Der Nationalsozialismus in Deutschland


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Francoise Frenkel: Nichts, um sein Haupt zu betten.

Cover: Francoise Frenkel. Nichts, um sein Haupt zu betten. Hanser Berlin, Berlin, 2016.
Hanser Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783446252714, Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl. Mit einem Vorwort von Patrick Modiano. Voller Leidenschaft für die Literatur eröffnet die polnische Jüdin Francoise Frenkel nach dem Studium in Paris 1921 die…

Shlomo Birnbaum/Rafael Seligmann: Ein Stein auf meinem Herzen. Vom Überleben des Holocaust und dem Weiterleben in Deutschland

Cover: Shlomo Birnbaum / Rafael Seligmann. Ein Stein auf meinem Herzen - Vom Überleben des Holocaust und dem Weiterleben in Deutschland. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2016.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2016
ISBN 9783451375866, Gebunden, 176 Seiten, 19,99 EUR
Shlomo Birnbaum, geboren 1927, wächst in einem jüdisch-orthodoxen Haus im polnischen Tschenstochau auf. Nach dem Einmarsch der Nazis im September 1939 muss die Familie ins Ghetto. Der Alltag ist bestimmt…

Edward Timms: Karl Kraus. Die Krise der Nachkriegszeit und der Aufstieg des Hakenkreuzes

Cover: Edward Timms. Karl Kraus - Die Krise der Nachkriegszeit und der Aufstieg des Hakenkreuzes. Bibliothek der Provinz Verlag, Weitra, 2016.
Bibliothek der Provinz Verlag, Weitra 2016
ISBN 9783990284995, Gebunden, 668 Seiten, 48,00 EUR
Anschließend an "Karl Kraus - Satiriker der Apokalypse: Leben und Werk 1974-1918" stellt Edward Timms in diesem Band anhand präziser Detailanalysen, pointierter Zitate und weitblickender Kontextualisierungen…

Raul Hilberg: Anatomie des Holocaust. Essays und Erinnerungen

Cover: Raul Hilberg. Anatomie des Holocaust - Essays und Erinnerungen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100025050, Gebunden, 336 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Englischen von Petra Post und Andrea von Struve. Der 2007 verstorbene Doyen der Holocaust-Forschung hat einen reichhaltigen Fundus an wichtigen Texten hinterlassen, die bislang nicht ins Deutsche…

Mordechai Strigler: Majdanek. Verloschene Lichter. Ein früher Zeitzeugenbericht vom Todeslager

Cover: Mordechai Strigler. Majdanek - Verloschene Lichter. Ein früher Zeitzeugenbericht vom Todeslager. zu Klampen Verlag, Springe, 2016.
zu Klampen Verlag, Springe 2016
ISBN 9783866745278, Paperback, 228 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Jiddischen von Sigrid Beisel. Mit einem Vorwort von Yechiel Szeintuch. Mordechai Strigler (1918-1998) begann kurz nach seiner Befreiung aus dem Konzentrationslager Buchenwald im April 1945, seine…

Jürgen Falter: Junge Kämpfer, alte Opportunisten . Die Mitglieder der NSDAP 1919-1945

Cover: Jürgen Falter (Hg.). Junge Kämpfer, alte Opportunisten  - Die Mitglieder der NSDAP 1919-1945. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783593506142, Broschiert, 499 Seiten, 39,95 EUR
Wie viele Menschen tatsächlich Mitglied der NSDAP waren, ist weitgehend unbekannt. War die NSDAP eine "Arbeiterpartei " oder doch, wie heute noch viele meinen, eine Mittelschichtbewegung? Wie sah es mit…

Johannes Zechner: Der deutsche Wald. Eine Ideengeschichte zwischen Poesie und Ideologie. 1800-1945

Cover: Johannes Zechner. Der deutsche Wald - Eine Ideengeschichte zwischen Poesie und Ideologie. 1800-1945. Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt, 2016.
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783805349802, Gebunden, 432 Seiten, 69,95 EUR
Am Anfang war Tacitus: Der römische Historiker schildert in seiner "Germania" die Gebiete östlich des Rheins wenig vorteilhaft als "durch Wälder grauenerregend". Seine "Annalen" berichten über eine Schlacht…

Olga Benario: Der Vorgang Benario. Die Gestapo-Akte 1936-1942

Cover: Olga Benario. Der Vorgang Benario - Die Gestapo-Akte 1936-1942. edition berolina, Berlin, 2016.
edition berolina, Berlin 2016
ISBN 9783958410411, Gebunden, 192 Seiten, 14,99 EUR
Olga Benario, die Agentin der Komintern und Geliebte des brasilianischen Kommunisten Luis Carlos Prestes, wurde im Frühjahr 1936 in Brasilien verhaftet und an Deutschland ausgeliefert. Robert Cohen hat…

Ulrich Herbert: Das Dritte Reich. Geschichte einer Diktatur

Cover: Ulrich Herbert. Das Dritte Reich - Geschichte einer Diktatur. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697784, Broschiert, 134 Seiten, 8,95 EUR
Keine andere Zeit ist in den letzten Jahrzehnten gründlicher erforscht worden als die Jahre von 1933 bis 1945. Ulrich Herbert bietet mit diesem Band eine knappe Gesamtdarstellung des Dritten Reiches auf…

Roberto Zapperi: Freud und Mussolini. Psychoanalyse, Kirche, Faschismus

Cover: Roberto Zapperi. Freud und Mussolini - Psychoanalyse, Kirche, Faschismus. Berenberg Verlag, Berlin, 2016.
Berenberg Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783946334095, Gebunden, 152 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Italienischen von Ingeborg Walter. Warum nur ließ Sigmund Freud 1933 Benito Mussolini ein Buch mit einer freundlichen Widmung zukommen? Hatte er nicht genau hingeschaut? Und hat sie ihm irgendetwas…

Benjamin Carter Hett: Der Reichstagsbrand. Wiederaufnahme eines Verfahrens

Cover: Benjamin Carter Hett. Der Reichstagsbrand - Wiederaufnahme eines Verfahrens. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498030292, Gebunden, 640 Seiten, 29,95 EUR
Aus dem Englischen von Karin Hielscher. Adolf Hitler war noch keine vier Wochen an der Macht, als am Abend des 27. Februar das Reichstagsgebäude in Berlin in Flammen aufging. Kaum war das Feuer gelöscht,…

Angelika Königseder: Walter de Gruyter. Ein Wissenschaftsverlag im Nationalsozialismus

Cover: Angelika Königseder. Walter de Gruyter - Ein Wissenschaftsverlag im Nationalsozialismus. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2016.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2016
ISBN 9783161543937, Gebunden, 321 Seiten, 59,00 EUR
Der Wissenschaftsverlag Walter de Gruyter agierte während der NS-Herrschaft überaus erfolgreich. Angelika Königseder zeigt, wie er unter der Führung von Herbert Cram die ideologische Neuausrichtung von…

Martin Pollack: Topografie der Erinnerung.

Cover: Martin Pollack. Topografie der Erinnerung. Residenz Verlag, Salzburg, 2016.
Residenz Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783701716487, Gebunden, 200 Seiten, 21,90 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Die wichtigsten Reden und Aufsätze des Essayisten Martin Pollack erstmals in einem Band: Sie widmen sich so unterschiedlichen Themen wie dem Massaker von Rechnitz in den letzten…

Thomas Weber: Wie Adolf Hitler zum Nazi wurde. Vom unpolitischen Soldaten zum Autor von "Mein Kampf"

Cover: Thomas Weber. Wie Adolf Hitler zum Nazi wurde - Vom unpolitischen Soldaten zum Autor von "Mein Kampf". Propyläen Verlag, Berlin, 2016.
Propyläen Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783549074329, Gebunden, 528 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Englischen von Karl Heinz Siber und Heike Schlatterer. Mit seinem Buch "Hitlers erster Krieg" erregte der Historiker Thomas Weber 2010 internationales Aufsehen. Anhand einer Fülle neuer Quellen…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor