Zukunft und Zukunftsforschung


Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Hans Diefenbacher: Zwischen den Arbeitswelten. Der Übergang in die Postwachstumsgesellschaft

Cover: Hans Diefenbacher. Zwischen den Arbeitswelten - Der Übergang in die Postwachstumsgesellschaft. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783596035922, Taschenbuch, 416 Seiten, 13,99 EUR
Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Eine zukunftsfähige Ökonomie muss sich vor allem an ökologischen und sozialen Zielen orientieren. Die entscheidende Rolle bei diesem Prozess kommt dabei der Gestaltung…

Ulrich Eberl: Smarte Maschinen. Wie Künstliche Intelligenz unser Leben verändert

Cover: Ulrich Eberl. Smarte Maschinen - Wie Künstliche Intelligenz unser Leben verändert. Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446448704, Gebunden, 408 Seiten, 24,00 EUR
Die Maschinen sind erwacht. Sie fahren selbständig Auto, lernen kochen und kellnern, malen und musizieren, denken und debattieren. Manche übertreffen uns bereits: Sie stellen bessere Diagnosen als Ärzte,…

Lucian Hölscher: Die Entdeckung der Zukunft.

Cover: Lucian Hölscher. Die Entdeckung der Zukunft. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318052, Gebunden, 371 Seiten, 28,90 EUR
Auch die Zukunft hat ihre Geschichte: Gewandelt haben sich im Laufe der Zeit nicht nur die konkreten Zukunftsvorstellungen vergangener Gesellschaften, sondern auch die Zukunft als Dimension gesellschaftlicher…

Josef H. Reichholf: Evolution. Eine kurze Geschichte von Mensch und Natur

Cover: Josef H. Reichholf. Evolution - Eine kurze Geschichte von Mensch und Natur. Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446245211, Gebunden, 240 Seiten, 22,90 EUR
Mit Illustrationen von Johann Brandstetter. Wer sind wir Menschen? Woher kommen und wohin gehen wir? Gehören wir zur Natur oder stehen wir über ihr? Und was macht uns zu einer Menschheit, obwohl wir so…

Filippo Tommaso Marinetti: Wie man die Frauen verführt.

Cover: Filippo Tommaso Marinetti. Wie man die Frauen verführt. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2015.
Matthes und Seitz Berlin, 2015
ISBN 9783957570192, Gebunden, 123 Seiten, 14,9 EUR
"Welcher Qualitäten bedarf es also, um möglichst viele Frauen zu verführen? Alle, über die ein italienischer Futurist natürlicherweise verfügt. Einen agilen, starken, aggressiven Körper. Militärisch gestählte…

Elke Seefried: Zukünfte. Aufstieg und Krise der Zukunftsforschung 1945-1980

Cover: Elke Seefried. Zukünfte - Aufstieg und Krise der Zukunftsforschung 1945-1980. Walter de Gruyter Verlag, München, 2015.
Walter de Gruyter Verlag, München 2015
ISBN 9783110349139, Kartoniert, 575 Seiten, 79,95 EUR
Zukunft avancierte in den westlichen Industriegesellschaften der 1950er bis 70er Jahre zu einer zentralen Kategorie. Die Zukunftsforschung gerann aus der Überzeugung, dass viele "Zukünfte" existierten,…

Eva Horn: Zukunft als Katastrophe.

Cover: Eva Horn. Zukunft als Katastrophe. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100168030, Gebunden, 480 Seiten, 24,99 EUR
Unsere Gegenwart gefällt sich darin, Zukunft als Katastrophe zu denken, in Kino, Wissenschaft und Literatur. Eva Horn geht der Geschichte und den Motiven dieses modernen Katastrophenbewusstseins nach.…

Al Gore: Die Zukunft. Sechs Kräfte, die unsere Welt verändern

Cover: Al Gore. Die Zukunft - Sechs Kräfte, die unsere Welt verändern. Siedler Verlag, München, 2014.
Siedler Verlag, 2014
ISBN 9783827500427, Gebunden, 624 Seiten, 26,99 EUR
Aus dem Englischen von Anne Emmert, Thomas Pfeiffer, Werner Roller. Wir leben in einer Zeit umwälzender Veränderungen. Aus der Vielzahl der Kräfte, die unsere Welt formen, greift Al Gore diejenigen heraus,…

William Gibson: Misstrauen Sie dem unverwechselbaren Geschmack. Gedanken über die Zukunft als Gegenwart

Cover: William Gibson. Misstrauen Sie dem unverwechselbaren Geschmack - Gedanken über die Zukunft als Gegenwart. Tropen Verlag, Stuttgart, 2013.
Tropen Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783608503142, Gebunden, 251 Seiten, 21,95 EUR
Aus dem Englischen von Hannes und Sara Riffel. William Gibson schreibt über Literatur, Musik, Mode, Film, die japanische Kultur und Wege in die digitale Zukunft, die sich schon längst in unserer Gegenwart…

Harald Welzer: Selbst denken. Eine Anleitung zum Widerstand

Cover: Harald Welzer. Selbst denken - Eine Anleitung zum Widerstand. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783100894359, Gebunden, 336 Seiten, 19,99 EUR
Was ist bloß aus unserer Zukunft geworden? Es ist höchste Zeit, dass sich jeder überlegt, wie wir eigentlich leben wollen, damit die Zukunft wieder ein Versprechen und keine Bedrohung ist. Dieses Buch…

Michio Kaku: Die Physik der Zukunft. Unser Leben in 100 Jahren

Cover: Michio Kaku. Die Physik der Zukunft - Unser Leben in 100 Jahren. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2012.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2012
ISBN 9783498035594, Gebunden, 602 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Monika Niehaus. Wie werden wir leben in zwanzig, sechzig, hundert Jahren? Der Physiker Michio Kaku sagt der Menschheit eine rosige Zukunft voraus. Roboter werden uns die Alltagsarbeit…

Horst W. Opaschowski: Wir!. Warum Ichlinge keine Zukunft mehr haben

Cover: Horst W. Opaschowski. Wir! - Warum Ichlinge keine Zukunft mehr haben. Murmann Verlag, Hamburg, 2010.
Murmann Verlag, Hamburg 2010
ISBN 9783867741040, Gebunden, 221 Seiten, 19,90 EUR
Das Zeitalter der Ichlinge geht zu Ende. In der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise ist kein Platz mehr für Egoisten und Narzissten. Das "Ich" hat ausgedient. Und "Wir"-Gefühle werden wichtiger. Horst…

Miriam Meckel: Next. Erinnerungen an eine Zukunft ohne uns

Cover: Miriam Meckel. Next - Erinnerungen an eine Zukunft ohne uns. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2011.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498045234, Gebunden, 320 Seiten, 19,95 EUR
Die nächste Zeit gehört nicht den Menschen, sondern den Computern. Zwanzig Datenpunkte sind ausreichend, um einen Menschen berechnen zu können. Wo wir leben, was wir kaufen, wohin wir reisen, mit wem…

Stephen Mihm/Nouriel Roubini: Das Ende der Weltwirtschaft und ihre Zukunft. Crisis Economics

Cover: Stephen Mihm / Nouriel Roubini. Das Ende der Weltwirtschaft und ihre Zukunft - Crisis Economics. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2010
ISBN 9783593391021, Kartoniert, 352 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Neubauer. Nouriel Roubini ist der neue Superstar der Ökonomie. Kein anderer Ökonom hat so frühzeitig und präzise vor der Wirtschaftskrise gewarnt wie er. Zunächst von Fachkollegen…
Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor