Buchautor

Zeruya Shalev

Stichwort: Selbstmordattentäter
Zeruya Shalev wurde 1959 im Kibbuz Kinneret geboren. Sie studierte Bibelwissenschaften und arbeitet heute als Schriftstellerin und Verlagslektorin in Jerusalem. Ihr zweiter Roman, der internationale Bestseller "Liebesleben", wurde mit dem Golden-Book-Preis des israelischen Verlegerverbands ausgezeichnet. Davor erhielt Zeruya Shalev bereits den Preis des israelischen Ministerpräsidenten.
Stichwort: Selbstmordattentäter - 1 Buch

Zeruya Shalev: Schmerz. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783827011855, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Vor zehn Jahren ist Iris bei einem Terroranschlag schwer verletzt worden. Zwar ist sie in ihr altes Leben zurückgekehrt, sie leitet eine Schule, ihr Mann steht…