Amy Waldman

Der amerikanische Architekt

6 CDs
Cover: Der amerikanische Architekt
DHV - Der Hörverlag, München 2013
ISBN 9783844510508
CD, 22,99 EUR

Klappentext

Gekürzte Lesung. 435 Minuten. Übersetzung: Brigitte Walitzek. Sprecher: Ulrich Noethen. Eine bunt zusammengewürfelte Jury versammelt sich in Manhattan, um den Sieger eines anonym veranstalteten Wettbewerbs für das Ground-Zero-Memorial eines islamistischen Terroranschlags zu wählen. Als sie den Umschlag des Gewinners öffnen, entdecken sie, dass er amerikanischer Muslim ist. Sofort brechen Konflikte aus - und natürlich sickert alles postwendend zur Presse durch....

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 13.04.2013

Amy Waldmans Roman "Der amerikanische Architekt" hat Rezensent Hannes Hintermeier bereits außerordentlich gut gefallen. Die Journalistin erzähle in ihrem Debütroman mit einem feinsinnigen Gespür für Dialoge die Geschichte des muslimischen Architekten Mohammed Khan, der mit seinem anonym eingereichten Entwurf die Ausschreibung für ein Denkmal für die Opfer des 11. Septembers 2001 gewinnt. Der Kritiker folgt auch hier beim Hörbuch interessiert den Diskussionen der Jury, die mit ihrer Entscheidung nach Bekanntgabe der Identität des Bewerbers - trotz seines Abschlusses an einer Elite-Universität - hadert. Dem hörbuch-erfahrenen Schauspieler Ulrich Noethen gelinge es, die Vielzahl der verschiedenen Stimmen brillant wiederzugeben, lobt der Rezensent, der von Noethens Einfühlungsvermögen und stimmlicher Wandelbarkeit tief beeindruckt ist.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet