Jennifer Egan

Black Box

1 CD
Cover: Black Box
Buchfunk Verlag, Leipzig 2014
ISBN 9783868471274
CD, 14,90 EUR

Klappentext

1 CD mit 79 Minuten Laufzeit. Regie: David Fischbach. Gesprochen von Luise Helm. In naher Zukunft, irgendwo am Mittelmeer: Eine namenlose Agentin ist auf einen einflussreichen Verbrecher angesetzt. Um an wichtige Informationen zu kommen, muss sie gefährlich nah an den brutalen und skrupellosen Mann heran. In staccatohaftem Stil schildert die Pulitzer-Reisträgerin Jennifer Egan eine atemberaubende Verfolgungsjagd, offenbart dabei aber auch den schonungslosen Einsatz weiblicher Schönheit und technisch optimierter Körper eben als Black Box. Black Box ist auch ein Experiment: In den USA wurde die Science-Fiction-Kurzgeschichte erstmals im Mai 2012 als eine Reihe von Tweets auf einem New Yorker Twitter-Account veröffentlicht.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 28.07.2014

Mit Begeisterung stellt Christian Deutschmann zwei neue Hörbücher des Leipziger Verlags Buchfunk vor, die er umstandslos in dessen bisherige Reihe anspruchsvoller und gelungener Produktionen einreihen möchte. Jennifer Egans Twitter-Roman "Black Box" hält der Rezensent für ein raffiniertes Ding, die Hörspielversion von David Fischbach inszeniert die futuristische Geschichte einer Cyborg-Agentin ebenso beklemmend wie spannend. Die nicht nachlassende Präzision der Sprecherin Luise Helm sorgte dafür, dass der Rezensent der kühlen Erzählung "bis in kleinste Poren" folgte.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Stichwörter