Stichwort Stalin


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Iwan Maiski: Die Maiski-Tagebücher. Ein Diplomat im Kampf gegen Hitler. 1932-1943

Cover: Iwan Maiski. Die Maiski-Tagebücher - Ein Diplomat im Kampf gegen Hitler. 1932-1943. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406689369, Gebunden, 896 Seiten, 34,95 EUR
Herausgegeben von Gabriel Gorodetsky. Aus dem Englischen von Karl Heinz Siber. 1932 erhielt Iwan Maiski die Ernennung zum sowjetischen Botschafter in London. Früher als andernorts hatte man im Kreml erkannt,…

Ursula Muscheler: Das rote Bauhaus. Eine Geschichte von Hoffnung und Scheitern

Cover: Ursula Muscheler. Das rote Bauhaus - Eine Geschichte von Hoffnung und Scheitern. Berenberg Verlag, Berlin, 2016.
Berenberg Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783946334101, Gebunden, 144 Seiten, 22,00 EUR
Mit Abbildungen. Ganz neue Häuser wollten sie beim Bauhaus, fehlte noch der Neue Mensch, der hinein sollte. Der wurde praktischerweise zu jener Zeit in Sowjetrussland hergestellt. Also machte sich zu…

Joze Pirjevec: Tito. Die Biografie

Cover: Joze Pirjevec. Tito - Die Biografie. Antje Kunstmann Verlag, München, 2016.
Antje Kunstmann Verlag, München 2016
ISBN 9783956140976, Gebunden, 720 Seiten, 39,95 EUR
Aus dem Slowenischen von Detlef Olof. Partisan und Revolutionär, Staatspräsident Jugoslawiens, Diktator und Architekt eines alternativen sozialistischen Modells - bis heute entzieht sich Tito (1892-1980)…

Christian Teichmann: Macht der Unordnung. Stalins Herrschaft in Zentralasien 1920-1950

Cover: Christian Teichmann. Macht der Unordnung - Stalins Herrschaft in Zentralasien 1920-1950. Hamburger Edition, Hamburg, 2016.
Hamburger Edition, Hamburg 2016
ISBN 9783868542981, Kartoniert, 350 Seiten, 28,00 EUR
Kein Land setzte im 20. Jahrhundert so vehement auf die künstliche Bewässerung als Mittel zur Ausbreitung staatlicher Herrschaft wie die Sowjetunion. Der Bau von Kanälen und Staudämmen veränderte überall…

Warlam Schalamow: Wischera. Antiroman

Cover: Warlam Schalamow. Wischera - Antiroman. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2016.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957572561, Gebunden, 270 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Russischen von Gabriele Leupold. Herausgegeben und mit einem Nachwort von Franziska Thun-Hohenstein. "Am 19. Februar 1929 wurde ich verhaftet. In diesem Tag und dieser Stunde sehe ich den Beginn…

Boris Pasternak: Zweite Geburt. Werkausgabe Band 2. Gedichte, Erzählungen, Briefe

Cover: Boris Pasternak. Zweite Geburt - Werkausgabe Band 2. Gedichte, Erzählungen, Briefe. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783596950218, Gebunden, 480 Seiten, 24,99 EUR
Herausgegeben von Christine Fischer. Boris Pasternak versuchte die Widersprüche seiner Zeit in seinen Gedichten aufzunehmen. Und doch erschien er vielen selbst wie der lebende Widerspruch: Er stand als…

Jörg Baberowski: Räume der Gewalt.

Cover: Jörg Baberowski. Räume der Gewalt. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100048189, Gebunden, 272 Seiten, 19,99 EUR
Jede Erklärung der Gewalt sehnt ihr Ende herbei. Das Leben soll schöner werden und die Gewalt aus ihm verschwinden. Doch die Gewalt war und ist eine für jedermann zugängliche und deshalb attraktive Handlungsoption…

Angela Rohr: Lager. Roman

Cover: Angela Rohr. Lager - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2015.
Aufbau Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783351036027, Gebunden, 445 Seiten, 22,95 EUR
Als die namenlose deutsche Ich-Erzählerin 1942 in ein Lager des Gulag gebracht wird, gerät sie in eine Welt jenseits aller Normalität. Von nun an ist Rechtlosigkeit das einzige Gesetz. Sie wird als Ärztin…

Anna Becker: Mythos Stalin. Stalinismus und staatliche Geschichtspolitik im postsowjetischen Russland der Ära Putin

Cover: Anna Becker. Mythos Stalin - Stalinismus und staatliche Geschichtspolitik im postsowjetischen Russland der Ära Putin . bebra Verlag, Berlin, 2015.
bebra Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783954100361, Gebunden, 158 Seiten, 19,95 EUR
Obwohl die totalitäre Diktatur Stalins die Geschichte des 20. Jahrhunderts nachhaltig geprägt und in der Sowjetunion sowie deren Einflussbereich unzählige Opfer gefordert hat, ist die Geschichte seiner…

Michail Bulgakow: Das hündische Herz. Eine fürchterliche Geschichte. 4 CDs

Cover: Michail Bulgakow. Das hündische Herz - Eine fürchterliche Geschichte. 4 CDs. Sinus Verlag, Kilchberg, 2015.
Sinus Verlag, Kilchberg 2015
ISBN 9783905721799, CD, 220 Seiten, 39,80 EUR
Buch und Hörbuch. 4 CDs mit 268 Minuten Laufzeit. Booklet mit 220 Seiten. Aus dem Russischen von Alexander Nitzberg. Ungeachtet vieler autobiografischer Züge ist dem zeitlebens in der Sowjetunion verfemten…

Oleg Chlewnjuk: Stalin. Eine Biografie

Cover: Oleg Chlewnjuk. Stalin - Eine Biografie. Siedler Verlag, München, 2015.
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783827500571, Gebunden, 592 Seiten, 29,99 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Dierlamm. Am Morgen des 1. März 1953, kurz nachdem er seinen engsten Führungszirkel verabschiedet hat, erleidet Josef Stalin in seiner Datscha bei Moskau einen Schlaganfall.…

Jörn Düwel/Rudolf Wolters: Neue Städte für Stalin. Ein deutscher Architekt in der Sowjetunion 1932 - 1933. Mit einer Neuausgabe von Rudolf Wolters:

Cover: Jörn Düwel / Rudolf Wolters. Neue Städte für Stalin. Ein deutscher Architekt in der Sowjetunion 1932 - 1933 - Mit einer Neuausgabe von Rudolf Wolters:. DOM Publishers, Berlin, 2015.
DOM Publishers, Berlin 2015
ISBN 9783869223803, Gebunden, 212 Seiten, 28 EUR
Die berufliche Perspektive in Deutschland war 1932 für den Architekten Rudolf Wolters aussichtslos. Lediglich ein Angebot aus der Sowjetunion hatte ihm Arbeit in Aussicht gestellt. Im Mai 1932 reiste…

Olivier Rolin: Der Meteorologe. Roman

Cover: Olivier Rolin. Der Meteorologe - Roman. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2015.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2015
ISBN 9783954380497, Gebunden, 224 Seiten, 19,9 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Alexei Wangenheims Fachgebiet waren die Wolken. Überall in der UdSSR war man auf seine Vorhersagen angewiesen, damit Flugzeuge sicher landeten,…

Wladislaw Hedeler: Nikolai Bucharin. Stalins tragischer Begleiter - Eine politische Biografie

Cover: Wladislaw Hedeler. Nikolai Bucharin - Stalins tragischer Begleiter - Eine politische Biografie. Matthes und Seitz, Berlin, 2014.
Matthes und Seitz, Berlin 2014
ISBN 9783957570185, Gebunden, 636 Seiten, 39,90 EUR
Lenin bezeichnete ihn als "Liebling der Partei", Stalin ließ ihn 16 Jahre später als "faschistischen Söldner" hinrichten: Kaum ein Schicksal eines russischen Revolutionärs nahm einen so wendungsreichen…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor