Mark Twain

Der geheimnisvolle Fremde (Hörspiel)

2 CDs
Cover: Der geheimnisvolle Fremde (Hörspiel)
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2013
ISBN 9783899038835
CD, 15,99 EUR

Klappentext

88 Minuten, 2 CDs. Hörspiel, gelesen von Alexander Fehling, Robert Gwisdek, Jannik Schümann und anderen. Österreich im Mittelalter: In Eseldorf taucht ein junger Fremder auf, der über geheimnisvolle Kräfte verfügt. Er schließt mit den Jugendlichen des Dorfes Freundschaft und gibt sich ihnen als ein Neffe Satans zu erkennen. Während er den Jungen voller Tiefe und Weisheit über den Sinn des Lebens berichtet und sie zu den Rändern der Welt führt, häufen sich in Eseldorf seltsame Ereignisse... Aus einer von Mark Twains letzten Erzählungen ist unter der Regie von Kai Grehn ein Hörspiel entstanden. Mit Kompositionen von Tarwater, unter Verwendung von Motiven von Michael Nyman. Inklusive eines Booklets mit Illustrationen des Künstlers ATAK.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 01.02.2014

Nachdem im vergangenen Jahr Mark Twains erst nach seinem Tode veröffentlichte Erzählung "Der geheimnisvolle Fremde" neu erschienen ist, ist nun endlich auch eine Hörspiel-Bearbeitung erhältlich, freut sich Rezensentin Anja Hirsch. Die Geschichte um den jungen Theodor und seinen Freund "Satan", der die Menschen mit Zynismus und Arroganz belehrt, gefällt der Kritikerin in der Hörspiel-Version fast noch besser. Zum einen lobt sie Alexander Fehlings Lesung der im Buch doch recht zähen Monologe Satans. Vor allem aber ist Hirsch ganz hingerissen von der musikalischen Bearbeitung der Berliner Band "Tarwater": Die perfekt abgestimmte Klangkulisse, die Motive von Michael Nyman aufgreift, machen dieses Werk zu einem Hörereignis von "visionärer Strahlkraft", lobt die Rezensentin.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet