Deutsche Literatur, 20. Jahrhundert (Essay)


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Elmar Jansen: Ein Luftwechsel der Empfänglichkeit. Baal, Barlach, Benjamin und andere Essays

Cover: Elmar Jansen. Ein Luftwechsel der Empfänglichkeit - Baal, Barlach, Benjamin und andere Essays. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318359, Gebunden, 516 Seiten, 24,90 EUR
Erkundungen aus fünf Jahrzehnten, zu Kunst und Literatur, aus Ost- und Westdeutschland. Der Band bietet eine Auswahl jahrzehntelanger Erkundungen zu Problemen einer vergleichenden Geschichte der Künste,…

Barbara Hahn: Endlose Nacht. Träume im Jahrhundert der Gewalt

Cover: Barbara Hahn. Endlose Nacht - Träume im Jahrhundert der Gewalt. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425657, Gebunden, 201 Seiten, 22,00 EUR
Mithilfe von Träumen skizziert Barbara Hahns Essay eine Unheilsgeschichte des 20. Jahrhunderts. Ihre Untersuchung widmet sich Träumen, die eine Welt aus Verfolgung, Not, Zwang und Leiden erschreckend…

Anton Kuh: Anton Kuh: Werke. 7 Bände

Cover: Anton Kuh. Anton Kuh: Werke - 7 Bände. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835316171, Gebunden, 4264 Seiten, 248,00 EUR
Herausgegeben von Walter Schübler. "Nur nicht gleich sachlich werden! Es geht ja auch persönlich" - Der Wiener Anton Kuh, dieser Ausnahmefall von renitentem Geist, dokumentierte ganz nach seinem Lebensmotto…

Gerald Stieg: Sein oder Schein. Die Österreich-Idee von Maria Theresia bis zum Anschluss

Cover: Gerald Stieg. Sein oder Schein - Die Österreich-Idee von Maria Theresia bis zum Anschluss. Böhlau Verlag, Wien, 2016.
Böhlau Verlag, Wien 2016
ISBN 9783205202899, Gebunden, 283 Seiten, 34,99 EUR
Bereits im 19. Jahrhundert war es üblich, die österreichische Identität als bloße Idee, ja als "Chimäre" zu betrachten. Gerald Stieg setzt sich in seinem Essay in ironisch-autobiografischer Weise mit…

Peter Alter: Nationalismus. Ein Essay über Europa

Cover: Peter Alter. Nationalismus - Ein Essay über Europa. Alfred Kröner Verlag, Stuttgart, 2016.
Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783520713018, Taschenbuch, 190 Seiten, 14,90 EUR
Nationalismus - ein Thema, das leider wieder in aller Munde ist, und das nicht nur, aber ausgerechnet auch in Deutschland. AfD, Pegida und Co., aber auch die Regierungen einiger Staaten der EU, reklamieren…

Peter Weiss: Dem Unerreichbaren auf der Spur. Essays und Aufsätze

Cover: Peter Weiss. Dem Unerreichbaren auf der Spur - Essays und Aufsätze. Verbrecher Verlag, Berlin, 2016.
Verbrecher Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783957321992, Gebunden, 300 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Schwedischen von Gustav Landgren. Die in Deutschland bisher unbekannten schwedischen Essays und Aufsätze des Autors entstanden in einem Zeitraum von drei Jahrzehnten, von 1950 bis 1980. Der in…

Raul Hilberg: Anatomie des Holocaust. Essays und Erinnerungen

Cover: Raul Hilberg. Anatomie des Holocaust - Essays und Erinnerungen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100025050, Gebunden, 336 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Englischen von Petra Post und Andrea von Struve. Der 2007 verstorbene Doyen der Holocaust-Forschung hat einen reichhaltigen Fundus an wichtigen Texten hinterlassen, die bislang nicht ins Deutsche…

Martin Pollack: Topografie der Erinnerung.

Cover: Martin Pollack. Topografie der Erinnerung. Residenz Verlag, Salzburg, 2016.
Residenz Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783701716487, Gebunden, 200 Seiten, 21,90 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Die wichtigsten Reden und Aufsätze des Essayisten Martin Pollack erstmals in einem Band: Sie widmen sich so unterschiedlichen Themen wie dem Massaker von Rechnitz in den letzten…

Wolfgang Gretscher/Christiane Wyrwa: Christian Enzensberger - Ins Freie. Ein Erinnerungsbuch

Cover: Wolfgang Gretscher (Hg.) / Christiane Wyrwa (Hg.). Christian Enzensberger - Ins Freie - Ein Erinnerungsbuch. Scaneg Verlag, München, 2016.
Scaneg Verlag, München 2016
ISBN 9783892357117, Einband unbekannt, 180 Seiten, 28,00 EUR
Mit Beiträgen von Anita Albus, Hans Magnus Enzensberger, Rupert Käser, Werner von Koppenfels, Burkhart Kroeber, Michael Krüger, Ingrid Rauchfuß, Helmut Vakily, Willi Winkler, Christian Enzensberger, Wolfgang…

Richard Schuberth: Karl Kraus. 30 und drei Anstiftungen

Cover: Richard Schuberth. Karl Kraus - 30 und drei Anstiftungen. Klever Verlag, Wien, 2016.
Klever Verlag, Wien 2016
ISBN 9783903110113, Broschiert, 250 Seiten, 22,00 EUR
Mit einem Nachwort von Thomas Rothschild.  Mit seinen "30 Anstiftungen zum Wiederentdecken von Karl Kraus" - zunächst als Serie in der Wiener Straßenzeitung "Augustin", später in Buchform erschienen -,…

Alexander Koch/Martin Sabrow: Experiment Einheit. Zeithistorische Essays

Cover: Alexander Koch (Hg.) / Martin Sabrow (Hg.). Experiment Einheit - Zeithistorische Essays. Wallstein Verlag, Göttingen, 2015.
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835318649, Kartoniert, 168 Seiten, 16,00 EUR
Lange Zeit war die deutsche Einheit vor allem ein staatliches Projekt, ehe sie mehr und mehr zu einer gesellschaftlichen Realität wurde.  Den einzelnen Aspekten dieses Prozesses widmete sich 2015 eine…

Markus Krajewski: Bauformen des Gewissens. Über Fassaden deutscher Nachkriegsarchitektur

Cover: Markus Krajewski. Bauformen des Gewissens - Über Fassaden deutscher Nachkriegsarchitektur. Alfred Kröner Verlag, Stuttgart, 2016.
Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783520908018, Kartoniert, 192 Seiten, 19,90 EUR
Mit Fotografien von Christian Werner. Seit Cicero heißt es, das Anlitz spiegele die Seele. Wenn die Fassade das Gesicht des Hauses ist, kann man davon ausgehen, dass in Analogie dazu die Oberflächen neuer…

Ernst Jandl: Ernst Jandl: Werke in sechs Bänden.

Cover: Ernst Jandl. Ernst Jandl: Werke in sechs Bänden. Luchterhand Literaturverlag, München, 2016.
Luchterhand Literaturverlag, München 2016
ISBN 9783630900032, Gebunden, 3712 Seiten, 99,00 EUR
Kassette mit 6 Bänden. Sämtliche Gedichte, dazu die Prosa, die Theaterstücke und Hörspiele und das essayistische Werk sowie die Frankfurter Poetik-Vorlesungen: das Gesamtwerk von Ernst Jandl wird mit…

Eberhard Rathgeb: Am Anfang war Heimat. Auf den Spuren eines deutschen Gefühls

Cover: Eberhard Rathgeb. Am Anfang war Heimat - Auf den Spuren eines deutschen Gefühls. Karl Blessing Verlag, München, 2016.
Karl Blessing Verlag, München 2016
ISBN 9783896675415, Gebunden, 384 Seiten, 22,99 EUR
Heimat als Gedanke und Gefühl. Wie kommt es, dass ein Mensch sich in Deutschland zu Hause fühlt? Dass er sagt: Hier ist meine Heimat? Die Antwort darauf führt durch die Verschlingungen eines komplizierten…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor