F. Scott Fitzgerald

Der große Gatsby

5 CDs. Gelesen von Burghart Klaußner
Cover: Der große Gatsby
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2011
ISBN 9783899030884
CD, 19,95 EUR

Klappentext

5 CDs mit 341 Minuten Laufzeit. Aus dem Englischen von Lutz-W. Wolff. Die Geschichte von Jay Gatsby, einem einsamen reichen Geschäftsmann, der seiner längst verlorenen Liebe nachjagt, wurde zu einem der größten Klassiker der amerikanischen Literatur. Der Roman aus dem Jahr 1925 erzählt von der Genusssucht und Langeweile der Roaring Twenties und der Sinnlosigkeit des mondänen Lebens. F. Scott Fitzgerald beschreibt auf einzigartige und authentische Weise sowohl ein Stück Zeitgeschichte als auch menschliche Tragödien.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 13.08.2011

Die der Neuübersetzung von Lutz-W. Wolff folgende Lesung des prämierten Vorlesers Burkhart Klaußner inspiriert Sandra Kegel dazu, F. Scott Fitzgeralds "großartigsten" Roman noch einmal Revue passieren zu lassen und ihn auf seine Modernität abzuklopfen. Für Kegel besteht der autobiografische Text die Prüfung, weil der Autor in die Darstellung von Glam und Gloria auf Long Island die Desillusion gleich mit einbaut. Dass die Tragödie eines großen Romantikers auch 90 Jahre nach ihrer Entstehung funktioniert, versichert uns die Rezensentin ebenso, wie sie uns Klaußners gekonnte Nüchternheit im Umgang mit der Erzählerfigur und dem Geschehen, seine Interpretation "auf Augenhöhe" des Textes, schmackhaft macht.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet