Beschneidung und Genitalverstümmelung Bücher


Hans Markus Heimann: Deutschland als multireligiöser Staat. Eine Herausforderung

Cover: Hans Markus Heimann. Deutschland als multireligiöser Staat - Eine Herausforderung. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100024770, Gebunden, 256 Seiten, 22,99 EUR
Wie weit sollte der Staat in die Ausübung der Religion eingreifen? Sollen die Beschneidung oder die Burka verboten werden? Ist die staatlich eingezogene Kirchensteuer noch zu rechtfertigen, wenn in zehn…

Shereen El Feki: Sex und die Zitadelle. Liebesleben in der sich wandelnden arabischen Welt

Cover: Shereen El Feki. Sex und die Zitadelle - Liebesleben in der sich wandelnden arabischen Welt. Hanser Berlin, Berlin, 2013.
Hanser Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783446241527, Gebunden, 416 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Thorsten Schmidt. Dieses Buch wagt sich an ein Tabu: Fünf Jahre lang hat Shereen El Feki Frauen und Männer in den arabischen Ländern, vor allem in Ägypten, befragt, was sie über…

Tilman Jens: Der Sündenfall des Rechtsstaats. Eine Streitschrift zum neuen Religionskampf

Cover: Tilman Jens. Der Sündenfall des Rechtsstaats - Eine Streitschrift zum neuen Religionskampf. Gütersloher Verlagshaus, München, 2013.
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2013
ISBN 9783579066325, Gebunden, 127 Seiten, 14,99 EUR
Die erregte Debatte der letzten Monate um die kleine Manneshaut und die Beschneidung ist symptomatisch. Die Schlachten um Religionsfreiheit und religiöse Gefühle werden härter. Rabbiner, Imame und Kardinäle…

Riad Sattouf: Meine Beschneidung.

Cover: Riad Sattouf. Meine Beschneidung. Reprodukt Verlag, Berlin, 2010.
Reprodukt Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783941099609, Gebunden, 100 Seiten, 14,00 EUR
Aus dem Französischen von Martin Budde. Handlettering von Hartmut Klotzbücher Weil sein Penis nicht wie ein Champignon aussieht, wird der achtjährige Riad von seinen älteren Cousins ausgelacht. Der Junge…

Christine Schirrmacher/Ursula Spuler-Stegemann: Die Frauen und die Scharia. Die Menschenrechte im Islam

Cover: Christine Schirrmacher / Ursula Spuler-Stegemann. Die Frauen und die Scharia - Die Menschenrechte im Islam. Hugendubel Verlag, Kreuzlingen, 2004.
Hugendubel Verlag, München 2004
ISBN 9783720525275, Gebunden, 256 Seiten, 19,95 EUR
Die Autorinnen schildern, mit welchem Recht Frauen im Islam unterdrückt oder gar ermordet werden, geben einen Überblick zur unterschiedlichen Auslegung der Scharia in der Welt und erzählen Geschichten…

Ayaan Hirsi Ali: Ich klage an. Plädoyer für die Befreiung der muslimischen Frauen

Cover: Ayaan Hirsi Ali. Ich klage an - Plädoyer für die Befreiung der muslimischen Frauen. Piper Verlag, München, 2005.
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492047937, Kartoniert, 214 Seiten, 13,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Anna Berger und Jonathan Krämer. Das Bild schockte die Welt: Der tote Filmregisseur Theo van Gogh, dem sein Mörder einen Drohbrief an die Brust geheftet hatte. Adressiert…

Angela Grünert: Himmlische Geschenke. Feste und Feiern im Islam

Cover: Angela Grünert. Himmlische Geschenke - Feste und Feiern im Islam. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2003.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2003
ISBN 9783451053481, Kartoniert, 160 Seiten, 10,90 EUR
Wie werden persönliche Feste - Geburt, Verlobung, Hochzeit, Beschneidung, Beerdigung - und die großen religiösen Feste in der islamischen Welt gefeiert? Ein präziser und vielschichtiger Überblick mit…

Hanny Lightfoot-Klein: Der Beschneidungsskandal.

Cover: Hanny Lightfoot-Klein. Der Beschneidungsskandal. Orlanda Frauenverlag, Berlin, 2003.
Orlanda Frauenverlag, Berlin 2003
ISBN 9783936937022, Kartoniert, 190 Seiten, 15,50 EUR
Während die in afrikanischen Ländern praktizierte weibliche Genitalverstümmelung als 'barbarisches' Ritual und frauenfeindliche Tradition gilt, wissen die wenigsten Menschen, dass auch in Europa und…

David Gollaher: Das verletzte Geschlecht. Die Geschichte der Beschneidung

Cover: David Gollaher. Das verletzte Geschlecht - Die Geschichte der Beschneidung. Aufbau Verlag, Berlin, 2002.
Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351025403, Gebunden, 314 Seiten, 22,50 EUR
Die Beschneidung von Männern und Frauen ist das älteste Rätsel in der Geschichte der Chirurgie. Doch schon vor Jahrtausenden, lange bevor Medizin und Religion sich in getrennten Bahnen entwickelten,…

Fatou Keita: Die stolze Rebellin. Roman

Cover: Fatou Keita. Die stolze Rebellin - Roman. Frederking und Thaler Verlag, München, 2000.
Frederking und Thaler Verlag, München 2000
ISBN 9783894058005, Gebunden, 167 Seiten, 18,87 EUR
Aus dem Französischen von Sigrid Groß. Fatou Keita erzählt von Malimouna, einer jungen Afrikanerin, die als kleines Mädchen durch Zufall der Beschneidung entgeht. Als sie im Alter von 14 Jahren verheiratet…

Conny Hermann: Das Recht auf Weiblichkeit. Hoffnung im Kampf gegen die Genitalverstümmelung

Cover: Conny Hermann (Hg.). Das Recht auf Weiblichkeit - Hoffnung im Kampf gegen die Genitalverstümmelung. J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn, 2000.
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2000
ISBN 9783801202859, Taschenbuch, 207 Seiten, 15,24 EUR
Noch immer werden Mädchen auf schreckliche Weise genital verstümmelt. In authentischen Beiträgen berichten die Autorinnen, warum Menschen in den betroffenen Ländern Afrikas an dem grausamen Ritual festhalten.…

Germaine Greer: Die ganze Frau. Körper Geist Liebe Macht

Cover: Germaine Greer. Die ganze Frau - Körper Geist Liebe Macht. dtv, München, 2000.
dtv, München 2000
ISBN 9783423242042, Taschenbuch, 460 Seiten, 19,43 EUR
Aus dem Amerikanischen von Susanne Althoetmar-Smarczyk.Wo steht die Frauenbewegung heute? Germaine Greer, die scharfzüngigste und umstrittenste Autorin des Feminismus bezieht in diesem Buch Stellung und…