Die alternde Gesellschaft


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor

Dieter Lattmann: Es will Abend werden. Aufzeichnungen aus einem Augustinum

Cover: Dieter Lattmann. Es will Abend werden - Aufzeichnungen aus einem Augustinum. Kösel Verlag, München, 2016.
Kösel Verlag, München 2016
ISBN 9783466371815, Gebunden, 208 Seiten, 19,99 EUR
2006 zieht Dieter Lattmann mit seiner Frau aus ihrem Haus in Schwabing in eine Wohnung der Augustinum-Seniorenresidenz in München-Nord: Mit 85 Jahren, als er "einen Zentnersack nicht mehr heben und den…

Arnon Grünberg: Muttermale. Roman

Cover: Arnon Grünberg. Muttermale - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2016.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462049251, Gebunden, 448 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andrea Kluitmann und Rainer Kersten. Otto Kadoke arbeitet als Psychiater in einem Krisenzentrum. Dort versucht er, Menschen davon abzuhalten, sich das Leben zu nehmen. Als…

Gerbrand Bakker: Jasper und sein Knecht. Roman

Cover: Gerbrand Bakker. Jasper und sein Knecht - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425503, Gebunden, 445 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Ein erfolgreicher niederländischer Romanautor kauft ein altes Haus in der Eifel und lässt sich dort mit seinem Hund Jasper nieder. Die Holzöfen ziehen bei Nieselregen…

Thomas Heerma van Voss: Stern geht. Roman

Cover: Thomas Heerma van Voss. Stern geht - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783895612077, Gebunden, 272 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Ulrich Faure. Seit dem Tag, an dem Hugo Stern in den Vorruhestand geschickt wird, ist nichts mehr, wie es war. Unaufhaltsam entgleitet ihm sein bisher so idyllisches Leben…

Rabih Alameddine: Eine überflüssige Frau. Roman

Cover: Rabih Alameddine. Eine überflüssige Frau - Roman. Louisoder Verlag, München, 2016.
Louisoder Verlag, München 2016
ISBN 9783944153308, Gebunden, 448 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Marion Hertle. Aaliya Saleh ist 72 Jahre alt und lebt allein in einer Wohnung in Beirut. Allein, seit sie mit Anfang zwanzig kinderlos von ihrem Mann geschieden wurde. Seitdem umgibt…

Stefan Schütz: Unser Leben.

Cover: Stefan Schütz. Unser Leben. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2016.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957572790, Gebunden, 124 Seiten, 19,90 EUR
Niemand lebt ewig. Glücklich ist, wer seine letzten Jahre mit einem geliebten Menschen teilen kann. Stefan Schütz berichtet nicht ohne Sinn für Komik von dieser letzten Zeit, die viele alleine zu verbringen…

Thomas Straubhaar: Der Untergang ist abgesagt. Wider die Mythen des demografischen Wandels

Cover: Thomas Straubhaar. Der Untergang ist abgesagt - Wider die Mythen des demografischen Wandels. Edition Körber-Stiftung, Hamburg, 2016.
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2016
ISBN 9783896841742, Gebunden, 206 Seiten, 18,00 EUR
Irgendwann wird Deutschland entvölkert sein. Nur in den Großstädten werden noch junge Menschen leben - alle mit Zuwanderungsgeschichte. Greise irren durch verwaiste Dörfer auf der Suche nach blühenden…

Ilse Helbich: Schmelzungen.

Cover: Ilse Helbich. Schmelzungen. Droschl Verlag, Graz, 2015.
Droschl Verlag, Graz 2015
ISBN 9783854209645, Gebunden, 136 Seiten, 18,00 EUR
Ilse Helbichs unsentimentale Notate aus dem gefährdeten und umso kostbareren Leben im hohen Alter. Noch einmal hat Ilse Helbich die Notizen der letzten beiden Jahre, ihre Kommentare zum Altern, ihre Selbstbeobachtungen…

Reiner Klingholz/Wolfgang Lutz: Wer überlebt?. Bildung entscheidet über die Zukunft der Menschheit

Cover: Reiner Klingholz / Wolfgang Lutz. Wer überlebt? - Bildung entscheidet über die Zukunft der Menschheit. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783593505107, Gebunden, 300 Seiten, 24,99 EUR
Mit 14 Abbildungen. Ohne Bildung kein Überleben. Nicht Klima, nicht Rohstoffe, sondern Bildung ist der Schlüsselfaktor für das Überleben der Menschheit. Gesellschaften, in denen Breitenbildung gefördert…

Martin Walser: Ein sterbender Mann. Roman

Cover: Martin Walser. Ein sterbender Mann - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498073886, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
Theo Schadt, 72, Firmenchef und auch als "Nebenherschreiber" erfolgreich, wird verraten. Verraten ausgerechnet von dem Menschen, der ihn nie hätte verraten dürfen: Carlos Kroll, seinem engsten und einzigen…

Jane Gardam: Ein untadeliger Mann. Roman

Cover: Jane Gardam. Ein untadeliger Mann - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2015.
Hanser Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783446249240, Gebunden, 352 Seiten, 22,9 EUR
Aus dem Englischen von Isabel Bogdan. Alles an Edward Feathers ist ohne Fehl und Tadel - seine Garderobe, seine Manieren und sein Ruf als Anwalt mit glänzender Karriere in Hongkong. Nun ist er alt und…

Oliver Sacks: Dankbarkeit.

Cover: Oliver Sacks. Dankbarkeit. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2015
ISBN 9783498064402, Gebunden, 64 Seiten, 8,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hainer Kober. Oliver Sacks hat mit seinen neurologischen Fallgeschichten Millionen Leser weltweit erreicht und ihr Denken verändert: Was auf den ersten Blick als krank oder…

Roz Chast: Können wir nicht über was anderes reden?. Meine Eltern und ich

Cover: Roz Chast. Können wir nicht über was anderes reden? - Meine Eltern und ich. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2015
ISBN 9783498009441, Gebunden, 240 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Marcus Gärtner. Roz Chast, bekannt für ihre Cartoons im 'New Yorker', zeichnet und beschreibt das Altwerden ihrer Eltern. Als sie das erste Mal nach langer Zeit ihre greisen Eltern…

Richard Ford: Frank.

Cover: Richard Ford. Frank. Hanser Berlin, Berlin, 2015.
Hanser Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783446249233, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Frank Heibert. Frank Bascombe ist wieder da: Richard Ford schickt seinen mürrischen Melancholiker auf eine Odyssee verstörender Begegnungen. Familientragödien, bösartige Exfrauen,…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor