Darcy van Poelgeest

Little Bird

Band 1: Der Kampf um Elders Hope
Cover: Little Bird
Cross Cult Verlag, Ludwigsburg 2020
ISBN 9783966582100
Gebunden, 208 Seiten, 35,00 EUR

Klappentext

Mit Illustrationen von Ian Bertram und Matt Hollingsworth. Aus dem Amerikanischen von Peter Schadt. Dies ist die Geschichte vom Schicksal der jungen Freiheitskämpferin Little Bird, die sich unermüdlich dem Kampf gegen ein oppressives amerikanisches Reich verschrieben hat. Für die Sicherheit ihres Volkes und die Freiheit ihres Landes ist dieses Mädchen bereit, alles zu riskieren. Die Welt um sie herum steht in Flammen und Little Bird sucht in der verbrannten Erde nach ihrer Identität.Dunkle Familiengeheimnisse, unbekannte Wurzeln - Träume und Sehnsüchte, die Hoffnung auf den Anbruch einer neuen Ära: eine epische neue Comicreihe, dessen Symbolkraft und Ästhetik ihres Gleichen sucht.

Rezensionsnotiz zu Die Tageszeitung, 08.02.2021

Rezensentin Marlen Hobrack zeigt sich gnädig gegenüber einer aufälligen Schwäche im Science-Fiction-Comic von Darcy Van Poelgeest, Ian Bertram und Matt Hollingsworth. Denn ihrer Meinung nach wird die allzu eindimensionale Grund-Trope des Buches (weibliche Unschuld kämpft gegen böse, männliche Technik) locker aufgewogen von der Bildgewalt, den rasanten filmischen Stilmitteln und dem dystopischen Szenario. Apokalypse und mystifizierter Christofaschismus sind für Hobrack die Zutaten für einen "verstörenden" Plot.