Heide Buhmann, Hanspeter Haeseler

HipHop XXL

Fette Reime und Fette Beats in Deutschland, mit 2 Audio-CDs
Rockbuch Verlag, Schlüchtern 2002
ISBN 9783927638204
Gebunden, 224 Seiten, 29,95 EUR

Klappentext

Mit Essays zur Geschichte des RAP von Ralf Niemczyk und Sascha Verlan. In Kooperation mit MTV und dem Goethe-Institut. Das MTV-Buch zum deutschen HipHop zeichnet ein lebendiges Gesamtbild der wichtigsten Jugendkultur der Gegenwart. Eine "very best of"-Buch-CD-Compilation, Tracks, die in den letzen Jahren HipHop-Geschichte geschrieben haben. Um ein Gesamtbild zu schaffen, reicht dieses Buch von Pop bis Underground.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 21.03.2002

Wer hätte das gedacht: Ein Buch über Hip-Hop - und ohne Peinlichkeiten. Ralf Schweikart gehört vielleicht nicht unbedingt zur Zielgruppe der Herausgeber, der dem Leser aus diesen Seiten entgegenströmende "Geruch und die Atmosphäre der Jams und Konzerte" aber haben ihn ganz schön betört. Das Buch, so erklärt Schweikart, leistet zweierlei: Für Einsteiger bieten "punktgenaue Essays" Orientierung über die Geschichte des Rap und des HipHop in Deutschland, für Fortgeschrittene gibt es Lyrics populärer Bands, die alles weitere über MCs, DJs und die Gesetze des Sprechgesangs vermitteln, und Notationen zum Nachspielen. Näher dran geht nicht, meint Schweikart.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet