Globalisierung und Globalisierungskritik


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Noam Chomsky: Wer beherrscht die Welt?. Die globalen Verwerfungen der amerikanischen Politik

Cover: Noam Chomsky. Wer beherrscht die Welt? - Die globalen Verwerfungen der amerikanischen Politik. Ullstein Verlag, Berlin, 2016.
Ullstein Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783550081545, Gebunden, 416 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hainer Kober, Norbert Juraschitz und Karlheinz Dürr. "Die Frage, wer die Welt regiert, kann nicht eindeutig beantwortet werden. Aber die einflussreichsten Akteure sind klar…

Stephan Lessenich: Neben uns die Sintflut. Die Externalisierungsgesellschaft und ihr Preis

Cover: Stephan Lessenich. Neben uns die Sintflut - Die Externalisierungsgesellschaft und ihr Preis. Hanser Berlin, Berlin, 2016.
Hanser Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783446252950, Gebunden, 224 Seiten, 20,00 EUR
Uns im Westen geht es gut, weil es den meisten Menschen anderswo schlecht geht. Wir lagern systematisch Armut und Ungerechtigkeit aus, im kleinen wie im großen Maßstab. Und wir alle verdrängen unseren…

Wolfgang Neugebauer: Otto Hintze. Denkräume und Sozialwelten eines Historikers in der Globalisierung 1861-1940

Cover: Wolfgang Neugebauer. Otto Hintze - Denkräume und Sozialwelten eines Historikers in der Globalisierung 1861-1940. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2015.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2015
ISBN 9783506781918, Gebunden, 661 Seiten, 58,00 EUR
Otto Hintze (1861-1940) gilt als einer der bedeutendsten Historiker seiner Zeit. Er wirkte an der Berliner Universität und an der Akademie der Wissenschaften zunächst mit Forschungsschwerpunkten in der…

Wolfgang Scheppe: Migropolis. Venice / Atlas of a Global Situation

Cover: Wolfgang Scheppe. Migropolis - Venice / Atlas of a Global Situation. Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 2016.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2016
ISBN 9783775741118, Gebunden, 1344 Seiten, 68,00 EUR
English. Neuauflage des 2009 zuerst erschienenen Bandes. Seit ihrem Erscheinen hat die durch den Philosophen Wolfgang Scheppe an der Universität für Architektur in Venedig (IUAV) unternommene vierjährige…

Evi Hartmann: Wie viele Sklaven halten Sie?. Über Globalisierung und Moral

Cover: Evi Hartmann. Wie viele Sklaven halten Sie? - Über Globalisierung und Moral. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783593505435, Kartoniert, 224 Seiten, 17,95 EUR
Moral lässt sich nicht outsourcen! Wenn Sie Kleidung tragen, Nahrung zu sich nehmen, ein Auto fahren oder ein Smartphone haben, arbeiten derzeit ungefähr 60 Sklaven für Sie und mich. Ob wir wollen oder…

Valentin Beck: Eine Theorie der globalen Verantwortung. Was wir Menschen in extremer Armut schulden

Cover: Valentin Beck. Eine Theorie der globalen Verantwortung - Was wir Menschen in extremer Armut schulden. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518297735, Taschenbuch, 350 Seiten, 17,00 EUR
Auch zu Beginn des 21. Jahrhunderts lebt ein großer Teil der Menschheit in bitterer Armut. Daraus ergibt sich die brennende Frage, was die Bürger wohlhabender Länder extrem armen Menschen moralisch schulden.…

Harald Haarmann: Auf den Spuren der Indoeuropäer. Von den neolithischen Steppennomaden bis zu den frühen Hochkulturen

Cover: Harald Haarmann. Auf den Spuren der Indoeuropäer - Von den neolithischen Steppennomaden bis zu den frühen Hochkulturen. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688249, Gebunden, 368 Seiten, 19,95 EUR
Mit 26 Karten und 24 Abbildungen. Seit mehr als 3000 Jahren werden von Indien über Persien bis nach Europa indoeuropäische Sprachen gesprochen. Wo liegen die Ursprünge dieser Sprachfamilie? Wie und wann…

Raimund Schulz: Abenteurer der Ferne. Die großen Entdeckungsfahrten und das Weltwissen der Antike

Cover: Raimund Schulz. Abenteurer der Ferne - Die großen Entdeckungsfahrten und das Weltwissen der Antike. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2016.
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2016
ISBN 9783608948462, Gebunden, 654 Seiten, 34,95 EUR
2000 Jahre Entdeckungsgeschichte: Raimund Schulz nimmt uns mit auf die großen Abenteuerfahrten der antiken Welt und berichtet von Begegnungen mit fremden Kulturen - von Sibirien bis in die Sahara, von…

Vittorio Magnago Lampugnani: Radikal normal. Positionen zur Architektur der Stadt

Cover: Vittorio Magnago Lampugnani. Radikal normal - Positionen zur Architektur der Stadt. Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 2015.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2015
ISBN 9783775740074, Gebunden, 280 Seiten, 29,80 EUR
Der Kreislauf zwischen Warenproduktion und Warenverbrauch, der über Marketing und Werbung beschleunigt wird und seit Jahrzehnten unsere Gesellschaft bestimmt, hat auch die Architektur der Stadt ergriffen.…

Lars Geiges: Occupy in Deutschland. Die Protestbewegung und ihre Akteure

Cover: Lars Geiges. Occupy in Deutschland - Die Protestbewegung und ihre Akteure. Transcript Verlag, Bielefeld, 2014.
Transcript Verlag, Bielefeld 2014
ISBN 9783837629460, Kartoniert, 376 Seiten, 33,99 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Plötzlich war sie mit ihren Zelten da: Die Occupy-Bewegung formierte sich 2011 scheinbar über Nacht, besetzte weltweit öffentliche Plätze und protestierte gegen Bankenmacht.…

Byung-Chul Han: Die Errettung des Schönen.

Cover: Byung-Chul Han. Die Errettung des Schönen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100024312, Gebunden, 112 Seiten, 19,99 EUR
Eine Ästhetik des digitalen Zeitalters - Jeff Koons, iPhone und Brasilian Waxing: Warum finden wir das Glatte schön? Die Schönheit befindet sich heute in einer paradoxalen Situation. Einerseits breitet…

Andreas Wirsching: Demokratie und Globalisierung. Europa seit 1989

Cover: Andreas Wirsching. Demokratie und Globalisierung - Europa seit 1989. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406666995, Paperback, 248 Seiten, 14,95 EUR
Seit 1989 hat sich Europa fundamental verändert. Die Spaltung in Ost und West wurde überwunden, die ehemaligen Ostblockstaaten demokratisierten sich in atemberaubendem Tempo und öffneten sich in einer…

Ulrike Jureit/Nikola Tietze: Postsouveräne Territorialität. Die Europäische Union und ihr Raum

Cover: Ulrike Jureit (Hg.) / Nikola Tietze (Hg.). Postsouveräne Territorialität - Die Europäische Union und ihr Raum. Hamburger Edition, Hamburg, 2015.
Hamburger Edition, Hamburg 2015
ISBN 9783868542875, Gebunden, 350 Seiten, 35,00 EUR
Im Zuge der Ausdifferenzierung von globalen Märkten, von digitalen Kommunikationsformen und transnationalen Verflechtungsdynamiken scheint die territoriale Ordnung von Staaten mehr und mehr an Bedeutung…

Werner Heinz: (Ohn-) Mächtige Städte in Zeiten der neoliberalen Globalisierung.

Cover: Werner Heinz. (Ohn-) Mächtige Städte in Zeiten der neoliberalen Globalisierung. Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster, 2015.
Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster 2015
ISBN 9783896917218, Broschiert, 194 Seiten, 14,90 EUR
Städte - vielfach als machtvolle Akteure und "Motoren der Entwicklung" bezeichnet - sind im Kontext fortschreitender Liberalisierung, Deregulierung und Privatisierung einem immer dichter werdenden Netz…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor