Perotinus Magnus

Musik-Konzepte 107
Cover: Perotinus Magnus
Edition Text und Kritik, München 2000
ISBN 9783883776293
broschiert, 116 Seiten, 14,32 EUR

Klappentext

Nach 800 Jahren das erste Buch über den mittelalterlichen Komponisten Perotinus, den "Vater der abendländischen Musik". Analytische Aufsätze, Quellentexte aus dem 13. Jahrhundert, Bibliografie und Diskografie stellen den Notre Dame-Komponisten und ersten Meister es mehrstimmigen Komponierens vor.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 10.06.2000

Viel Neues hat dieser Band offenbar nicht anzubieten. Dies scheint der Rezensent mit dem Kürzel Ch. B. jedoch angesichts der äußerst dürftigen Quellenlage auch nicht erwartet zu haben. So ist er zufrieden mit dem Abdruck von "überlieferten Quellentexten, einer Biblio- und einer Diskographie" und einigen Aufsätzen und Vorträgen zu Perotin (so beispielsweise dem von Friedrich Ludwig aus dem Jahre 1921). Gefallen findet Ch. B. an der Darstellung Perotins Wiederentdeckung durch die Musikwissenschaft und dem werkanalytische Text von Wulf Arlt, dem "substanziellsten Beitrag" des Bandes, so der Rezensent.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter