Harenberg Personenlexikon

4000 Biographien aus dem 20. Jahrhundert
Cover: Harenberg Personenlexikon
Harenberg Verlag, Dortmund 2000
ISBN 9783611008931
Gebunden, 1088 Seiten, 50,11 EUR

Klappentext

Mit 2120 Abbildungen. Dieses »Buch der Biografien« öffnet den Blick auf rund 4000 Lebensgeschichten bedeutender Männer und Frauen des 20. Jahrhunderts. Menschen aus allen Kontinenten finden sich in einer Perlenkette von A bis Z aufgereiht, der Schwerpunkt liegt dabei auf dem abendländischen Kulturkreis. Viele Personen dieses Buches haben die Welt verändert. Zunächst wird die öffentliche Seite ihrer Biografie erschlossen: kurze und lange Lebensbahnen, Leistungen und Auszeichnungen, aber auch Verbrechen und Irrtümer. Taten, die gestern noch Bewunderung hervorriefen, ernten morgen vielleicht schon Verachtung. Hinter diesen Fakten zeigt sich oft eine zweite, private Seite, die sich nicht zuletzt in vielen der Fotografien widerspiegelt. Ausgewählte Porträtaufnahmen stellen die Mehrheit der aufgenommenen Personen im Bild vor. Viele Antlitze tragen sichtbare Spuren; sie erzählen ihre eigene Geschichte, die sich in Daten und Fakten nur unvollkommen beschreiben lässt. Politik und Medien, der Adel, die Künste und die Kultur, die Wissenschaften und die Ökonomie, der Sport und die Unterhaltung bilden ein schillerndes Kaleidoskop des 20. Jahrhunderts.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet