Wirtschafts- und Sozialstatistik der Schweiz

Eine Einführung
Cover: Wirtschafts- und Sozialstatistik der Schweiz
Paul Haupt Verlag, Bern 2000
ISBN 9783258057811
Gebunden, 720 Seiten, 38,86 EUR

Klappentext

3. vollständig überarbeitete Auflage. Herausgegeben von Peter Bohley, Armin Jans und Carlo Malaguerra. Welche statistischen Daten gibt es über die schweizerische Bevölkerung, den schweizerischen Arbeitsmarkt, den Aussenhandel, die Preise, das Sozialprodukt der Schweiz? Wie werden sie erhoben, wie sind sie verfügbar, bei welchen Datenbanken sind sie abrufbar? Diese Fragen stellen sich für Forscher und Studierende an den Hochschulen, für öffentliche Verwaltungen, große Unternehmungen, Wirtschaftsverbände und Medien. Das Buch gibt einen vertieften und aktuellen Überblick über die Datenproduktion auf dem Gebiet der Bevölkerungs-, Arbeitsmarkt-, Außenhandels-, Finanz-, Geldmarkt- und Preisstatistik sowie der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung. Es beschränkt sich nicht darauf, die Quellen der vorhandenen Daten aufzuführen, sondern vermittelt auch einen Einblick in die Werkstatt der Statistikproduzenten.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 15.09.2000

Anton Föllmi lobt in einer Kurzkritik die umfassende Darstellung der Schweizer Statistiken in diesem Buch und greift einige Beiträge, etwa über die Bevölkerungsstatistik oder die wirtschaftliche Statistik als besonders gelungen heraus. "Faszinierend" findet er vor allem, dass die Autoren es auch schafften "Einblick in ihre Werkstatt" zu vermitteln.