Schicksalsbuch des Sächsisch-Thüringischen Adels

Band 2: 1945-1989 und von der Wende bis 2005
Cover: Schicksalsbuch des Sächsisch-Thüringischen Adels
C. A. Starke Verlag, Limburg 2005
ISBN 9783798006065
Gebunden, 682 Seiten, 34,50 EUR

Klappentext

Von Agnes und Henning von Kopp-Colomb. Angehörige des Sächsischen Adels schildern 60 Jahre nach Kriegsende und damit einhergehender Bodenreform und Verteibung beziehungsweise. fünfzehn Jahre nach der Wiedervereinigung, die schwere Rückkehr und die Wiedereinrichtung in die alten Heimat. Bei einigen Familien steht die Enteignung 1945 dem mutigen Neuanfang gegenüber.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet