Die Habsburgermonarchie 1848 bis 1918

Band VII: Verfassung und Parlamentarismus. 2. Teilband: Die regionalen Repräsentativkörperschaften
Österreichische Akademie der Wissenschaften Verlag, Wien 2000
ISBN 9783700128717
Gebunden, 1384 Seiten, 118,36 EUR

Klappentext

Herausgegeben von Peter Urbanitsch und Helmut Rumpler. Der vorliegende Doppelband (Teilband 1 und 2) behandelt ein zentrales Thema der österreichischen Geschichte des 19. Jahrhunderts. Die ersten Beiträge belegen die politischen Bemühungen, eine dem so heterogenen Vielvölkerstaat angemessene Lösung des Verfassungsproblems zu finden und gleichzeitig den Weg in Richtung Demokratisierung zu beschreiten. Die Darstellung des Wandels der parlamentarischen Fraktionen und Parteien, ihrer Handlungsspielräume und Strategien beschließt den zweiten Hauptteil. Der spezifische Charakter der "Doppelmonarchie", ihre (quasi-)parlamentarischen Institutionen und ihre staats- und völkerrechtliche Problematik stehen im Zentrum des dritten Hauptteils.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet