers. Das größere Glück - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100590244, Gebunden, 414 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Henning Ahrens. Eine junge Frau in Chicago, die vor Glück nur so strahlt. Sie lebt völlig ohne Zorn, alle Freunde und Bekannte kreisen nur um sie. Doch sie stammt aus Algerien,…

WissensWelten. Wissenschaftsjournalismus in Theorie und Praxis

Cover: WissensWelten - Wissenschaftsjournalismus in Theorie und Praxis. Bertelsmann Stiftung Verlag, Gütersloh, 2008.
Bertelsmann Stiftung Verlag, Gütersloh 2008
ISBN 9783892049142, Kartoniert, 598 Seiten, 44,00 EUR
Herausgegeben von Holger Hettwer, Markus Lehmkuhl, Holger Wormer u. a.. Embryonenforschung, gentechnisch veränderte Nahrung, Klimawandel. Je komplexer unsere Welt wird, desto größer ist das Bedürfnis…

Staffan Müller-Wille/Hans-Jörg Rheinberger: Vererbung. Geschichte und Kultur eines biologischen Konzepts

Cover: Staffan Müller-Wille / Hans-Jörg Rheinberger. Vererbung - Geschichte und Kultur eines biologischen Konzepts. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783596170630, Gebunden, 348 Seiten, 13,95 EUR
Es behandelt die vormodernen Theorien der Zeugung, es beschreibt, wie die Vererbung im Laufe des 19. Jahrhunderts in den Mittelpunkt der sich herausbildenden Biologie rückt, und es verfolgt die Entwicklung…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor