Klappentext

13 CDs mit 894 Minuten Laufzeit. Über fünf Jahre lang haben die Autoren mehr als hundert Zeitzeugen interviewt, haben nie aufgehört, Fragen zu stellen und zuzuhören. Menschen wie du und ich, wie unsere Eltern, Großeltern und Urgroßeltern, Menschen aus allen Schichten und Regionen Deutschlands. Aus ihren ganz individuellen Lebensgeschichten entsteht im Hörbuch ein breit angelegtes Panorama deutscher Geschichte, wie es berührender, lebendiger und persönlicher nicht sein könnte.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.06.2010

In den höchsten Tönen lobt Rezensent Wolfgang Schneider das Hörbuch "Meine Geschichte" mit Zeitzeugenberichten aus 100 Jahren. Er attestiert den Journalisten Inge Kurtz und Jürgen Geers, die Berichte zu einem "grandiosen historischen Panorama" montiert zu haben. Der vielstimmige Chor von über hundert alten und sehr alten Menschen vermittelt für ihn eindringlich, wie sich das 20. Jahrhundert in Kaiserreich und Diktatur, in Krieg und Frieden, Not und Wirtschaftswunder angefühlt habe. Schneider unterstreicht, dass diese Zeitzeugen-Collage der historischen Authentizität verpflichtet ist. Sein Fazit: ein berührendes Stück lebendiger Geschichtsvermittlung, das auch Umbrüche und Generationszusammenhänge deutlich werden lässt.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de