Carl Mayer - Scenar(t)iste

Ein Script von ihm war schon ein Film
Synema Verlag, Wien 2003
ISBN 9783901644108
Gebunden, 344 Seiten, 35,00 EUR

Klappentext

Herausgegeben von Michael Omasta, Brigitte Mayr und Christian Cargnelli.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 23.07.2004

Der Rezensent Jörg Becker ist - bei aller Kürze seiner Kritik - begeistert von diesem "gewichtigen Band" über den vor 60 Jahren verarmt im britischen Exil gestorbenen Carl Mayer, dem wohl wichtigsten Drehbuchautor der Stummfilmzeit. "Außerordentlich verdienstvoll" findet Becker die saubere und umfangreiche Quellenarbeit und die Analyse der zeitgenössischen Rezeption von Mayers Arbeit. Besonders am Herz liegt ihm von den insgesamt elf Essays, die in dem Buch versammelt sind, Brigitte Mayrs "akribische und glänzend leicht erzählte Recherche" über seine Zeit im Exil und von Peter Naus' "Sentimentale Reise durch Filme von Mayer".