Polnische Geschichte


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor

Kirsten Gerland: Politische Jugend im Umbruch von 1988/89. Generationelle Dynamik in der DDR und der Volksrepublik Polen

Cover: Kirsten Gerland. Politische Jugend im Umbruch von 1988/89 - Generationelle Dynamik in der DDR und der Volksrepublik Polen. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318496, Kartoniert, 432 Seiten, 39,90 EUR
Der Umbruch von 1988/89 wird überwiegend aus der Perspektive der Älteren, der Führungsfiguren der ostdeutschen Bürgerbewegung oder der 'Solidarnosc', erzählt. Doch es bildete sich auch eine 'junge Opposition',…

Mordechai Strigler: Majdanek. Verloschene Lichter. Ein früher Zeitzeugenbericht vom Todeslager

Cover: Mordechai Strigler. Majdanek - Verloschene Lichter. Ein früher Zeitzeugenbericht vom Todeslager. zu Klampen Verlag, Springe, 2016.
zu Klampen Verlag, Springe 2016
ISBN 9783866745278, Paperback, 228 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Jiddischen von Sigrid Beisel. Mit einem Vorwort von Yechiel Szeintuch. Mordechai Strigler (1918-1998) begann kurz nach seiner Befreiung aus dem Konzentrationslager Buchenwald im April 1945, seine…

Martin Pollack: Topografie der Erinnerung.

Cover: Martin Pollack. Topografie der Erinnerung. Residenz Verlag, Salzburg, 2016.
Residenz Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783701716487, Gebunden, 200 Seiten, 21,90 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Die wichtigsten Reden und Aufsätze des Essayisten Martin Pollack erstmals in einem Band: Sie widmen sich so unterschiedlichen Themen wie dem Massaker von Rechnitz in den letzten…

Regina Fritz/Grzegorz Rossolinski-Liebe/Jana Starek: Alma mater antisemitica. Akademisches Milieu, Juden und Antisemitismus an den Universitäten Europas zwischen 1918 und 1939

Cover: Regina Fritz (Hg.) / Grzegorz Rossolinski-Liebe (Hg.) / Jana Starek (Hg.). Alma mater antisemitica - Akademisches Milieu, Juden und Antisemitismus an den Universitäten Europas zwischen 1918 und 1939. New Academic Press, Wien, 2016.
New Academic Press, Wien 2016
ISBN 9783700319221, Paperback, 300 Seiten, 24,90 EUR
Das universitäre Milieu der Zwischenkriegszeit war in Mitteleuropa durch Antisemitismus und antijüdische Ausschreitungen gekennzeichnet: Obwohl die meisten europäischen Staaten jüdischen Studierenden…

Deutsch-Polnische Erinnerungsorte. Band 1: Geteilt /Gemeinsam

Cover: Deutsch-Polnische Erinnerungsorte - Band 1: Geteilt /Gemeinsam. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2015.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2015
ISBN 9783506773388, Gebunden, 818 Seiten, 89,00 EUR
Herausgegeben von Hans Henning Hahn, Peter Oliver Loew und Robert Traba. Deutsche und Polen teilen viele Erinnerungen, die jedoch unterschiedlichen Identitätsbedürfnissen in beiden Gesellschaften entsprechen.…

Andrzej Stasiuk: Der Osten. Roman

Cover: Andrzej Stasiuk. Der Osten - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425350, Gebunden, 297 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. Zurück von der Reise, lauscht Andrzej Stasiuk des Nachts hinaus in die Weite: Was ist das, der Osten, dieses "Reich der Wunder", das ihn magisch anzieht? Dieses…

Folkwart Wendland/Folkwin Wendland: Gärten und Parke in Brandenburg. Die ländlichen Anlagen in der Mark Brandenburg und der Niederlausitz

Cover: Folkwart Wendland / Folkwin Wendland. Gärten und Parke in Brandenburg - Die ländlichen Anlagen in der Mark Brandenburg und der Niederlausitz. Lukas Verlag, Berlin, 2015.
Lukas Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783867322065, Gebunden, 2666 Seiten, 420,00 EUR
Folkwart und Folkwin Wendland haben in jahrzehntelanger Arbeit über tausend Garten- und Parkanlagen in der ehemaligen preußischen Provinz Brandenburg einschließlich der heute polnischen Gebiete (Neumark,…

Svenja Bethke: Tanz auf Messers Schneide.. Kriminalität und Recht in den Ghettos Warschau, Litzmannstadt und Wilna

Cover: Svenja Bethke. Tanz auf Messers Schneide. - Kriminalität und Recht in den Ghettos Warschau, Litzmannstadt und Wilna. Hamburger Edition, Hamburg, 2015.
Hamburger Edition, Hamburg 2015
ISBN 9783868542950, Kartoniert, 320 Seiten, 28,00 EUR
Am Beispiel der Ghettos Warschau, Litzmannstadt und Wilna beschreibt Svenja Bethke, auf welche Weise die jüdischen Instanzen bemüht waren, das Recht als Instrument des Schutzes der Gemeinschaft und der…

Thomas Urban: Katyn 1940. Geschichte eines Verbrechens

Cover: Thomas Urban. Katyn 1940 - Geschichte eines Verbrechens. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406673665, Paperback, 249 Seiten, 14,95 EUR
Mit 11 Abbildungen und einer Karte. Katyn - der Name ist zur Chiffre für eines der abscheulichsten Verbrechen des 20. Jahrhunderts geworden. Mehr als 20 000 polnische Offiziere, Beamte und Intellektuelle…

Agnieszka Zaganczyk-Neufeld: Die geglückte Revolution. Das Politische und der Umbruch in Polen 1976-1997

Cover: Agnieszka Zaganczyk-Neufeld. Die geglückte Revolution - Das Politische und der Umbruch in Polen 1976-1997. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2014.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2014
ISBN 9783506766199, Gebunden, 454 Seiten, 44,90 EUR
Der Systemwechsel in Polen, dem zweitwichtigsten Land des Warschauer Paktes, gilt aufgrund seines friedlichen Verlaufs als Vorbild für eine gelungene Revolution. Vor dem Hintergrund der neuesten Entwicklungen…

Wladyslaw Bartoszewski: Mein Auschwitz.

Cover: Wladyslaw Bartoszewski. Mein Auschwitz. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2014.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2014
ISBN 9783506781192, Gebunden, 282 Seiten, 29,90 EUR
Wladyslaw Bartoszewski, ehemaliger polnischer Außenminister, Untergrundkämpfer der Polnischen Heimatarmee und Häftling in Auschwitz, berichtet so offen und detailliert wie nie zuvor über seine Zeit in…

Nach dem Untergang. Die ersten Zeugnisse der Shoah in Polen 1944-1947

Cover: Nach dem Untergang - Die ersten Zeugnisse der Shoah in Polen 1944-1947. Metropol Verlag, Berlin, 2014.
Metropol Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783863311490, Kartoniert, 656 Seiten, 29,90 EUR
Berichte der Zentralen Jüdischen Historischen Kommission. Herausgegeben von Frank Beer, Wolfgang Benz und Barbara Distel. Überlebende der Ghettos und Lager fanden sich im Sommer 1944 in der Zentralen…

Igor Janke: Viktor Orban. Ein Stürmer in der Politik

Cover: Igor Janke. Viktor Orban - Ein Stürmer in der Politik. Schenk Verlag, Passau, 2014.
Schenk Verlag, Passau 2014
ISBN 9783944850146, Gebunden, 344 Seiten, 19,90 EUR
Viktor Orbans Chancen im Frühjahr zum dritten Mal das Vertrauen der ungarischen Wähler zu gewinnen, stehen gut. Unterdessen wird seine Politik in Europa von allen Seiten kritisiert. Was ist er nun wirklich?…

Marci Shore: Der Geschmack von Asche. Das Nachleben des Totalitarismus in Osteuropa

Cover: Marci Shore. Der Geschmack von Asche - Das Nachleben des Totalitarismus in Osteuropa. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406654558, Gebunden, 376 Seiten, 26,95 EUR
Aus dem Englischen von Andrea Stumpf. Die Jahrzehnte kommunistischer Herrschaft in den osteuropäischen Ländern haben in praktisch jeder Familie Fragen aufgeworfen, die nach dem Fall des Eisernen Vorhangs…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor