Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Themengebiet

Stichwort Geheimdienste

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Ha Jin: Verraten. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Ha Jin. Verraten - Roman. Arche Verlag, 2015.
Arche Verlag, Zürich 2015, ISBN 9783716027257, Gebunden, 400 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Susanne Hornfeck. Überraschend erhält Lilian Shang, in den USA geboren und aufgewachsen, nach dem Tod ihrer Eltern das Tagebuch ihres Vaters. Gary Shang arbeitete… mehr lesen

Peter Stephan Jungk: Die Dunkelkammern der Edith Tudor-Hart. Geschichten eines Lebens

Bestellen bei buecher.deCover: Peter Stephan Jungk. Die Dunkelkammern der Edith Tudor-Hart - Geschichten eines Lebens. S. Fischer Verlag, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015, ISBN 9783100023988, Gebunden, 320 Seiten, 22,99 EUR
Fotografin, Spionin für die Sowjetunion und alleinerziehende Mutter - Edith Tudor-Hart führte ein bewegtes Leben. Geboren und aufgewachsen in Wien, studierte sie während der Weimarer Republik am Bauhaus,… mehr lesen

Wolfgang Krieger: Geschichte der Geheimdienste. Von den Pharaonen bis zur CIA

Bestellen bei buecher.deCover: Wolfgang Krieger. Geschichte der Geheimdienste - Von den Pharaonen bis zur CIA. C. H. Beck Verlag, 2009.
C. H. Beck Verlag, München 2009, ISBN 9783406583872, Kartoniert, 368 Seiten, 16,95 EUR
Wolfgang Krieger gehört zu den besten Kennern der internationalen Geheimdienste und ihrer Arbeitsweisen. Er erzählt faktenreich die Geschichte der Geheimdienste von den Frühen Hochkulturen bis in unsere Tage.… mehr lesen

Bodo Hechelhammer/Susanne Meinl: Geheimobjekt Pullach. Von der NS-Mustersiedlung zur Zentrale des BND

Bestellen bei buecher.deCover: Bodo Hechelhammer / Susanne Meinl. Geheimobjekt Pullach - Von der NS-Mustersiedlung zur Zentrale des BND. Ch. Links Verlag, 2014.
Ch. Links Verlag, 2014, ISBN 9783861537922, Gebunden, 288 Seiten, 34,90 EUR
An kaum einem anderen Ort der Bundesrepublik sind die Geschichten des "Dritten Reiches" und des "Kalten Krieges" so nachhaltig miteinander verknüpft wie bei dem geheimnisvollen Gelände des Bundesnachrichtendienstes.… mehr lesen

Nicole Glocke/Peter Jochen Winters: Im geheimen Krieg der Spionage. Hans-Georg Wieck (BND) und Markus Wolf (MfS). Zwei biografische Porträts

Bestellen bei buecher.deCover: Nicole Glocke / Peter Jochen Winters. Im geheimen Krieg der Spionage - Hans-Georg Wieck (BND) und Markus Wolf (MfS). Zwei biografische Porträts. Mitteldeutscher Verlag, 2014.
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2014, ISBN 9783954622535, Gebunden, 544 Seiten, 19,95 EUR
Markus Wolf leitete 34 Jahre lang bis 1986 die MfS-Auslandsaufklärung. Hans-Georg Wieck war 1985 bis 1990 BND-Chef. Mit ihren Lebensläufen verbinden sich die unterschiedlichen Rollen der geheimen Nachrichtendienste… mehr lesen

Luke Harding: Edward Snowden. Geschichte einer Weltaffäre

Bestellen bei buecher.deCover: Luke Harding. Edward Snowden - Geschichte einer Weltaffäre. Edition Weltkiosk, 2014.
Edition Weltkiosk, Berlin 2014, ISBN 9783942377096, Kartoniert, 277 Seiten, 19,90 EUR
Alles begann mit einer E-Mail ohne Absender: "Ich bin ein hochrangiger Geheimdienstmitarbeiter ..." Was folgte, war die spektakulärste Enthüllung von Staatsgeheimnissen der Geschichte, ermöglicht von einem außergewöhnlichen Mann.… mehr lesen

Stefan Aust/Dirk Laabs: Heimatschutz. Der Staat und die Mordserie der NSU

Bestellen bei buecher.deCover: Stefan Aust / Dirk Laabs. Heimatschutz - Der Staat und die Mordserie der NSU. Pantheon Verlag, 2014.
Pantheon Verlag, München 2014, ISBN 9783570552025, Gebunden, 864 Seiten, 22,99 EUR
Eine Anatomie des rechten Terrors in Deutschland. Die Mitglieder des NSU konnten dreizehn Jahre im Untergrund leben, dabei zehn Menschen umbringen, über ein Dutzend Banken überfallen und mutmaßlich… mehr lesen

Charles Cumming: Die Tunis Affäre. Thriller

Bestellen bei buecher.deCover: Charles Cumming. Die Tunis Affäre - Thriller. Goldmann Verlag, 2014.
Goldmann Verlag, München 2014, ISBN 9783442478309, Kartoniert, 384 Seiten, 9,99 EUR
Aus dem Englischen von Walter Ahlers. Seit Tagen fehlt von Amelia Levene jede Spur. Ihr Verschwinden löst hinter den Kulissen des britischen Auslandsgeheimdienstes die größte Krise der jüngsten… mehr lesen

Joseph Kanon: Die Istanbul Passage. Thriller

Bestellen bei buecher.deCover: Joseph Kanon. Die Istanbul Passage - Thriller. C. Bertelsmann Verlag, 2014.
C. Bertelsmann Verlag, München 2014, ISBN 9783570101803, Gebunden, 480 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Amerikanischen vom Elfriede Peschel. Als neutrale Stadt zwischen Europa und Asien war Istanbul im Zweiten Weltkrieg Magnet für Flüchtlinge und Spione. Leon Bauer, ein amerikanischer Geschäftsmann,… mehr lesen

