Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Themengebiet

Bücher über Liebe und Freundschaft

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Martin Walser: Ein sterbender Mann. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Martin Walser. Ein sterbender Mann - Roman. Rowohlt Verlag, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016, ISBN 9783498073886, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
Theo Schadt, 72, Firmenchef und auch als "Nebenherschreiber" erfolgreich, wird verraten. Verraten ausgerechnet von dem Menschen, der ihn nie hätte verraten dürfen: Carlos Kroll, seinem engsten und einzigen… mehr lesen

Annette Pehnt: Briefe an Charley. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Annette Pehnt. Briefe an Charley - Roman. Piper Verlag, 2015.
Piper Verlag, München 2015, ISBN 9783492057288, Gebunden, 176 Seiten, 18,00 EUR
Charley ist weg, schon lange. Aber seine Gefährtin lässt nicht ab von ihm. Zwar hat Charley sie verlassen, aber sie verlässt ihn noch lange nicht. Immer noch ist… mehr lesen

Richard Yates: Cold Spring Harbor. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Richard Yates. Cold Spring Harbor - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), 2015.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2015, ISBN 9783421046109, Gebunden, 240 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Gunkel. Charles und Grace Shepard leben in den 1940er-Jahren im Städtchen Cold Spring Harbor auf Long Island. Sie sorgen sich um Sohn Evan,… mehr lesen

Roland Barthes: Fragmente einer Sprache der Liebe.

Bestellen bei buecher.deCover: Roland Barthes. Fragmente einer Sprache der Liebe. Suhrkamp Verlag, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015, ISBN 9783518422977, Gebunden, 399 Seiten, 24,95 EUR
Erweiterte Neuausgabe. "Fragmente einer Sprache der Liebe" gilt als das privateste und zugleich populärste Werk von Roland Barthes. Die alphabetisch geordneten sprachlichen Figuren der Lebenden - von Abhängigkeit… mehr lesen

Atia Abawi: Der geheime Himmel. Eine Geschichte aus Afghanistan. Roman. (Ab 14 Jahre)

Bestellen bei buecher.deCover: Atia Abawi. Der geheime Himmel - Eine Geschichte aus Afghanistan. Roman. (Ab 14 Jahre). dtv, 2015.
dtv, München 2015, ISBN 9783423740142, Kartoniert, 340 Seiten, 14,95 EUR
Aus dem Englischen von Bettina Münch. In ihrer Kindheit haben Fatima und Samiullah in ihrem kleinen afghanischen Dorf miteinander gespielt - doch als Sami von der Uni zurückkehrt… mehr lesen

Javier Marias: So fängt das Schlimme an. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Javier Marias. So fängt das Schlimme an - Roman. S. Fischer Verlag, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015, ISBN 9783100024299, Gebunden, 640 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Spanischen von Susanne Lange. Welches Geheimnis verbirgt sich hinter der unglücklichen Ehe von Eduardo und Beatriz? Auch Juan, Freund und engster Vertrauter, kennt die Wahrheit nicht.… mehr lesen

Arnold Angenendt: Ehe, Liebe und Sexualität im Christentum. Von den Anfängen bis heute

Bestellen bei buecher.deCover: Arnold Angenendt. Ehe, Liebe und Sexualität im Christentum - Von den Anfängen bis heute. Aschendorff Verlag, 2015.
Aschendorff Verlag, Münster 2015, ISBN 9783402131466, Gebunden, 324 Seiten, 19,90 EUR
Die heutige Vorstellung von partnerschaftlicher und 'romantischer' Liebe ist historisch ein Spätprodukt. Der mit Antike und Bibel einsetzende Überblick zeigt, daß die Geschichte der praktizierten Sexualität durchaus von… mehr lesen

Rafik Schami: Sophia oder Der Anfang aller Geschichten. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Rafik Schami. Sophia oder Der Anfang aller Geschichten - Roman. Carl Hanser Verlag, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015, ISBN 9783446249417, Gebunden, 480 Seiten, 24,9 EUR
Als Mädchen war Sophia heftig in Karim verliebt, dennoch heiratete sie einen reichen Goldschmied. Als Karim jedoch unschuldig unter Mordverdacht geriet, rettete sie ihm das Leben. Wann immer… mehr lesen

Stefanie Taschinski: Funklerwald. 3 CDs (Ab 7 Jahre)

Bestellen bei buecher.deCover: Stefanie Taschinski. Funklerwald - 3 CDs (Ab 7 Jahre). Friedrich Oetinger Verlag, 2015.
Friedrich Oetinger Verlag, Hamburg 2015, ISBN 9783837308600, Gebunden, 14,99 EUR
3 CDs mit 225 Minuten Laufzeit. Gekürzte Lesung. Das Luchsmädchen Lumi hat seine Eltern schon früh verloren. Eines Tages trifft es auf den Waschbärjungen Rus, der ganz und… mehr lesen

Joseph O'Connor: Die wilde Ballade vom lauten Leben. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Joseph O'Connor. Die wilde Ballade vom lauten Leben - Roman. S. Fischer Verlag, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015, ISBN 9783100022967, Gebunden, 416 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Englischen von Malte Krutzsch. Robbie und Fran kennen sich seit der Schule. Sie hängen rum, machen Musik und gründen eine Band, The Ships. Als sie von… mehr lesen

Meg Wolitzer: Die Interessanten. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Meg Wolitzer. Die Interessanten - Roman. DuMont Verlag, 2014.
DuMont Verlag, Köln 2014, ISBN 9783832197452, Gebunden, 608 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Werner Löcher-Lawrence. Nach dem Tod ihres Vaters will Julie Jacobson nur noch eins: raus aus der Tristesse ihres provinziellen Zuhauses. Das Sommercamp an der… mehr lesen

Jutta Bauer/Annette Pehnt: Der Bärbeiß. (Ab 8 Jahre)

Bestellen bei buecher.deCover: Jutta Bauer / Annette Pehnt. Der Bärbeiß - (Ab 8 Jahre). Carl Hanser Verlag, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013, ISBN 9783446243071, Gebunden, 96 Seiten, 10,00 EUR
Schlechte Laune hat der Bärbeiß am liebsten. Er mag die Sonne nicht, denn er könnte schwitzen. Regen kann er auch nicht leiden, da wird man ja nass. Und… mehr lesen

Anne Carson: Anthropologie des Wassers.

Bestellen bei buecher.deCover: Anne Carson. Anthropologie des Wassers. Matthes und Seitz, 2014.
Matthes und Seitz, Berlin 2014, ISBN 9783957570079, Gebunden, 128 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Englischen von Marie Luise Knott. Eine Frau und ein Mann pilgern auf dem Jakobsweg. Ein anderer Mann und eine andere Frau - oder sind es dieselben?… mehr lesen

Martin Windrow: Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank. Mein Leben mit Mumble

Bestellen bei buecher.deCover: Martin Windrow. Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank - Mein Leben mit Mumble. Carl Hanser Verlag, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015, ISBN 9783446443280, Gebunden, 318 Seiten, 19,90 EUR
Mumble ist noch ein flauschiges Eulenküken, als Martin Windrow sie bei sich aufnimmt. 15 Jahre lang sollten die beiden unzertrennlich bleiben. Windrow erzählt, wie die kleine Eule seinen… mehr lesen
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Archiv: Bücherschauen

Auf der Klaviatur unserer Rezeptoren

06.02.2016: Ben Lerner beherrscht den Stil der Stunde perfekt, versichert die taz und lobt den Roman "22:04" für seine Mischung aus Theorie, Transzendenz und Atmosphäre. Mit Begeisterung liest sie auch Maria Sonia Cristoffs Geschichte einer anarchistischen Aussteigerin "Lasst mich da raus". Die Welt feiert Klugheit und Raffinesse von David Grossmans neuem Roman "Kommt ein Pferd". Die FR liest mit stockendem Atem Romane der Migration: Abbas Khiders Fluchtgeschichte "Ohrfeige" und Katharina Winklers Geschichte weiblicher Ohnmacht "Blauschmuck". Mehr lesen

Archiv: Vorgeblättert

Hector Abad: Großmutter Deutschland

17.09.2015: Liebes Deutschland, "du bist beispielhaft gut, warst aber auch beispielhaft schrecklich. Wir werden dich weiterhin voll Bewunderung und Neugier beobachten. Sollten deine schlimmsten Teufel wieder zum Vorschein kommen, werden wir es dir sagen." Der Nicolai Verlag bringt einen Band mit hundert Briefen an Deutschland. Wir blättern den Brief von Hector Abad vor. Mehr lesen

Harro Zimmermann: Friedrich Sieburg - Ästhet und Provokateur

27.08.2015: Kaum ein Publizist verkörpert die Kontinuität des Journalismus von der Weimarer Republik über die Nazizeit bis in die frühe Bundesrepublik schlagender als Friedrich Sieburg, der mit seinem Buch "Gott in Frankreich?" das deutsche Frankreichbild prägte. Harro Zimmermann legt bei Wallstein eine Biografie Sieburgs vor, aus der wir das Kapitel "Im Zentrum des feuilletonistischen Zeitalters" vorabdrucken. Mehr lesen

Valerie Fritsch: Winters Garten

04.03.2015: Nach Jahren in der Stadt zieht der Vogelzüchter Anton Winter mit seiner Familie in die Gartenkolonie, in der er aufwuchs: Eine heilige Kinderzeit, in einem großen, todesvernarrten Haus, in dem Anton Winter so sehr zu Hause war und nichts anderes lernte, als ein großer Mensch zu werden und am Ende so klein zu sein wie alle anderen und keine Angst davor zu haben. Lesen Sie hier einen Auszug aus Valerie Fritschs Roman "Winters Garten". Mehr lesen

Götz Aly: Volk ohne Mitte

13.02.2015: Götz Aly porträtiert in einem Essay aus seinem neuen Buch "Volk ohne Mitte", den wir hier gekürzt vorblättern, den Ökonomen Wilhelm Röpke, der in seinen Schriften einen ungeheuren prognostischen Scharfsinn bewies. Leseprobe. Mehr lesen