Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.
Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.
All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Themengebiet

Kanadische Literatur


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor

Miriam Toews: Das gläserne Klavier. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Miriam Toews. Das gläserne Klavier - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2016.
Berlin Verlag, Berlin 2016, ISBN 9783827012494, Gebunden, 368 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Monika Baark. Elfrieda von Riesen ist eine umjubelte Konzertpianistin, reich, berühmt, verheiratet mit dem Mann, den sie liebt. Ihre Schwester Yoli ist pleite, geschieden… mehr lesen

Yann Martel: Die hohen Berge Portugals. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Yann Martel. Die hohen Berge Portugals - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016, ISBN 9783100022752, Gebunden, 416 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Englischen von Manfred Allié. Lissabon, Anfang des 20. Jahrhunderts: In einem sogenannten Automobil begibt sich der junge Tomás auf eine abenteuerliche Expedition in die Hohen Berge… mehr lesen

Emily St. John Mandel: Das Licht der letzten Tage. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Emily St. John Mandel. Das Licht der letzten Tage - Roman. Piper Verlag, München, 2015.
Piper Verlag, München 2015, ISBN 9783492060226, Broschiert, 416 Seiten, 14,99 EUR
Aus dem Englischen von Wiebke Kuhn. Niemand konnte ahnen, wie zerbrechlich unsere Welt ist. Ein Wimpernschlag, und sie ging unter. Doch selbst jetzt, während das Licht der letzten… mehr lesen

Jocelyn Saucier: Ein Leben mehr. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Jocelyn Saucier. Ein Leben mehr - Roman. Insel Verlag, Berlin, 2015.
Insel Verlag, Berlin 2015, ISBN 9783458176527, Gebunden, 192 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen von Sonja Finck. Dies ist die Geschichte von drei alten Männern, die sich in die nordkanadischen Wälder zurückgezogen haben. Von drei Männern, die die Freiheit… mehr lesen

Kenneth Bonert: Der Löwensucher. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Kenneth Bonert. Der Löwensucher - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2014.
Diogenes Verlag, Zürich 2014, ISBN 9783257069235, Gebunden, 800 Seiten, 25,90 EUR
Aus dem Englischen von Stefanie Schäfer. Was steckt in dir? Hast du das Zeug dazu, im Leben ein Löwe zu sein? Isaac Helger, wilder, kluger Sohn jüdischer Einwanderer… mehr lesen

Anthony Phelps: Der Zwang des Unvollendeten. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Anthony Phelps. Der Zwang des Unvollendeten - Roman. Litradukt Literatureditionen, Trier, 2015.
Litradukt Literatureditionen, Trier 2015, ISBN 9783940435163, Kartoniert, 169 Seiten, 12,90 EUR
Aus dem Französischen von Peter Trier. Simon Nodier, Bildhauer und Schriftsteller, kehrt nach 25 Jahren im Ausland nach Haiti zurück und muss feststellen, dass das Land, das er… mehr lesen

Lisa Moore: Der leichteste Fehler. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Lisa Moore. Der leichteste Fehler - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015, ISBN 9783446247239, Kartoniert, 368 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Englischen von Kathrin Razum. David ist Mitte zwanzig, als er aus dem Gefängnis ausbricht. Er weiß, "dass die schwersten Fehler am leichtesten zu begehen sind", und… mehr lesen

Ted Staunton: Who I Am Not. Von Lügen und anderen Wahrheiten (Ab 13 Jahre)

Bestellen bei buecher.deCover: Ted Staunton. Who I Am Not - Von Lügen und anderen Wahrheiten (Ab 13 Jahre). Arena Verlag, Würzburg, 2015.
Arena Verlag, Würzburg 2015, ISBN 9783401600451, Broschiert, 232 Seiten, 12,99 EUR
Aus dem Kanadischen von Bea Reiter. Er weiß nicht, wie er wirklich heißt. Seit Neustem nennt er sich Danny Dellomondo. Er ist 15 und von Geburt an auf… mehr lesen

Anne Carson: Anthropologie des Wassers.

Bestellen bei buecher.deCover: Anne Carson. Anthropologie des Wassers. Matthes und Seitz, Berlin, 2014.
Matthes und Seitz, Berlin 2014, ISBN 9783957570079, Gebunden, 128 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Englischen von Marie Luise Knott. Eine Frau und ein Mann pilgern auf dem Jakobsweg. Ein anderer Mann und eine andere Frau - oder sind es dieselben?… mehr lesen

Frances Itani: Requiem. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Frances Itani. Requiem - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2014.
Berlin Verlag, Berlin 2014, ISBN 9783827010919, Gebunden, 352 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Patricia Klobusiczky. Frances Itani widmet sich einem bislang wenig bekannten Kapitel kanadischer Geschichte: der Internierung aller Bürger japanischer Abstammung nach dem Angriff auf Pearl… mehr lesen

Julie Mazzieri: Grabrede auf einen Idioten. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Julie Mazzieri. Grabrede auf einen Idioten - Roman. Diaphanes Verlag, Zürich, 2015.
Diaphanes Verlag, Zürich 2015, ISBN 9783037348161, Broschiert, 256 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Französischen von Christoph Roeber. Ein Dorf in Kanada. Der Depp muss weg - so hat es der Bürgermeister entschieden. Er und sein Stellvertreter bringen ihn eines… mehr lesen

Kenneth Oppel: Affenbruder. Roman (ab 12 Jahre)

Bestellen bei buecher.deCover: Kenneth Oppel. Affenbruder - Roman (ab 12 Jahre). J. Beltz Verlag, Heidelberg, 2015.
J. Beltz Verlag, Heidelberg 2015, ISBN 9783407812063, Gebunden, 439 Seiten, 17,95 EUR
Aus dem Englischen von Gerold Anrich und Martina Instinsky-Anrich. Als Zan in die Familie Tomlin kommt, ist sich Ben sicher: Seine Familie ist die verrückteste der Welt! Denn… mehr lesen

David Cronenberg: Verzehrt. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: David Cronenberg. Verzehrt - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014, ISBN 9783100102331, Gebunden, 400 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Englischen von Tobias Schneider. Naomi ist Journalistin, Nathan Fotograf - immer unterwegs, ist das Paar meist getrennt, aber stets per Facebook verbunden. Sie sind die perfekten… mehr lesen

Stewart O'Nan: Die Chance. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Stewart O'Nan. Die Chance - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2014.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014, ISBN 9783498050429, Gebunden, 224 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Gunkel. Gemeinsam machen Marion und Art Fowler eine Pauschal-Busreise zu den Niagarafällen, wohin sie dreißig Jahre zuvor auch ihre Hochzeitsreise geführt hat. In… mehr lesen
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor

Archiv: Bücherschauen

Klaviatur der Stimmfarben

25.07.2016: Die besten Werke Boris Pasternaks lagen vor "Doktor Schiwago", versichert Oleg Jurjew in der FR und empfiehlt wärmstens eine dreibändige Werkausgabe mit frühen Gedichten, Briefen und Erzählungen. Einfach brillant findet die NZZ Birgit Weyhes Comic über die "Madgermanes" genannten mosambikanischen Vertragsarbeiter in der DDR. Die taz liest ein Interviewbuch mit Mädchen, die von Boko Haram entführt worden waren. Die Welt feiert Ulrich Drüners neue Wagner-Biografie. Die FAZ kann sich kaum satthören an Katharinas Thalbachs und Thomas Braschs Shakespeare. Mehr lesen

Archiv: Vorgeblättert

Celeste Ng: Was ich euch nicht erzählte

19.05.2016: Die fünfzehnjährige Lydia wird im Mai 1977 ertrunken im See gefunden. Selbstmord? Mord? Jeder in der Familie hat seine eigenen Vermutungen. Dabei lernt nur der Leser die Probleme kennen, die jeder vor jedem in dieser bikulturellen Familie verbirgt. Lesen Sie hier einen Auszug aus Celeste Ngs Roman "Was ich euch nicht erzählte".
Mehr lesen

Kamel Daoud: Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung

04.02.2016: Nacht für Nacht sitzt ein alter Mann in einer Bar in Oran und erzählt. Seine Geschichte und die seines Bruders Moussa, jenes Arabers, der 1942 von einem gewissen Meursault erschossen wurde. Daoud schreibt den berühmten Roman "Der Fremde" weiter - zugleich eine Reflexion auf das Verhältnis der ehemaligen Kolonie zu Frankreich und einer der meist beachteten Romane in Frankreich in den letzten Jahren. Mehr lesen

Hector Abad: Großmutter Deutschland

17.09.2015: Liebes Deutschland, "du bist beispielhaft gut, warst aber auch beispielhaft schrecklich. Wir werden dich weiterhin voll Bewunderung und Neugier beobachten. Sollten deine schlimmsten Teufel wieder zum Vorschein kommen, werden wir es dir sagen." Der Nicolai Verlag bringt einen Band mit hundert Briefen an Deutschland. Wir blättern den Brief von Hector Abad vor. Mehr lesen

Harro Zimmermann: Friedrich Sieburg - Ästhet und Provokateur

27.08.2015: Kaum ein Publizist verkörpert die Kontinuität des Journalismus von der Weimarer Republik über die Nazizeit bis in die frühe Bundesrepublik schlagender als Friedrich Sieburg, der mit seinem Buch "Gott in Frankreich?" das deutsche Frankreichbild prägte. Harro Zimmermann legt bei Wallstein eine Biografie Sieburgs vor, aus der wir das Kapitel "Im Zentrum des feuilletonistischen Zeitalters" vorabdrucken. Mehr lesen