Christian Fuchs/John Goetz: Geheimer Krieg. Wie von Deutschland aus der Kampf gegen den Terror gesteuert wird

Bestellen bei buecher.deCover: Christian Fuchs / John Goetz. Geheimer Krieg - Wie von Deutschland aus der Kampf gegen den Terror gesteuert wird. Rowohlt Verlag, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013, ISBN 9783498021382, Gebunden, 256 Seiten, 19,95 EUR
Ein amerikanisches Kriegskommando in Stuttgart befehligt Killerdrohnen in Afrika und im Nahen Osten, um mutmaßliche Terroristen umzubringen. Die NSA greift Daten von Überseekabeln ab, die von Deutschland ausgehen,… mehr lesen

Ian McEwan: Honig. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Ian McEwan. Honig - Roman. Diogenes Verlag, 2013.
Diogenes Verlag, Zürich 2013, ISBN 9783257068740, Gebunden, 448 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Englischen von Werner Schmitz. Serena Frome ist schön, klug und schließt gerade ihr Mathematik-Studium in Cambridge ab - eine ideale Rekrutin für den MI5, den britischen… mehr lesen

William Boyd: Solo. Ein James-Bond-Roman

Bestellen bei buecher.deCover: William Boyd. Solo - Ein James-Bond-Roman. Berlin Verlag, 2013.
Berlin Verlag, Berlin 2013, ISBN 9783827011589, Gebunden, 368 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Patricia Klobusiczky. William Boyd, Meister der Täuschung und des doppelten Spiels, ist prädestiniert wie kein zweiter, den neuen James Bond zu schreiben. Seit "Ruhelos"… mehr lesen

Eckard Michels: Guillaume, der Spion. Eine deutsch-deutsche Karriere

Bestellen bei buecher.deCover: Eckard Michels. Guillaume, der Spion - Eine deutsch-deutsche Karriere. Ch. Links Verlag, 2013.
Ch. Links Verlag, Berlin 2013, ISBN 9783861537083, Gebunden, 414 Seiten, 24,95 EUR
Im Jahr 1956 inszenierte die Stasi die "Flucht" des Ehepaars Guillaume aus der DDR nach Frankfurt am Main. Günter Guillaume machte dort Karriere in der SPD und fand… mehr lesen

Magnus Pahl: Fremde Heere Ost. Hitlers militärische Feindaufklärung

Bestellen bei buecher.deCover: Magnus Pahl. Fremde Heere Ost - Hitlers militärische Feindaufklärung. Wallstein Verlag, 2013.
Wallstein Verlag, Berlin 2013, ISBN 9783861536949, Gebunden, 464 Seiten, 49,90 EUR
Die ab April 1942 unter Leitung von Reinhard Gehlen operierende Generalstabsabteilung Fremde Heere Ost bildete den Mittelpunkt von Hitlers militärischer Feindaufklärung an der Ostfront. Die Abteilung arbeitete professionell… mehr lesen
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Archiv: Bücherschauen

Ein böser Ort

24.08.2015: Bewegt und begeistert liest die FR Wolfgang Pensolds "Geschichte des Fotojournalismus". Die SZ geht mit Henning Ahrens' auf eine Albtraumreise durch Dunkeldeutschland. Traurig auch die unfreien Frauenleben in Gertraud Klemms Roman "Aberland". Mehr lesen

Archiv: Vorgeblättert

Valerie Fritsch: Winters Garten

04.03.2015: Nach Jahren in der Stadt zieht der Vogelzüchter Anton Winter mit seiner Familie in die Gartenkolonie, in der er aufwuchs: Eine heilige Kinderzeit, in einem großen, todesvernarrten Haus, in dem Anton Winter so sehr zu Hause war und nichts anderes lernte, als ein großer Mensch zu werden und am Ende so klein zu sein wie alle anderen und keine Angst davor zu haben. Lesen Sie hier einen Auszug aus Valerie Fritschs Roman "Winters Garten". Mehr lesen

Götz Aly: Volk ohne Mitte

13.02.2015: Götz Aly porträtiert in einem Essay aus seinem neuen Buch "Volk ohne Mitte", den wir hier gekürzt vorblättern, den Ökonomen Wilhelm Röpke, der in seinen Schriften einen ungeheuren prognostischen Scharfsinn bewies. Leseprobe. Mehr lesen

Marcel Ophüls: Meines Vaters Sohn

28.01.2015: Der Filmemacher Marcel Ophüls hat wie kein anderer den Mythos des französischen Widerstands gegen die deutschen Besatzer angekratzt. Lesen Sie hier einen Auszug aus seinen Erinnerungen über die Dreharbeiten zu Ophüls Dokumentarfilm "Le Chagrin et la pitié" (1969), der die französische Kollaboration mit den Nazis zum Thema hatte, über die französischen Reaktionen auf den Film und über die Dreharbeiten zu dem Dokumentarfilm "Veillées d'armes" (1994), der Kriegsberichterstatter in Jugoslawien begleitete. Mehr lesen

Julie Mazzieri: Grabrede auf einen Idioten

26.01.2015: Der Idiot stört. Der Idiot wird beseitigt. Einfach so, in einen Brunnen geworfen. Doch als man wider Erwarten seinen Leichnam findet, braucht das Dorf einen Mörder. Lesen Sie hier einen Auszug aus Julie Mazzieris Roman "Grabrede auf einen Idioten" Mehr lesen