Don Winslow

Tage der Toten

1 MP3-CD
Cover: Tage der Toten
Audio Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783862312269
MP3, 29,99 EUR

Klappentext

1 Mp3-CD. Ungekürzte Lesung von Dietmar Wunder. Aus dem Amerikanischen von Chris Hirte. Mexiko, Mitte der 70er Jahre: Der US-Drogenfahnder Art Keller hat sich in das Herz der mexikanischen Drogenmafia eingeschleust und ihr den Kampf angesagt. Mit so viel Erfolg, dass die Handelsrouten reihenweise auffliegen und die Kartelle die Jagd auf ihn eröffnen. Als sein Mitarbeiter von den Gangstern zu Tode gefoltert wird, schwört Art Keller Rache und startet einen gnadenlosen Feldzug. Zu spät merkt er, dass er sich damit neue Feinde macht - und die sitzen in Washington. Ein Jahrzehnte andauernder Krieg um Macht und Ressourcen beginnt, in dem die Grenzen zwischen Gut und Böse gänzlich verschwinden.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 16.03.2013

Völlig zurecht ist Don Winslows im Jahre 2005 veröffentlichter Roman "Tage der Toten" über den amerikanisch-mexikanischen Drogenkrieg schon jetzt ein Klassiker des modernen Polit-Thrillers, meint Rezensent Wolfgang Schneider. Umso mehrer sich , dass der Roman nun in einer ungekürzten, fulminanten Lesung von Dietmar Wunder erschienen ist. Mit angehaltenem Atem lauscht er der Stimme Wunders, der die beschriebenen Grausamkeiten - eine Frau wird etwa von ihrem Liebhaber geköpft, einem vermeintlichen Verräter die Haut vom Gesicht geschält - mit "kühler Präzision" vorträgt, zugleich aber immer seine Emotionen unter der beherrschten Fassade erkennen lässt. Dank Wunders Lesung erscheint Schneider der Roman als "vollsaftiges Rollentheater", das bisweilen gar zu einem grandiosen Action-Hörkino wird. Ob menschelnde Mafiosi, gewissenlose Killer, schlechtgelaunte Cops oder Huren mit Herz - Wunder findet für jede Rolle den richtigen Ton und sorgt mit seiner brillanten Lesung des oft durchaus amüsanten Romans für zwanzig Stunden Hörgenuss, urteilt der begeisterte Rezensent.